Gegen Vorjahresmonat

Zulassungen im Mai wieder nur etwa die Hälfte

Es geht in ganz kleinen Schritten bergauf. Die Zulassungen im Mai aber immer noch bei der Hälfte des Vorjahres. Bild: pixabay / geralt

Es geht in ganz kleinen Schritten bergauf. Die Zulassungen im Mai aber immer noch bei der Hälfte des Vorjahres. Bild: pixabay / geralt

Von Erholung der Zulassungszahlen in Deutschland können wir angesichts der vom Kraftfahrtbundesamt berichteten Daten definitiv noch nicht sprechen. Das Minus gegenüber dem Vorjahresmonat fällt zwar nicht mehr ganz so dramatisch aus wie noch im März, aber trotzdem liegen die Zahlen derzeit nur bei der Hälfte der normalen Menge an Fahrzeugen.

Das mag sicherlich teilweise auch noch an dem Ringen um eine entsprechende Prämie liegen, allerdings ist auch zu befürchten, dass wir trotz der mittlerweile festgelegten Steigerung der E-Auto Prämie eine massive Delle behalten werden.

Das Monatsminus beträgt 49,5% gegenüber dem Vorjahr, wobei man allerdings sagen muss, dass der Mai im letzten Jahr ein recht starker Monat war. Verglichen mit Mai 2018 sind es aber immer noch minus 45%.

Unter den ca. 168.000 neu zugelassenen Fahrzeugen waren 2.310 Elektro PKW sowie 2.465 Plug-in-Hybride. Das entspricht einem Anteil con ca. 2,8% an den Neuzulassungen.

Die neue Förderung trifft also nur einen kleinen Teil der bisherigen Zulassungen. WIr sind gespannt, wie sich das weiter entwickelt.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Audi S6 Facelift 2015 - Bild 3
Audi S6 Facelift 2015 - Bild 3
BMW 3er E21 Limousine - 1975 bis 1983 - Bild 5
BMW 3er E21 Limousine - 1975 bis 1983 - Bild 5
Subaru BRZ - Bild 18
Subaru BRZ - Bild 18
Audi RS Q8 - Bild 9
Audi RS Q8 - Bild 9
 
Mal etwas anderes
Das Thema mag vielleicht viele Menschen überraschen, aber Holz kommt tatsächlich beim Autobau als Werkstoff in Betracht. Den meisten Lesern und Leserinnen wird Holz vermutlich nur als Chassis in Verbindung ... mehr ...
Autoankauf: Vor- und Nachteile
Der Automarkt ist grundsätzlich ein freier Markt. Wer nicht gerade sein erstes Auto kauft, macht sich Gedanken, was mit dem alten Auto geschieht, das durch das neue Auto ersetzt werden soll. Manchmal ... mehr ...
Vor- und Nachteile
Urlaub im eigenen Wohnmobil wird immer beliebter. Die Gründe dafür sind offensichtlich. Es besteht eine große Freiheit bei der Wahl des Ziels, kurze Wochenendausflüge und wochenlange Touren sind gleichfalls ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Neuer Skoda Fabia (2022)
Zum Modelljahr 2022 gibt es einen neuen Skoda Fabia. Zumindest als Kurzheck.Ob wir da noch einen Kombi sehen werden?

Facelift für den BMW X4
Sowohl der BMW X3 als auch die Coupe-Variante X4 bekommen im Herbst 2021 ein Facelift.

Der neue BMW i4
Das neue Elektroauto von BMW, der i4, kommt mit zwei verschiedenen Motorisierungen die bis zu 544 PS leisten.

VW Polo VI GTI
Bildgalerie zum Facelift des VW Polo VI GTI

VW Polo VI Facelift
Für den Polo gibt es mitte des Jahres 2021 auch noch ein Facelift.

VW Tiguan II
Bildgalerie zum Facelift des VW Tiguan II

Neue Mercedes C-Klasse T-Modell
Parallel zur neuen C-Klasse Limousine gibt es von Mercedes auch direkt den Kombi, der traditionell natürlich T-Modell heißt.

Neue Mercedes C-Klasse Limousine
Neuer Schwung in der Mittelklasse: Die C-Klasse Limousine wird nach etwa sieben Jahren neu aufgelegt.

Neue Mercedes C-Klasse Limousine
Neuer Schwung in der Mittelklasse: Die C-Klasse Limousine wird nach etwa sieben Jahren neu aufgelegt.