Es gibt genügend Gründe

Einfach sicher leasen ohne Schufa, geht das überhaupt?


Autoleasing ohne Schufa ist eine Dienstleistung, die sich speziell an kleinere und mittelständische Unternehmer richtet. Für Privatpersonen ist das Leasing-Modell aufgrund der damit verbunden Kosten nicht geeignet. Insbesondere da Privatpersonen Ihre Ausgaben für den Leasingvertrag nicht steuerlich geltend machen können. Für Unternehmer stellt Schufa-freies Autoleasing eine echte Alternative zu herkömmlichen Leasingangeboten dar, denn oft scheitern Gewerbetreibende an der üblichen Bonitätsprüfung.

Die strengen Richtlinien der Schufa können schon bei temporären Zahlungsverzügen zu einem negativen Eintrag führen. Auch Unternehmer, die nach einer Firmenpleite mit einer Neufirmierung zurück an den Markt wollen, haben häufig Probleme bei der Bonitätsprüfung. Gerade in der Dienstleistungsbranche ist ein Firmenwagen jedoch notwendig, um den engen Kontakt zum Kunden zu halten. Mobilität ist zu dem besonders wichtig, um das eigene Angebot auch überregional zu vertreiben. Leider gibt es auch beim Schufa-freien Autoleasing ein paar Stolperfallen, die besonderer Aufmerksamkeit bedürfen. Kunden wollen einfach sicher leasen und nicht in Knebelverträgen ein böses Erwachen erleben.

Doch in den letzten Jahren haben immer wieder unseriöse Anbieter von Schufa-freiem Autoleasing mediale Aufmerksamkeit erregt. Die Masche der Betrüger ist einfach: Sie locken Kunden mit anzahlungsfreien Leasingverträgen, die nur dem Zweck folgen, möglichst viel finanziellen Schaden anzurichten. Statt eines Firmenwagens erhalten die geprellten Kunden meist nur horrende Forderungen seitens des Anbieters. Gegen solche Betrüger können Kunden sich erfolgreich schützen, wenn sie ein paar einfache Regeln beachten:
  1. Bei Leasing ohne Schufa ist eine Anzahlung nötig, um Sicherheiten für die fehlende Bonität zu schaffen. Bei Anbietern wie easyautoleasing (http://easyautoleasing.de/html/einfach_sicher_leasen.html) geht die Anzahlung direkt an das ausgewählte Autohaus. Dadurch riskiert der Kunde zu keinem Zeitpunkt sein Geld in dubiosen Kanälen versickern zu sehen.
  2. Bevor ein Kunde einen Leasingvertrag unterschreibt, sollte er sich über das Leasingunternehmen ausreichend informieren. Ein gutes Instrument hierfür bieten das Bundesamt für Finanzdienstleistungen (Bafin) und der Bundesanzeiger. Bei diesen Stellen können Kunden online die Seriösität eines Anbieters überprüfen.
  3. Kunden sollten auch beim Leasing darauf achten, dass sie keine Verträge über Fahrzeuge abschließen, die außerhalb ihres tatsächlichen finanziellen Rahmens liegen. Wer sich daran nicht hält, kann schnell in die Schuldenfalle geraten.

Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Für uns steht eines fest: Der Opel ADAM wird mehr als nur einmal die Blicke vieler auf sich ziehen.
Für uns steht eines fest: Der Opel ADAM wird mehr als nur einmal die Blicke vieler auf sich ziehen.
Audi A3 Sportback e-tron - Bild 1
Audi A3 Sportback e-tron - Bild 1
Subaru WRX Concept - Bild 6
Subaru WRX Concept - Bild 6
Lexus RC F Concept - Bild 7
Lexus RC F Concept - Bild 7
 
Frühlingsputz steht auch beim Auto an
Wenn die Klimaanlage regelmäßig in Gebrauch ist, kommt es mit der Zeit zu einem etwas muffigen Geruch. Die Klimaanlage ist der ideale Nährboden für Keime und Bakterien, Pilze, Sporen und viele weitere ... mehr ...
Tipps und Tricks
Lange Autofahrten können zwar wirklich unterhaltsam sein, allerdings ist besonders bei Strecken über vier Stunden Vorsicht geboten. Denn allzu leicht wird man unbemerkt müde und riskiert aufgrund von ... mehr ...
Gutes Flottenmanagement
Es ist für Sie als Unternehmer in Zeiten wie diesen wichtiger denn je, die Fahrtrouten von jedem einzelnen LKW wirklich exakt zu planen. Nur so ist sichergestellt, dass die Fahrt für Ihr Unternehmen ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Der neue VW Golf 8 Alltrack
Parallel zum Golf 8 Variant wird auch der Golf 8 alltrack eingeführt.

Der neue VW Golf 8 Variant
Leider gibt es erstmal nur wenig Pressebilder für den neuen Golf Variant. Aber die haben wir hier zusammengestellt.

Der neue BMW X6 M
Mit 625 PS gibt es den BMW X6 M als Topversion des Oberklasse SUV-Coupes.

Der neue BMW X5 M
Auf 600 PS und mehr bringt BMW den neuen X5 M.

Das neue BMW 4er Coupe
War die alte 4er Reihe auch von außen komplett von der 3er Basis abgeleitet, so präsentiert sich das neue BMW 4er Coupe in einer komplett ...

Facelift BMW 5er Touring
Vorne und hinten deutlich verändert: Das Facelift des 5er Touring von BMW

Facelift BMW 5er Limousine
Von der Front und vom Heck her ordentlich anders: Das Facelift der 5er Limousine von BMW

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.