Corona-Virus

VW schließt Werke in Italien und Spanien

VW fährt die Produktion in einigen Werken drastisch herunter. Bild: VW

VW fährt die Produktion in einigen Werken drastisch herunter. Bild: VW

Jetzt trifft die Corona-Krise auch den Automarkt komplett. Nachdem in China die Autoverkäufe ja ohnehin schon eingebrochen waren, steht nun auch die Fertigung an sicherlich vielen Standorten vor dem Aus. Und das nicht nur, weil vielleicht Zuliferteile aus China fehlen.

Am Wochenende hatte bereits Ferrari beide Werke geschlossen und nun hat heute morgen auch VW angekündigt, die Werke in Italien und Spanien zu schließen bzw. die Produktion herunterzufahren.

Betroffen sind wohl vor allem das Seat-Werk in Martorell sowie das eigene Werk in Navarra, Das Werk in der Region Lissabon werde ebenfalls um knapp 20% heruntergefahren, weil hier schlicht die Arbeiter fehlen. Diese müssen oft zu Hause bleiben und dort auf die Kinder aufpassen, die von den Schulschließungen betroffen sind.

Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Toyota Landcruiser
Toyota Landcruiser
VW Sharan - Abmessungen 2
VW Sharan - Abmessungen 2
Toyota Prius III - Bild 14
Toyota Prius III - Bild 14
Citroen Berlingo 2019 - Bild 15
Citroen Berlingo 2019 - Bild 15
 
Nach dem i3 gibts nun einen elektrischen X3.
Revolutionär war das, was BMW im Jahr 2011 mit dem i3 und dem i8 vorgestellt hat. Autos, die einzig und allein für den elektrischen Antrieb konstruiert wurden. Genau der richtige Weg - sollte man meinen. Während ... mehr ...
E-Mokka
Das nächste Modell, das von einem konventionellen Antrieb auf ein reines Elektroauto umgebaut wird, kommt von Opel und ist der Mokka. Die Mokka-Klasse ist im Opel Sortiment ja eigentlich beinahe zuviel. ... mehr ...
Kurz notiert
Der Nachfolger des ehemaligen Passat CC geht in seine zweite Lebenshälfte. Im Bereich der klassischen Limousinen oder Coupes ist der Arteon derzeit das Luxuriöseste, das VW den Kunden anbietet. Im ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Der neue BMW X6 M
Mit 625 PS gibt es den BMW X6 M als Topversion des Oberklasse SUV-Coupes.

Der neue BMW X5 M
Auf 600 PS und mehr bringt BMW den neuen X5 M.

Das neue BMW 4er Coupe
War die alte 4er Reihe auch von außen komplett von der 3er Basis abgeleitet, so präsentiert sich das neue BMW 4er Coupe in einer komplett ...

Facelift BMW 5er Touring
Vorne und hinten deutlich verändert: Das Facelift des 5er Touring von BMW

Facelift BMW 5er Limousine
Von der Front und vom Heck her ordentlich anders: Das Facelift der 5er Limousine von BMW

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.

DS 9
Mit dem DS 9 steigt die PSA-Gruppe wieder ins Gehobene Segment ein und bringt eine klassische Limousine der oberen Mittelklasse auf den Mark...

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.