Zu Unrecht böse?

Saubere Diesel - darauf müssen Sie achten

Direkt zu den Modellen:
BMW 2er Active Tourer (11/2021 - )
BMW 2er Coupe (11/2021 - )
BMW 2er Gran Coupe (09/2020 - )
Im neuen 2er Active Tourer von BMW gibt es Diesel, die die Euro6d-Norm erfüllen. Bild: BMW

Im neuen 2er Active Tourer von BMW gibt es Diesel, die die Euro6d-Norm erfüllen. Bild: BMW

Umwelt oder Gesundheit? Das sind die beiden Dinge, die es hier abzuwägen gilt. Und man sollte vielleicht mal ein bisschen auf dem Teppich bleiben.

Der Diesel ist grundsätzlich für die Umwelt nicht schädlicher als ein Benziner. Berücksichtigt man mal ausschließlich den CO2-Ausstoß, so kommen die meisten Diesel auch noch besser weg als vergleichbare Benziner.

Das Kernproblem der gesamten Diskussion ist derzeit lediglich das NOx Problem in einigen wenigen Großstädten und damit eigentlich kein Umwelt- sondern ein Gesundheitsproblem. Und hier sind viele Unternehmen und Institutionen daran beteiligt. Das Problem ist ja nicht neu und so wäre es mit Sicherheit auch möglich gewesen, den ÖPNV in diesen Städten zu stärken, wenn man es denn wirklich wollte. Warum zum Beispiel fahren immer noch Diesel-Busse durch Stuttgart?

Was aber tun, um derzeit ganz sicher zu gehen, dass man nicht von einem Fahrverbot betroffen ist? Hier hilft nur der Griff zu einem Auto, das die Schadstoffnorm Euro6d und Euro6d-Temp erfüllt. Diese Autos müssen sich bereits in Real-Messungen bewähren. Hier stehen derzeit (März 2018) keine Fahrverbote in Aussicht. Bei den anderen Euro6 Normen ist dies möglicherweise nicht der Fall.

Als Besitzer von älteren Dieseln sollten Sie jetzt aber Ruhe bewahren. Ob die Fahrverbote wirklich kommen, steht noch in den Sternen und auch Bund und Kommunen sollten gut beraten sein, möglichst aus eigener Initiative noch Vorkehrungen zu treffen, die besonders betroffene Städte entlasten können.

Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

VW Golf VI GTI
VW Golf VI GTI
smart fortwo Edition iceshine - Bild 3
smart fortwo Edition iceshine - Bild 3
VW Passat VIII Variant - Bild 6
VW Passat VIII Variant - Bild 6
Renault Captur Facelift 2017 - Bild 8
Renault Captur Facelift 2017 - Bild 8
 
Tipps und Infos
Um einen Schaden, der nach einem Verkehrsunfall an einem Fahrzeug entstanden ist, zu ermitteln, kann es notwendig sein, ein KFZ-Gutachten erstellen zu lassen. Solch ein Gutachten fungiert als Schadensnachweis ... mehr ...
Autostadt Stuttgart
Stuttgart kann eine lange und beeindruckende Geschichte im Automobilbau vorweisen. Bekannte Marken haben hier ihren Ursprung oder wurden hier zu dem, was sie heute sind. Bis heute prägt das Auto das Stadtbild ... mehr ...
Wie unterscheiden sie sich von Youngtimern?
Oldtimer erinnern uns an längst vergangene Zeiten und haben oft eine ganz besondere Ausstrahlung und Anziehungskraft. Doch was genau macht Oldtimer so faszinierend und was unterscheidet sie von modernen ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Mercedes C-Klasse All-Terrain
Neben der E-Klasse gibt es nun auch die Mercedes C-Klasse als All-Terrain Modell.

Mercedes B-Klasse (W 247) Facelift
Behutsam. Das wahrscheinlich treffendste Wort für das Facelift der aktuellen B-Klasse von Mercedes-Benz.

Ausblick auf den VW ID.7
Die Nachfolge des VW Passats wird der ID.7 antreten. Hier die ersten Bilder mit einer krassen Tarnung.

Der neue Audi SQ8 Sportback e-tron
Wie die anderen Audi e-trons wird auch der e-tron Sportback S zum Facelift umbenannt in SQ8 Sportback e-tron.

Der neue Audi SQ8 e-tron
Wie die anderen Audi e-trons wird auch der e-tron S zum Facelift umbenannt in SQ8 e-tron.

Der neue Q8 Sportback e-tron.
Auch beim Sportback wird die Einreihung des e-tron in die Q8-Reihe vollzogen. Die Bilder hier.

Der neue Q8 e-tron.
Neu? Eigentlich nicht so ganz. Aus dem bisherigen e-tron wird mit dem Facelift Anfang 2023 der Audi Q8 e-tron. Die Bilder gibt es hier.

Der neue Mercedes EQE SUV
Zeitgleich mit dem Pariser Automobilsalon 2022 präsentiert Mercedes das neue EQE SUV, das im Frühjahr 2023 im Handel stehen soll.

Der neue Mercedes EQE SUV
Zeitgleich mit dem Pariser Automobilsalon 2022 präsentiert Mercedes das neue EQE SUV, das im Frühjahr 2023 im Handel stehen soll.