Skoda Octavia 2013

Baureihen-Infos
Baujahr: 2013 - Segment: Kompaktklasse
Vorgänger: Skoda Octavia Limousine Nachfolger: Skoda Octavia IV
Alternativen: Ford Focus | Honda Civic (9. Gen.) | Mazda Mazda3 5-Türer | VW Golf VII | BMW 1er 5-Türer | Audi A3

Informationen zum Skoda Octavia 2013

Variantenfamilie Octavia 2013: Octavia 2013Octavia Combi 2013Octavia RSOctavia RS CombiOctavia Scout 2017

Der Skoda Octavia 2013 im Überblick

Karosserie- und Modellvarianten des Skoda Octavia
Die Baureihe des Skoda Octavia umfasst natürlich nicht nur die Limousine, sondern auch den Octavia Combi. Ebenso gibt es zu beiden Varianten Sportversionen: Den Skoda Octavia RS bzw. Skoda Octavia RS Combi.

Beinahe Mittelklasse
Der neue Octavia setzt Zeichen. Vor allem, was den Raum angeht. Eigentlich möchte man ihn fast schon aus der Kompaktklasse herausnehmen und ihn in die Mittelklasse einfügen. Der Octavia hängt irgendwo genau dazwischen.

Vom Design her geht Skoda einen schnörkellosen und puristischen Weg. Das ist natürlich auch Konzernstrategie, denn jede der drei Konzernmarken VW, Skoda und Seat muss sich ein Marktsegment aussuchen. Für den gesamten Konzern sicherlich keine leichte Aufgabe, denn letztendlich sind die Modelle mittlerweile recht austauschbar.

Apropos austauschbar: Die Motoren und viele andere Komponenten stammen natürlich aus dem Konzernbaukasten von VW. Und die sind bekanntlich, was die Motoren angeht, derzeit nahezu eine Klasse für sich, weil VW bereits sehr früh mit kleinen, aufgeladenen TSI- bzw. TDI-Motoren begonnen und mittlerweile reichlich Erfahrung gesammelt hat. Dieser Vorteil steckt auch in jedem Octavia.

Abmessungen & Technische Daten

Abmessungen Skoda Octavia 2013Vorgänger Octavia Limousine
Länge 4.659 mm +90 mm 4.569 mm
Breite ohne Spiegel 1.814 mm +45 mm 1.769 mm
Höhe 1.461 mm -24 mm 1.485 mm
Radstand 2.686 mm +111 mm 2.575 mm
Spurweite vorne 1.549 mm +4 mm 1.545 mm
Spurweite hinten 1.518 mm
Zeichnungen

Farben Skoda Octavia 2013

Lackgruppe: Metallic
Lackgruppe: Uni
Lackgruppe: Metallic
Lackgruppe: Perleffekt
Lackgruppe: Premium-Metallic

Ehemalige Farben Skoda Octavia 2013

Lackgruppe: Uni
Lackgruppe: Metallic

Serienausstattung & Modelljahre

2015
2014

Vorgängermodelle Skoda Octavia 2013

Nachfolgemodelle Skoda Octavia 2013

Motoren Skoda Octavia 2013

Octavia 2013: Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
1.0 TSI (115 PS)
999 85 / 115 205 4,7 / 107 20.890 € A
1.5 TSI ACT (150 PS)
1495 110 / 150 223 4,9 / 111 25.320 € B
2.0 TSI 4x4 (190 PS)
1984 140 / 190 232 6,5 / 149 30.630 € C

Octavia 2013: Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
1.6 TDI SCR (115 PS)
1598 85 / 115 205 4,0 / 106 28.060 € A
2.0 TDI SCR (150 PS)
1968 110 / 150 223 4,2 / 111 27.740 € A
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km
Nicht mehr produzierte Modelle:

Kommentare Skoda Octavia 2013

Derzeit sind noch keine Kommentare für das Modell Skoda Octavia 2013 verfasst worden.
Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Nachrichten zur Modellfamilie Skoda Octavia

DatumTitel
12.11.2019Skoda Octavia IV Combi und Limousine vorgestellt
17.10.2019Erste Designskizze des neuen Skoda Octavia
21.01.2014Der neue Octavia jetzt auch als Greenline
Weitere Nachrichten zur Skoda Octavia Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Skoda
Fabia 2015Fabia Combi 2015KamiqKaroqKodiak RSKodiaqKodiaq ScoutOctavia 2013Octavia Combi 2013Octavia IVOctavia IV CombiOctavia RSOctavia RS CombiOctavia Scout 2017ScalaSuperb 2015Superb Combi 2015Superb Scout

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Audi Q3
Audi Q3
Ford Focus ST - Rücksitze
Ford Focus ST - Rücksitze
Renault Clio Campus
Renault Clio Campus
Renault Clio IV (2013)
Renault Clio IV (2013)
 
Neue Einstiegsmotorisierung
Für den im letzten Jahr eingeführten Toyota GR Supra gibt es ab März 2020 eine neue Einstiegsmotorisierung. Der Zweiliter-Turbo leistet 258 PS und hat einen Normverbrauch von 6,3 Liter auf 100 Kilimetern. ... mehr ...
Neue Welten entdecken
Spektakuläre Roadtrips sind nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland möglich. In der Bundesrepublik gibt es rund 150 Ferienstraßen, die zu Entdeckungsreisen perfekt geeignet sind. Auch ohne eigenes ... mehr ...
Zahlen 2019
Der Volkswagen Konzern hat seine weltweiten Auslieferungen in 2019 trotz rückläufiger Gesamtmärkte um 1,3 Prozent auf 10.974.600 Fahrzeuge gesteigert. Damit hat er seinen Marktanteil in allen Regionen ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Elektroauto Microlino
Der Microlino ist die Reinkarnation der legendären BMW Isetta als Elektroauto.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.

Audi RS 5 Facelift 2020
Als letzte Modelle der Baureihen A4 / A5 erhalten die RS 5 Modelle das Facelift. Hier das Coupe.

Neuer Mercedes GLA (2020)
Nach knapp sieben Jahren gibt es im Zuge der neuen A-Klasse und B-Klasse natürlich auch einen neuen Mercedes GLA.

Facelift für den Opel Insignia Gran Sport
Auch für den Insignia Gran Sport gibt es im Januar 2020 das Facelift zur Lebenshalbzeit.

Facelift für den Opel Insignia Sports Tourer
Relativ kurz nach der Einführung gibt es das Halbzeit-Facelift für den aktuellen Opel Insignia Sports Tourer. Der Insignia ist noch ein Mode...

Ford S-Max II - Facelift 2020
Auch für den S-MAX II gibt es im Modelljahr 2020 das Facelift.

Ford Galaxy III Facelift
Nach vier Jahren Bauzeit gibt es ein dezentes Facelift für den Ford Galaxy III.

Ford Galaxy III Facelift
Nach vier Jahren Bauzeit gibt es ein dezentes Facelift für den Ford Galaxy III.