1,5 Mio. Tonnen CO2 Einsparung

VW stellt Kraftwerke in Wolfsburg auf Gas um

Das historische VW-Kraftwerk Nord/Süd. Bild: VW

Das historische VW-Kraftwerk Nord/Süd. Bild: VW

Ja - auch solche Randmaßnahmen helfen, die Umwelt zu schonen. Insgesamt 1,5 Millionen Tonnen CO2 möchte VW mit dem Ausstieg aus der Kohle-Verstromung im Werk Wolfsburg einsparen. Die jährliche Einsparung entspricht dem Ausstoß von ca. 870.000 Fahrzeugen.

Hierfür werden die alten Anlagen mit neuen Dampfturbinen-Anlagen ausgestattet. Insgesamt 400 Millionen Euro wird VW in dieses Vorhaben investieren. Der Rückgang wird dann bei gleicher Fahrzeugproduktion etwa 60% gegenüber dem derzeitigen Niveau betragen.

Noch in 2018 soll der Startschuss für das Projekt fallen. Die Arbeiten sollen im Kraftwerk Wolfsburg West bis 2021 und im Kraftwerk Nord/Süd bis 2022 abgeschlossen sein.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Audi TT Roadster 2015 - Bild 3
Audi TT Roadster 2015 - Bild 3
Fiat 124 Spider - Bild 24
Fiat 124 Spider - Bild 24
Fiat 500 Facelift 2016 - Bild 7
Fiat 500 Facelift 2016 - Bild 7
Ford Kuga 2017 - Bild 8
Ford Kuga 2017 - Bild 8
 
Tipps und Infos
Um einen Schaden, der nach einem Verkehrsunfall an einem Fahrzeug entstanden ist, zu ermitteln, kann es notwendig sein, ein KFZ-Gutachten erstellen zu lassen. Solch ein Gutachten fungiert als Schadensnachweis ... mehr ...
Autostadt Stuttgart
Stuttgart kann eine lange und beeindruckende Geschichte im Automobilbau vorweisen. Bekannte Marken haben hier ihren Ursprung oder wurden hier zu dem, was sie heute sind. Bis heute prägt das Auto das Stadtbild ... mehr ...
Wie unterscheiden sie sich von Youngtimern?
Oldtimer erinnern uns an längst vergangene Zeiten und haben oft eine ganz besondere Ausstrahlung und Anziehungskraft. Doch was genau macht Oldtimer so faszinierend und was unterscheidet sie von modernen ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Mercedes C-Klasse All-Terrain
Neben der E-Klasse gibt es nun auch die Mercedes C-Klasse als All-Terrain Modell.

Mercedes B-Klasse (W 247) Facelift
Behutsam. Das wahrscheinlich treffendste Wort für das Facelift der aktuellen B-Klasse von Mercedes-Benz.

Ausblick auf den VW ID.7
Die Nachfolge des VW Passats wird der ID.7 antreten. Hier die ersten Bilder mit einer krassen Tarnung.

Der neue Audi SQ8 Sportback e-tron
Wie die anderen Audi e-trons wird auch der e-tron Sportback S zum Facelift umbenannt in SQ8 Sportback e-tron.

Der neue Audi SQ8 e-tron
Wie die anderen Audi e-trons wird auch der e-tron S zum Facelift umbenannt in SQ8 e-tron.

Der neue Q8 Sportback e-tron.
Auch beim Sportback wird die Einreihung des e-tron in die Q8-Reihe vollzogen. Die Bilder hier.

Der neue Q8 e-tron.
Neu? Eigentlich nicht so ganz. Aus dem bisherigen e-tron wird mit dem Facelift Anfang 2023 der Audi Q8 e-tron. Die Bilder gibt es hier.

Der neue Mercedes EQE SUV
Zeitgleich mit dem Pariser Automobilsalon 2022 präsentiert Mercedes das neue EQE SUV, das im Frühjahr 2023 im Handel stehen soll.

Der neue Mercedes EQE SUV
Zeitgleich mit dem Pariser Automobilsalon 2022 präsentiert Mercedes das neue EQE SUV, das im Frühjahr 2023 im Handel stehen soll.