Wird bezahlt ...

1 Mrd. Euro Bußgeld für VW in Dieselaffäre

1 Mrd. Bußgeld - VW zahlt. Bild: VW

1 Mrd. Bußgeld - VW zahlt. Bild: VW

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat gegen VW ein Bußgeld in Höhe von 1 Mrd. Euro wegen Manipulation von Abgasreinigungseinrichtungen an Dieselfahrzeugen verhängt.

Diese setzt sich aus einer Ahndung in der Höchstsumme von 5 Mio. Euro und dem Abschöpfen der wirtschaftlichen Vorteile von 995 Mio. Euro zusammen.

Nach den Ergebnissen der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Braunschweig ist es zu Aufsichtspflichtverletzungen in der Abteilung Aggregate-Entwicklung im Zusammenhang mit der Fahrzeugprüfung gekommen. Diese waren nach den Feststellungen der Staatsanwaltschaft Braunschweig mitursächlich dafür, dass im Zeitraum von Mitte 2007 bis 2015 insgesamt 10,7 Mio. Fahrzeuge mit dem Dieselmotor der Typen EA 288 (Gen3) in den USA und Kanada sowie EA 189 weltweit mit einer unzulässigen Softwarefunktion beworben, an Abnehmer veräußert und in den Verkehr gebracht wurden.

Volkswagen hat die Geldbuße nach eingehender Prüfung akzeptiert und wird hiergegen keine Rechtsmittel einlegen. Der Konzern bekenne sich damit zu seiner Verantwortung für die Dieselkrise und sieht darin einen weiteren wesentlichen Schritt zu ihrer Bewältigung - so die Verlautbarung von VW selbst.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Seat Altea Freetrack
Seat Altea Freetrack
Die neue BMW 3er Reihe - Modern Line
Die neue BMW 3er Reihe - Modern Line
BMW 4er Coupe - Ausstattung Oyster
BMW 4er Coupe - Ausstattung Oyster
Mercedes Concept X-Class - Bild 11
Mercedes Concept X-Class - Bild 11
 
Offener Luxus
BMW setzt die Modelloffensive im Luxussegment fort und präsentiert den 8er jetzt auch als Cabrio. Höchste Ansprüche in den Bereichen Fahrdynamik, Emotionalität und Exklusivität werden erfüllt. Das neue ... mehr ...
Klein war gestern.
Die Erstauflage des BMW X7 kombiniert Präsenz, Exklusivität und Raumkomfort eines Luxusklasse-Modells mit vielseitigen, agilen Fahreigenschaften eines Sports Activity Vehicle. Die Produktion läuft im BMW ... mehr ...
Wieder up to date.
Mit aufgefrischter Motorenpalette rollt der Nissan Qashqai in den Herbst: Für den Crossover-Bestseller ist zum einen ab sofort ein neuer 1,3-Liter-Benziner erhältlich, der mit zwei Leistungsstufen die ... mehr ...
Neue Bildgalerien

BMW Z4 2018
Anfang des Jahres werden die ersten neuen Z4 ausgeliefert. Das ist dann schon die 4. Generation.

BMW M5 Limousine
Bildgalerie zur BMW M5 Limousine

Mini Countryman II
Bildgalerie zum Mini Countryman II

Mini Clubman II
Bildgalerie zum Mini Clubman II

Mini III Cabrio
Bildgalerie zum Mini Cabrio der 3. Generation

Mini III 5-Türer
Bildgalerie zum Mini der 3. Generation (5-Türer)

Mini III 3-Türer
Bildgalerie zum Mini der 3. Generation (3-Türer)

Volvo S60 III
Nachdem der Volvo V60 schon etwas länger in neuem Gewand vorgestellt ist, folgt nun auch die Limousine S60.

Volvo S60 III
Nachdem der Volvo V60 schon etwas länger in neuem Gewand vorgestellt ist, folgt nun auch die Limousine S60.