Erfolg für Opel

Mehr als 100.000 Bestellungen für Crossland X

Direkt zu den Modellen:
Opel Crossland X (09/2017 - )
100.000 Bestellungen konnte Opel für den Crossland X bereits verbuchen. Bild: Opel

100.000 Bestellungen konnte Opel für den Crossland X bereits verbuchen. Bild: Opel

Gerade jetzt, nach der Übernahme von Opel durch die französische PSA Gruppe, sind Erfolgszahlen wichtig für das deutsche Traditionsunternehmen und damit auch jede Menge Arbeitsplätze in Deutschland.

In so fern freut uns diese Meldung besonders, denn für Opel ist das schon eine ganze Menge.

Schön finden wir auch den recht moderaten Einstiegspreis für den Crossland X, denn dieser beginnt bereits bei 16.990 Euro. Das ist dann natürlich kein Luxus-Fahrzeug, aber das erswartet bei dem Preis auch sicherlich keiner.

Zusammen mit den ebenfalls noch neuen Modellen Mokka X und Grandland X wird der Crossland, der im übrigen eins der ersten Fahrzeuge ist, die in Zusammenarbeit mit Peugeot entwickelt worden sind, wahrscheinlich für mächtig Schub bei den Opel-Zulassungen sorgen.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Toyota Avensis Combi
Toyota Avensis Combi
Lancia Ypsilon
Lancia Ypsilon
Scirocco GTS 2015 - Bild 3
Scirocco GTS 2015 - Bild 3
BMW 2er Gran Tourer Facelift 2018 - Bild 10
BMW 2er Gran Tourer Facelift 2018 - Bild 10
 
Effizienter
Den neuen Renault Clio, der im vergangenen Spätherbst auf den Markt gekommen ist, gab es bislang ausschließlich mit Benzinmotor. Hier bessert Renault jetzt nach und bringt zwei neue Dieselaggregate mit ... mehr ...
Nicht nur Hybrid
Toyota und die Premiummarke Lexus sind ja seit vielen Jahren Vorreiter in Sachen Hybridtechnologie. Bereits im Jahr 2005 wurde mit dem RX 400h der erste Lexus Hybrid eingeführt. Doch rein elektrische ... mehr ...
Das waren noch Zeiten, oder?
Früher war nicht alles besser. Das Design zum Beispiel war es aus heutiger Sicht sicherlich nicht. Aber es war nun einmal auch von der Fertigungstechnik deutlich limitierter. Und wir erinnern uns schließlich ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Noch getarnt: Der neue Audi A3 Sportback
Auf dem Genfer Autosalon wird er dann komplett zu sehen sein. Der neue Audi A3 Sportback

Der neue Seat Leon ST Sportstourer 2020
Parallel zum Schrägheck Leon wird auch der Kombi Leon ST (Sportstourer) vorgestellt.

Der neue Seat Leon 2020
Als letzte Marke des VW-Konzerns bringt nun auch Seat den neuen Leon, der natürlich auch auf der Golf Plattform basiert.

smart EQ fortwo cabrio
Bildgalerie zum smart EQ fortwo cabrio

smart EQ fortwo coupe
Bildgalerie zum smart EQ fortwo coupe

smart EQ forfour
Bildgalerie zum smart EQ forfour

Elektroauto Microlino
Der Microlino ist die Reinkarnation der legendären BMW Isetta als Elektroauto.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.