Wieder fehlen viele Hersteller

IAA 2019: Diese Hersteller vermissen wir auf der IAA!

IAA 2019: Auch in diesem Jahr fehlen wieder viele Hersteller von vor zwei Jahren. Bild: angurten.de / christian schön

IAA 2019: Auch in diesem Jahr fehlen wieder viele Hersteller von vor zwei Jahren. Bild: angurten.de / christian schön

Der Trend auf der IAA geht auch in diesem Jahr wieder zu weniger reinrassigen Autoherstellern. Dafür gibt es eine neue Halle mit Softwareriesen wie zum Beispiel Microsoft, IBM, Samsung SDi, SAP oder Vodafone.

Hier die Liste der fehlenden Hersteller:

  • Abarth
  • Alfa Romeo
  • Aston Martin
  • Bentley (VW-Gruppe, erstmals)
  • Borgward
  • Bugatti (VW Gruppe, erstmals)
  • Chevrolet, Cadillac
  • Citroen (erstmals)
  • DS
  • Ferrari (erstmals)
  • Fiat
  • Infinity (Nissan Group)
  • Jeep
  • Kia (erstmals)
  • Lancia
  • Lexus (erstmals)
  • Maserati (erstmals)
  • Mazda (erstmals)
  • Mitsubishi
  • Nissan
  • Peugeot
  • Rolls Royce (BMW Group)
  • SsangYong
  • Subaru
  • Suzuki (erstmals)
  • Tesla
  • Toyota
  • Volvo


Renault und Dacia geben sich lediglich auf dem Freigelände F11 die Ehre - einen Hallenplatz haben sie erstmals nicht.

-csch-
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

VW Golf Cabrio
VW Golf Cabrio
Opel Mokka X - Bild 13
Opel Mokka X - Bild 13
BMW i3s - Bild 15
BMW i3s - Bild 15
Citroen C4 Cactus Facelift 2018 - Bild 2
Citroen C4 Cactus Facelift 2018 - Bild 2
 
Welche Winterreifen überzeugen 2022 im Test?
Der Winter steht vor der Tür. Der sommerliche Oktober 2022 sollte uns nicht darüber hinwegtäuschen, dass der Wintereinbruch trotz Heißzeit immer noch schlagartig erfolgen kann. Autofahrer sollten nach ... mehr ...
Auch eine tolle Geschenkidee
Jeder kennt sie aus den Filmen und viele würden gerne einmal mit ihr fahren. Die Rede ist von der Stretchlimousine, die in Deutschland nicht unbedingt zum alltäglichen Straßenbild gehört. Das liegt ... mehr ...
Wohnmobil vs. Wohnwage
Camping-Urlaub liegt derzeit im Trend und ist nicht nur bei Familien, sondern auch bei Paaren sehr beliebt. Eine Auszeit in der Natur verbringen, von Tag zu Tag an unterschiedlichen Orten verweilen oder ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Der neue Mercedes EQE SUV
Zeitgleich mit dem Pariser Automobilsalon 2022 präsentiert Mercedes das neue EQE SUV, das im Frühjahr 2023 im Handel stehen soll.

Mitsubishi Space Star Facelift 2020
Bildgalerie zum Facelift des Space Stars von Mitsubishi.

Der neue Mitsubishi ASX 2023
Mitsubishi nutzt für den neuen ASX die Partnerschaft mit einem europäischen Autohersteller. Das Ergebnis kommt im Frühjahr 2023 auf den M...

Studie ID.AERO für ID.7?
Dass diese Limousine der Nachfolger der Passat Limousine wird? Das ist klar. Ob die kürzlich als ID.AERO vorgestellte Studie dann auf den N...

Bildgalerie zum Facelift des Hyundai Kona Elektro
Auch der Kona Elektro ist mittlerweile schon in der zweiten Lebenshälfte angelangt. Das Facelift ist aber recht behutsam.

Der neue BMW XM
Mit dem BMW XM bringt die BMW M GmbH das stärkste und größte bislang von ihr gebaute Auto heraus. Aber immerhin: Es ist ein Plug-in Hybri...

Hyundai Ioniq 5
Im unteren SUV-Segment platziert Hyundai den elektrischen Ioniq 5. Hier die Bilder

Hyundai Ioniq
Bildgalerie zum Hyundai Ioniq

Hyundai Ioniq
Bildgalerie zum Hyundai Ioniq