Aktion

Opel entlastet finanziell gebeutelte Autofahrer


Ab dem 4. April startet Opel eine breit angelegte Offensive, um die finanziell gebeutelten Autofahrer in Deutschland zu entlasten. Mit den neuen „Catch Me“-Modellen bietet Opel ein speziell auf die Bedürfnisse von privaten Kunden abgestimmtes umfassendes Leistungspaket an. Maßnahmen wie die Erhöhung der Mehrwertsteuer oder die drastische Kürzung der Pendlerpauschale treffen sie besonders hart. „Wir wollen, dass Autofahren für private Kunden erschwinglich bleibt“, so Thomas Owsianski, Exekutivdirektor Vertrieb, Marketing und Service für Opel. „Deshalb profitiert bei uns der Kunde jetzt doppelt: Passend zu einem besonders attraktiven Anschaffungspreis haben wir mit Catch Me auch noch die laufenden Kosten deutlich gesenkt.“

So verfügt beispielsweise der Astra „Catch Me“ serienmäßig unter anderem über Stereo-CD-Radio mit integriertem Navigationssystem, Klimaautomatik, Geschwindigkeitsregler, Bordcomputer, 16-Zoll Designräder und Lederlenkrad sowie ein umfangreiches Servicepaket: Die Versicherung ist im ersten Jahr gratis, Garantie und Mobilitätsservice umfassen komplette drei Jahre. Das bedeutet für den Kunden ein Preisvorteil von bis zu 4.450 Euro. Ähnliche kostengünstige Angebote bieten auch die „Catch Me“-Modelle von Corsa, Meriva und Zafira.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Kia Sportage - Blick ins Cockpit
Kia Sportage - Blick ins Cockpit
BMW 3er Coupe
BMW 3er Coupe
Saab 93 Sport
Saab 93 Sport
Lexus GS - Polospiel
Lexus GS - Polospiel
 
Sattes Minus
Es war ja nicht anders zu erwarten. Dennoch - wenn man solche Zahlen sieht, dann kann einem schon schwindelig werden. Nur noch knapp 40% der sonst üblichen Menge an Fahrzeugen wurde im April neu erworben ... mehr ...
Führerschein zu schnell weg...
Gerade erst ist die Novelle der Straßenverkehrsordnung in Kraft getreten, da deuten sich schon wieder Änderungen an. Stein des Anstoßes ist der schnelle Verlust des Führerscheins bereits ab einer Geschwindigkeitsübertretung ... mehr ...
Medienberichte
Medienberichten zufolge, die sich auf Insiderinformationen stützen, plant Nissan möglicherweise die Abkehr vom Europageschäft - und zwar in nicht so ferner Zukunft. Bereits die Renault-Nissan Allianz ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Facelift BMW 5er Touring
Vorne und hinten deutlich verändert: Das Facelift des 5er Touring von BMW

Facelift BMW 5er Limousine
Von der Front und vom Heck her ordentlich anders: Das Facelift der 5er Limousine von BMW

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.

DS 9
Mit dem DS 9 steigt die PSA-Gruppe wieder ins Gehobene Segment ein und bringt eine klassische Limousine der oberen Mittelklasse auf den Mark...

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.

Renault Talisman Grandtour Facelift
Gutes Design braucht nicht viel Lifting: Kaum neuer Look für den Talisman Grandtour.

Renault Talisman Facelift
Auch der ebenfalls 2015 vorgestellte Mittelklassewagen Renault Talisman erhält in diesem Frühjahr ein Facelift.

Facelift des Renault Megane
Als der Megane 2015 vorgestellt wurde, war sofort klar: Das ist ein klasse Design. So wundert es also nicht, dass das Facelift keine großen...

Facelift des Renault Megane
Als der Megane 2015 vorgestellt wurde, war sofort klar: Das ist ein klasse Design. So wundert es also nicht, dass das Facelift keine großen...