Peugeot Peugeot 308

Baureihen-Infos
Baujahr: 2007 - 2013Segment: Kompaktklasse
Vorgänger: Peugeot Peugeot 307 Nachfolger: Peugeot Peugeot 308
Alternativen: VW Golf VII | VW Golf VI | Mercedes-Benz A-Klasse | VW Golf VII GTI | Ford Focus | Ford Focus Turnier
Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum Peugeot Peugeot 308

Assistenzsysteme

Spurhalteassistent AFIL erhöht aktive Fahrsicherheit\\r\\nEinen wesentlichen Beitrag zur aktiven Fahrsicherheit leistet auch der optionale Spurhalteassistent AFIL (Alarm bei Fahrspurabweichung durch Infarot-Linienerkennung), den Peugeot beim 308 als Neuheit in die Produktpalette einführt. Bei Geschwindigkeiten von mehr als 80 km/h auf Straßen mit getrennten Fahrspuren (durchgehende oder gestrichelte Linie in beliebiger Farbe) erkennt dieser Assistent, wenn die Linie ohne vorherige Blinkerbetätigung überfahren wird.

Sechs Sensoren hinter der Frontverkleidung registrieren die Abweichung. Über ein Steuergerät wird der Fahrer anschließend auf sein Fehlverhalten aufmerksam gemacht, und zwar durch einen Vibrationsalarm in der Sitzfläche jeweils auf der Seite, auf der die Linie überfahren wurde. Auf Wunsch kann der Fahrer diese Funktion zum Beispiel bei Autobahnfahrten über eine spezielle Drucktaste auch deaktivieren.

Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischer Kurvenlichtfunktion\\r\\nIn der höchsten Ausstattungsstufe Platinum verfügt der 308 als Serienausstattung über Bi-Xenon-Freiformreflektoren mit dynamischer Kurvenlichtfunktion. Diese Scheinwerfer liefern dreimal so viel Lichtausbeute wie herkömmliche Leuchten. Die Sicherheit bei Fahrten in der Dunkelheit wird somit deutlich verbessert.

Die Xenon-Scheinwerfer sind mit einer adaptiven Leuchtweitenregulierung und einer Scheinwerferreinigungsanlage kombiniert. Ihr ellipsenförmiger Reflektor verfügt über eine dynamische Blende für das Umschalten zwischen Abblend- und Fernlicht. Über einen zusätzlichen Freiformreflektor wird die Reichweite des Fernlichts weiter verbessert.

Wenn das Abblendlicht eingeschaltet ist, sind die Reflektoren schwenkbar, so dass kurvige Strecken besser ausgeleuchtet werden. Zwischen 5 und 160 km/h wird die Scheinwerferposition in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit und den Einsatzbedingungen mit einer Geschwindigkeit von 15 Grad pro Sekunde um maximal 22 Grad (15 Grad nach außen und 7 Grad nach innen) verstellt.

Nachrichten zur Modellfamilie Peugeot 308

DatumTitel
16.04.2015Peugeot 308 R HYbrid - Concept-Car mit 500 PS starkem Benzin-Hybrid-Antrieb
29.11.2013Peugeot 308 erhält fünf Sterne beim Euro-NCAP-Crashtest
19.09.2013Neuer Peugeot 308 ab 21. September im Handel.
Weitere Nachrichten zur Peugeot 308 Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Peugeot
LandtrekPeugeot 108Peugeot 108 TOP!Peugeot 2008Peugeot 2008 (2020)Peugeot 208 (2019)Peugeot 3008Peugeot 308Peugeot 308 GTPeugeot 308 GTiPeugeot 308 swPeugeot 308 sw GTPeugeot 5008Peugeot 508Peugeot 508 swPeugeot e-2008Peugeot e-208Rifter

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Nissan GT-R
Nissan GT-R
Citroen DS5 - Außenspiegel
Citroen DS5 - Außenspiegel
VW up! - Innenraum
VW up! - Innenraum
Grand Vitara 2013 - Bild 1
Grand Vitara 2013 - Bild 1
 
Auswirkungen des Corona-Virus
Bereits seit dem 6. April befinden sich weite Teile der Produktion von Daimler in Kurzarbeit. Die Daimler AG wird diese nun für den Großteil ihrer Produktion in ihren Pkw-, Transporter- und Nutzfahrzeug-Werken ... mehr ...
Corona-Effekt
Die Zulassungen in Deutschland sind im Vergleich zum Vorjahr im Monat März um 37,7% eingebrochen. Insgesamt wurden in Deutschland 215.119 Fahrzeuge neu zugelassen. Im Vorjahr war der März der stärkste ... mehr ...
AudiStream - Termine im April
In Zeiten von Corona-Pandemie und Produktionsruhe können Kunden und Fans die Hightech-Fertigung von Audi mit der Online-Erlebnistour AudiStream entdecken. Das Werk in Ingolstadt ist virtuell für Besucher ... mehr ...
Neue Bildgalerien

DS 9
Mit dem DS 9 steigt die PSA-Gruppe wieder ins Gehobene Segment ein und bringt eine klassische Limousine der oberen Mittelklasse auf den Mark...

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.

Renault Talisman Grandtour Facelift
Gutes Design braucht nicht viel Lifting: Kaum neuer Look für den Talisman Grandtour.

Renault Talisman Facelift
Auch der ebenfalls 2015 vorgestellte Mittelklassewagen Renault Talisman erhält in diesem Frühjahr ein Facelift.

Facelift des Renault Megane
Als der Megane 2015 vorgestellt wurde, war sofort klar: Das ist ein klasse Design. So wundert es also nicht, dass das Facelift keine großen ...

Der neue Fiat 500 II
Ganze 13 Jahre hatte der Vorgänger auf dem Buckel und war trotzdem noch immer ein Verkaufsschlager. Der neue Fiat 500 tritt also ein schwere...

Studie Dacia Spring Electric
Mit der Studie Spring Electric gibt Dacia einen Ausblick auf ein elektrisches SUV der Marke.

Mercedes E-Klasse Kombi: Facelift
Zeitgleich mit der Limousine wird der Kombi (T-Modell) der E-Klasse ebenfalls aufgewertet. Sehr schön gemacht.

Mercedes E-Klasse Kombi: Facelift
Zeitgleich mit der Limousine wird der Kombi (T-Modell) der E-Klasse ebenfalls aufgewertet. Sehr schön gemacht.