Skoda Octavia RS Combi

Baureihen-Infos
Baujahr: 2013 - 2020Segment: Kompaktklasse
Vorgänger: Skoda Octavia RS Combi Nachfolger: Skoda Octavia 4 RS Combi
Alternativen: VW Golf VII | VW Golf VII Variant | Opel Astra K | VW Golf VI | VW Golf Plus | Opel Astra K Sports Tourer
Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum Skoda Octavia RS Combi

Variantenfamilie Octavia 2013: Octavia 2013Octavia Combi 2013Octavia RSOctavia RS CombiOctavia Scout 2017

Der Skoda Octavia RS Combi im Überblick

Sportversion des Skoda Octavia Combi
Der Octavia Combi RS ist die gelungene sportliche Umsetzung des Octavia Combi mit einem Benzin- (220 PS) und einem Dieselmotor (184 PS).

Abmessungen & Technische Daten

Abmessungen Skoda Octavia RS CombiVorgänger Octavia RS Combi
Länge 4.685 mm +86 mm 4.599 mm
Breite ohne Spiegel 1.814 mm +45 mm 1.769 mm
Breite mit Spiegeln 2.017 mm
Höhe 1.452 mm +1 mm 1.451 mm
Radstand 2.680 mm +102 mm 2.578 mm
Spurweite vorne 1.535 mm +10 mm 1.525 mm
Spurweite hinten 1.506 mm -8 mm 1.514 mm
Gepäckraum,
bei umgeklappten Rücksitzen
610 Liter
1.740 Liter


Zeichnungen

Farben Skoda Octavia RS Combi

Lackgruppe: Uni
Lackgruppe: Metallic
Lackgruppe: Perleffekt

Serienausstattung & Modelljahre

2014

Vorgängermodelle Skoda Octavia RS Combi

Nachfolgemodelle Skoda Octavia RS Combi

Motoren Skoda Octavia RS Combi

Octavia RS Combi: Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
2.0 TSI (220 PS)
1984 162 / 220 244 6,2 / 142 30.040 €
C (C)
2.0 TSI (230 PS)
1984 169 / 230 247 6,5 / 149 31.590 €
C (C)
2.0 TSI (245 PS)
1984 180 / 245 246 6,9 / 156 36.540 €
D (C)

Octavia RS Combi: Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
2.0 TDI (184 PS)
1968 135 / 184 230 4,6 / 119 30.540 €
A (B)
2.0 TDI (184 PS)
1968 135 / 184 230 4,5 / 119 32.390 €
A (B)
2.0 TDI 4x4 (184 PS)
1968 135 / 184 224 5,1 / 136 35.990 €
B
2.0 TDI 4x4 (184 PS)
1968 135 / 184 218 5,3 / 139 38.490 €
B
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km. Werte in Klammern gelten für Automatikgetriebe, falls beide Varianten vorhanden.
Nicht mehr produzierte Modelle:

Kommentare Skoda Octavia RS Combi

Derzeit sind noch keine Kommentare für das Modell Skoda Octavia RS Combi verfasst worden.
Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Nachrichten zur Modellfamilie Skoda Octavia

DatumTitel
27.02.2020Skoda zeigt neuen Octavia RS iV in Genf
12.11.2019Skoda Octavia IV Combi und Limousine vorgestellt
17.10.2019Erste Designskizze des neuen Skoda Octavia
Weitere Nachrichten zur Skoda Octavia Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Skoda
Fabia 2022KamiqKaroqKodiak RSKodiaqKodiaq ScoutOctavia 4 RSOctavia 4 RS CombiOctavia IVOctavia IV CombiScalaSuperb 2015Superb Combi 2015Superb Scout

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Renault Scenic
Renault Scenic
Die neue BMW 3er Reihe - Frontscheinwerfer
Die neue BMW 3er Reihe - Frontscheinwerfer
Lancia Ypsilon
Lancia Ypsilon
Peugeot 2008 - Bild 9
Peugeot 2008 - Bild 9
 
Tipps und Infos
Um einen Schaden, der nach einem Verkehrsunfall an einem Fahrzeug entstanden ist, zu ermitteln, kann es notwendig sein, ein KFZ-Gutachten erstellen zu lassen. Solch ein Gutachten fungiert als Schadensnachweis ... mehr ...
Autostadt Stuttgart
Stuttgart kann eine lange und beeindruckende Geschichte im Automobilbau vorweisen. Bekannte Marken haben hier ihren Ursprung oder wurden hier zu dem, was sie heute sind. Bis heute prägt das Auto das Stadtbild ... mehr ...
Wie unterscheiden sie sich von Youngtimern?
Oldtimer erinnern uns an längst vergangene Zeiten und haben oft eine ganz besondere Ausstrahlung und Anziehungskraft. Doch was genau macht Oldtimer so faszinierend und was unterscheidet sie von modernen ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Mercedes C-Klasse All-Terrain
Neben der E-Klasse gibt es nun auch die Mercedes C-Klasse als All-Terrain Modell.

Mercedes B-Klasse (W 247) Facelift
Behutsam. Das wahrscheinlich treffendste Wort für das Facelift der aktuellen B-Klasse von Mercedes-Benz.

Ausblick auf den VW ID.7
Die Nachfolge des VW Passats wird der ID.7 antreten. Hier die ersten Bilder mit einer krassen Tarnung.

Der neue Audi SQ8 Sportback e-tron
Wie die anderen Audi e-trons wird auch der e-tron Sportback S zum Facelift umbenannt in SQ8 Sportback e-tron.

Der neue Audi SQ8 e-tron
Wie die anderen Audi e-trons wird auch der e-tron S zum Facelift umbenannt in SQ8 e-tron.

Der neue Q8 Sportback e-tron.
Auch beim Sportback wird die Einreihung des e-tron in die Q8-Reihe vollzogen. Die Bilder hier.

Der neue Q8 e-tron.
Neu? Eigentlich nicht so ganz. Aus dem bisherigen e-tron wird mit dem Facelift Anfang 2023 der Audi Q8 e-tron. Die Bilder gibt es hier.

Der neue Mercedes EQE SUV
Zeitgleich mit dem Pariser Automobilsalon 2022 präsentiert Mercedes das neue EQE SUV, das im Frühjahr 2023 im Handel stehen soll.

Der neue Mercedes EQE SUV
Zeitgleich mit dem Pariser Automobilsalon 2022 präsentiert Mercedes das neue EQE SUV, das im Frühjahr 2023 im Handel stehen soll.