Noch mal aufgefrischt

Facelift für den Mini Countryman

Direkt zu den Modellen:
BMW präsentiert in New York die überarbeitete Version des Mini Countryman. Bild: BMW

BMW präsentiert in New York die überarbeitete Version des Mini Countryman. Bild: BMW

Mini stellt auf der New York International Auto Show vom 18. bis 27.04. das Facelift des Mini Countryman vor. Die Vorstellung erfolgt auf dem für Mini wichtigsten Absatzmarkt. 2013 konnte BMW mit der Marke Mini immerhin mehr als 66.500 Einheiten in den USA absetzen. Im Vergleich dazu kam die Marke Mini 2013 in Deutschland gerade einmal auf knapp 35.000 Neuzulassungen.

Aber genug der Vorrede. Mini hat das Platzangebot im Countryman noch einmal leicht verbessert und dazu die Materialqualität im Innenraum in einigen Details aufgewertet.

Dazu gibt es ein verändertes Anzeige- und Bedienkonzept und die neuesten Entwicklungen im Bereich der Informationssysteme sind integriert. Neu ist zum Beispiel das Head-Up Display sowie von außen gesehen die Möglichkeit optionaler LED-Scheinwerfertechnik.

Auch die Motoren wurden überarbeitet und erfüllen jetzt alle die EURO6-Norm. Die Palette der Benzinmotoren reicht von 98 bis 218 PS und die zwei Diesel gibt es mit einer Leistung von 112 und 143 PS.

Preise für die neue Version des Countryman gibt es von Mini bislang noch nicht.

Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Mercedes C-Klasse Coupe
Mercedes C-Klasse Coupe
Toyota Yaris
Toyota Yaris
BMW 4er Coupe - Nettes Detail: Die Airbreather an den vorderen Radkästen - gibt es beim 3er so nicht.
BMW 4er Coupe - Nettes Detail: Die Airbreather an den vorderen Radkästen - gibt es beim 3er so nicht.
Audi S1 Sportback - Fahraufnahme
Audi S1 Sportback - Fahraufnahme
 
Nicht vergessen
Die Stoßdämpfer halten ein Auto sicher in der Spur – unabhängig von der Straßenlage. Ihre Lebensdauer ist jedoch begrenzt. Je nach Alter, Beanspruchung oder Laufleistung können erste Schäden entstehen. ... mehr ...
159 PS in 2019
Alle reden über die Umwelt aber keiner geht hin. So würde ich das mal bezeichnen. Seit Jahrzehnten steigt die Leistung der neu zugelassenen Fahrzeuge immer weiter. Bis zum derzeitigen Höchststand von ... mehr ...
Auch im nächsten Jahr
Es stand zu befürchten. Jetzt ist es gewiss. Auch im Jahr 2021 wird es keine Automobilausstellung in Genf geben. Das teilte die ausrichtende Stiftung Salon International de L´automobile heute mit. Aufgrund ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Der neue BMW X6 M
Mit 625 PS gibt es den BMW X6 M als Topversion des Oberklasse SUV-Coupes.

Der neue BMW X5 M
Auf 600 PS und mehr bringt BMW den neuen X5 M.

Das neue BMW 4er Coupe
War die alte 4er Reihe auch von außen komplett von der 3er Basis abgeleitet, so präsentiert sich das neue BMW 4er Coupe in einer komplett ...

Facelift BMW 5er Touring
Vorne und hinten deutlich verändert: Das Facelift des 5er Touring von BMW

Facelift BMW 5er Limousine
Von der Front und vom Heck her ordentlich anders: Das Facelift der 5er Limousine von BMW

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.

DS 9
Mit dem DS 9 steigt die PSA-Gruppe wieder ins Gehobene Segment ein und bringt eine klassische Limousine der oberen Mittelklasse auf den Mark...

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.