Kein Fehler im eCall mehr

Auslieferungsstopp des Golf 8 aufgehoben

Direkt zu den Modellen:
VW Golf VII Alltrack (03/2015 - )
VW Golf VII Sportsvan (01/2014 - )
VW Golf VII Variant (07/2013 - )
VW Golf VIII (01/2020 - )
VW Golf VIII GTD (06/2020 - )
VW Golf VIII GTE (06/2020 - )
VW Golf VIII GTI (06/2020 - )
VW Golf VIII Variant (09/2020 - )
Der Auslieferungsstopp des Golf 8 wegen defekter eCall-Notruf-Assistenten ist mittlerweile aufgehoben. Bild: VW

Der Auslieferungsstopp des Golf 8 wegen defekter eCall-Notruf-Assistenten ist mittlerweile aufgehoben. Bild: VW

Mitte Mai hatte VW aufgrund von Problemen beim eCall Notruf Assistenten die Auslieferung des neuen Golf 8 gestoppt. Zusätzlich zur Coronakrise natürlich ein schwerer Schlag für VW.

Offenbar hatte man bei den Wolfsburgern keine Lust auf weitere Konfrontationen mit der deutschen Justiz, denn die einwandfreie Funktion des Notrufassistenten ist Voraussetzung für die Typzulassung von neuen Modellen.

Im Rahmen von internen Untersuchungen zur Zuverlässigkeit habe man vor dem Stopp festgestellt, dass es bei einzelnen Fahrzeugen zu einer unzuverlässigen Datenübertragung am Steuergerät der Online-Connectivity-Unit (OCU3) kommen kann. Infolge dessen habe man die Auslieferung unverzüglich gestoppt, teilte VW offiziell mit.

Die Probleme sind mittlerweile behoben, so dass man den Golf 8 wieder liefern kann.

Der Umgang mit den betroffenen Fahrzeugen wird derzeit in Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden geprüft. Möglich seien laut VW entweder ein Rückruf oder ein Softwareupdate durch das KBA.

Für Fragen hat VW eine Hotline eingerichtet: 0800-Volkswagen (0800 - 8655792436). Betroffen sind in Deutschland nach Werksangaben etwa 15.000 Fahrzeuge.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Mercedes CLS Shooting Brake - Bild 6
Mercedes CLS Shooting Brake - Bild 6
Ford Focus 5-Türer 2015 - Bild 7
Ford Focus 5-Türer 2015 - Bild 7
Audi RS 3 Limousine - Bild 2
Audi RS 3 Limousine - Bild 2
Jaguar XE - Bild 25
Jaguar XE - Bild 25
 
Bis zu 21% weniger CO2
Das ist neu für Opel: Ein stufenloses Automatikgetriebe gibt es ab sofort beim Opel Astra 1.4 T mit 145 PS geben. Bis zu 21 Prozent weniger CO2 als der Vorgänger soll das Fahrzeug dann verbrauchen. Aber ... mehr ...
Ausrüstung
Eine Heckbox ist eine gute Alternative zur klassischen Dachbox und bietet einige Vorteile. Doch es gibt viele verschiedene Modelle auf dem Markt, was die Auswahl nicht gerade erleichtert. Auf welche Details ... mehr ...
Wissen to go
Leute, die in Aktien investieren möchten, müssen die mit einer Investition verbundenen Risiken verstehen. Eine Investition in Aktien kann sehr lukrativ sein und Ihnen eine gute finanzielle Zukunft sichern. ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Der neue BMW X6 M
Mit 625 PS gibt es den BMW X6 M als Topversion des Oberklasse SUV-Coupes.

Der neue BMW X5 M
Auf 600 PS und mehr bringt BMW den neuen X5 M.

Das neue BMW 4er Coupe
War die alte 4er Reihe auch von außen komplett von der 3er Basis abgeleitet, so präsentiert sich das neue BMW 4er Coupe in einer komplett ...

Facelift BMW 5er Touring
Vorne und hinten deutlich verändert: Das Facelift des 5er Touring von BMW

Facelift BMW 5er Limousine
Von der Front und vom Heck her ordentlich anders: Das Facelift der 5er Limousine von BMW

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.

DS 9
Mit dem DS 9 steigt die PSA-Gruppe wieder ins Gehobene Segment ein und bringt eine klassische Limousine der oberen Mittelklasse auf den Mark...

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.