Elektroautos

Mehr e-Golf aus gläserner Manufaktur

Direkt zu den Modellen:
VW Golf VII (11/2012 - )
VW Golf VII Alltrack (03/2015 - )
VW Golf VII GTD (06/2013 - )
VW Golf VII GTD Variant (05/2015 - )
VW Golf VII GTI (04/2013 - )
VW Golf VII R (10/2013 - )
VW Golf VII R Variant (01/2015 - )
VW Golf VII Sportsvan (01/2014 - )
VW Golf VII Variant (07/2013 - )
VW Golf VIII (09/2019 - )
VW Golf VIII Variant (09/2019 - )
Start der zweiten Schicht für den e-Golf in Dresden. Bild: VW

Start der zweiten Schicht für den e-Golf in Dresden. Bild: VW

VW erhöht die Produktionskapazitäten für den e-Golf. Derzeit können in der gläsernen Manufaktur, in der früher der Phaeton produziert wurde, in einer Schicht 36 Autos pro Tag gebaut werden.

Im Zuge der erhöhten Nachfrage führt VW nun den Zweischicht-Betrieb ein, so dass die Produktion auf 72 Fahrzeuge pro Tag (das entspricht etwa 26.000 Fahrzeugen pro Jahr) gesteigert werden kann.

Gemessen an der Gesamtproduktion von VW ist das zwar noch ein minimaler Anteil, aber es zeigt, dass die e-Mobilität auch real langsam an Fahrt gewinnt - sogar bei den traditionellen Unternehmen.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Hyundai Veloster - Innenraum
Hyundai Veloster - Innenraum
BMW X5 M 2015 - Bild 14
BMW X5 M 2015 - Bild 14
Fiat 500 Facelift 2016 - Bild 22
Fiat 500 Facelift 2016 - Bild 22
Audi S5 Cabrio 2017 - Bild 11
Audi S5 Cabrio 2017 - Bild 11
 
Wird bezahlt ...
Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat gegen VW ein Bußgeld in Höhe von 1 Mrd. Euro wegen Manipulation von Abgasreinigungseinrichtungen an Dieselfahrzeugen verhängt. Diese setzt sich aus einer Ahndung ... mehr ...
Unzulässige Abschalteinrichtungen beim Diesel
Einen Rückruf musste Mercedes ja bereits Ende Mai beim Vito verkraften. Gut - da betraf es in Deutschland gerade einmal etwa 4.000 Fahrzeuge. Jetzt sind die Dimensionen deutlich größer. Knapp 800.000 Autos ... mehr ...
Immer mobil
Für viele Menschen ist das eigene Auto einfach ein Muss und nicht (mehr) wegzudenken. Das Schlimmste, was dann passieren kann, ist, dass der Wagen kaputt geht und/oder man kein Alternativfahrzeug zur Verfügung ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Peugeot 308 Facelift
Bildgalerie zum Facelift des Peugeot 308

Fiat Qubo 2018
Auch 10 Jahre nach der Einführung gibt es den Qubo noch - und das nur leicht verändert.

Neuer Peugeot 508 (2019)
Kurz nach der Limousine stellt Peugeot auch den Kombi des 508 vor. Er soll im Januar 2019 auf den Markt kommen.

Peugeot 508 sw Facelift 2015
Bildgalerie zum Facelift des Peugeot 508 sw (2015)

Peugeot 508 Facelift 2015
Bildgalerie zum Facelift des Peugeot 508 (2015)

BMW X5 M 2015
Bei BMW geht der X5 in die vierte Runde. Größer, breiter, schneller, digitaler.

Audi Q8
Audi setzt auf die Q-Reihe noch den Q8 als Topmodell drauf.

Lexus RX
Bildgalerie zum Lexus RX

Lexus RX
Bildgalerie zum Lexus RX