Crossover mit Batterie

Spring Electric - Elektroautostudie von Dacia

Elektroauto-Studie Spring Electric von Dacia. Bild: Dacia

Elektroauto-Studie Spring Electric von Dacia. Bild: Dacia

Zu mehr als einer Elektroauto-Studie reicht es bei Dacia derzeit noch nicht. Noch hat der Hersteller im Renault Konzern lediglich die Studie eines Crossovers mit batterieelektrischem Antrieb vorgestellt.

Während man bei anderen Herstellern auf große Reichweiten-Jagd geht, will Dacia da nicht mitmachen. Den wunderts auch, denn Dacia steht für einen günstigen Preis im Einstiegssegment. Und das will man logischerweise auch nicht verlassen.

So soll der kompakte Fünftürer beim Marktstart im Jahr 2021 dann auch lediglich eine Reichweite von ca. 200 km nach WLTP-Testbedingungen haben. Für den gemeinen Pendler sollte das aber allemal reichen.

Die übliche "robuste" Konstruktion und die relativ kleine Batterie soll das Fahrzeug erschwinglich machen. Und man kann sicherlich davon ausgehen, dass Dacia versuchen wird, das günstigste Elektroauto der Welt auf den Markt zu schmeißen. Von kleinen Nischenanbietern, die teilweise E-Autos mit Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h anbieten, wollen wir an dieser Stelle mal absehen.

Wir sind sehr gespannt, welchen Preis und welche Ausstattungen Dacia für das Fahrzeug aufrufen wird.

Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Range Rover Evoque
Range Rover Evoque
Hyundai i40cw - mit geöffneten Türen
Hyundai i40cw - mit geöffneten Türen
Toyota Auris Touring Sports
Toyota Auris Touring Sports
Volvo S60 III - Bild 26
Volvo S60 III - Bild 26
 
Was sind die Möglichkeiten?
Egal ob Du nun ein großer Autofan bist oder nicht: Auch heute geht in vielen Regionen ohne eigenen Pkw nichts. Der ÖPNV ist teilweise so ausgedünnt, dass man kaum pünktlich ans Ziel gelangt. Doch auch ... mehr ...
Mal etwas anderes
Das Thema mag vielleicht viele Menschen überraschen, aber Holz kommt tatsächlich beim Autobau als Werkstoff in Betracht. Den meisten Lesern und Leserinnen wird Holz vermutlich nur als Chassis in Verbindung ... mehr ...
Autoankauf: Vor- und Nachteile
Der Automarkt ist grundsätzlich ein freier Markt. Wer nicht gerade sein erstes Auto kauft, macht sich Gedanken, was mit dem alten Auto geschieht, das durch das neue Auto ersetzt werden soll. Manchmal ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Neuer Skoda Fabia (2022)
Zum Modelljahr 2022 gibt es einen neuen Skoda Fabia. Zumindest als Kurzheck.Ob wir da noch einen Kombi sehen werden?

Facelift für den BMW X4
Sowohl der BMW X3 als auch die Coupe-Variante X4 bekommen im Herbst 2021 ein Facelift.

Der neue BMW i4
Das neue Elektroauto von BMW, der i4, kommt mit zwei verschiedenen Motorisierungen die bis zu 544 PS leisten.

VW Polo VI GTI
Bildgalerie zum Facelift des VW Polo VI GTI

VW Polo VI Facelift
Für den Polo gibt es mitte des Jahres 2021 auch noch ein Facelift.

VW Tiguan II
Bildgalerie zum Facelift des VW Tiguan II

Neue Mercedes C-Klasse T-Modell
Parallel zur neuen C-Klasse Limousine gibt es von Mercedes auch direkt den Kombi, der traditionell natürlich T-Modell heißt.

Neue Mercedes C-Klasse Limousine
Neuer Schwung in der Mittelklasse: Die C-Klasse Limousine wird nach etwa sieben Jahren neu aufgelegt.

Neue Mercedes C-Klasse Limousine
Neuer Schwung in der Mittelklasse: Die C-Klasse Limousine wird nach etwa sieben Jahren neu aufgelegt.