Elektro wird teurer

Audi nimmt Einstiegsmodell des Q4 e-tron 2023 vom Markt

Direkt zu den Modellen:
Audi Q4 e-tron (06/2019 - )
Audi Q4 Sportback e-tron (03/2021 - )
Audi nimmt das Einstiegsmodell des Q4 e-tron im Jahr 2023 vom Markt. Es ist nicht mehr konfigurierbar. Bild: Audi.

Audi nimmt das Einstiegsmodell des Q4 e-tron im Jahr 2023 vom Markt. Es ist nicht mehr konfigurierbar. Bild: Audi.

Audi nimmt das bislang günstigste Elektroauto der Marke, den Audi Q4 e-tron mit einem bisherigen Listenpreis von 44.700 Euro im Jahr 2023 vom Markt. In der Preisliste von Januar 2023 ist das Fahrzeug nicht mehr enthalten.

Der Einstieg in die elektrische Welt bei Audi verteuert sich somit um über 7.000 Euro nach der aktuellen Preisliste. Das sind satte 16%.

Allgemein - nicht nur bei Audi geht der Trend derzeit zu immer teureren Fahrzeugen. Einstiegsmodelle werden - auch aufgrund der derzeitigen Liefersituation - von den meisten Herstellern aus dem Programm genommen, um die oft gleichen Bauteile für höherwertige Fahrzeuge mit größerem Verdienst zu verwenden.

Der Audi Q4 e-tron war das einzige Fahrzeug der Modellreihe mit einer kleineren Batterie von 51,5 kWh und „lediglich“ 125kW / 170 PS Leistung.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Peugeot Quartz Concept - Bild 6
Peugeot Quartz Concept - Bild 6
Audi R8 Coupe 2015 - Bild 1
Audi R8 Coupe 2015 - Bild 1
Toyota Aygo - Bild 6
Toyota Aygo - Bild 6
Mercedes GLC Facelift 2019 - Bild 18
Mercedes GLC Facelift 2019 - Bild 18
 
Autostadt Stuttgart
Stuttgart kann eine lange und beeindruckende Geschichte im Automobilbau vorweisen. Bekannte Marken haben hier ihren Ursprung oder wurden hier zu dem, was sie heute sind. Bis heute prägt das Auto das Stadtbild ... mehr ...
Wie unterscheiden sie sich von Youngtimern?
Oldtimer erinnern uns an längst vergangene Zeiten und haben oft eine ganz besondere Ausstrahlung und Anziehungskraft. Doch was genau macht Oldtimer so faszinierend und was unterscheidet sie von modernen ... mehr ...
E-Auto laden mit Solarstrom
Wie kann ich Strom sparen? Diese Frage beschäftigte im letzten Jahr viele deutsche Bürger und auch im neuen Jahr ist sie präsenter denn je. Es ist nicht nur interessant zu wissen, wie wir unseren Stromverbrauch ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Mercedes C-Klasse All-Terrain
Neben der E-Klasse gibt es nun auch die Mercedes C-Klasse als All-Terrain Modell.

Mercedes B-Klasse (W 247) Facelift
Behutsam. Das wahrscheinlich treffendste Wort für das Facelift der aktuellen B-Klasse von Mercedes-Benz.

Ausblick auf den VW ID.7
Die Nachfolge des VW Passats wird der ID.7 antreten. Hier die ersten Bilder mit einer krassen Tarnung.

Der neue Audi SQ8 Sportback e-tron
Wie die anderen Audi e-trons wird auch der e-tron Sportback S zum Facelift umbenannt in SQ8 Sportback e-tron.

Der neue Audi SQ8 e-tron
Wie die anderen Audi e-trons wird auch der e-tron S zum Facelift umbenannt in SQ8 e-tron.

Der neue Q8 Sportback e-tron.
Auch beim Sportback wird die Einreihung des e-tron in die Q8-Reihe vollzogen. Die Bilder hier.

Der neue Q8 e-tron.
Neu? Eigentlich nicht so ganz. Aus dem bisherigen e-tron wird mit dem Facelift Anfang 2023 der Audi Q8 e-tron. Die Bilder gibt es hier.

Der neue Mercedes EQE SUV
Zeitgleich mit dem Pariser Automobilsalon 2022 präsentiert Mercedes das neue EQE SUV, das im Frühjahr 2023 im Handel stehen soll.

Der neue Mercedes EQE SUV
Zeitgleich mit dem Pariser Automobilsalon 2022 präsentiert Mercedes das neue EQE SUV, das im Frühjahr 2023 im Handel stehen soll.