Nach der Absage des Genfer Autosalons

Mercedes präsentiert erneuerte E-Klasse digital.

Digitale Pressekonferenz am Dienstag mit der neuen E-Klasse und dem EQA. Bild: Mercedes.

Digitale Pressekonferenz am Dienstag mit der neuen E-Klasse und dem EQA. Bild: Mercedes.

Die Absage des Genfer Autosalons treibt alle Hersteller nun wohl zu digitalen Premieren. Im Falle von Mercedes ist das wichtigste Highlight dann die Runderneuerung der E-Klasse, die in der aktuellen Generation seit Mitte 2016 gebaut wird.

Von den ohnehin festgelegten Uhrzeiten der eigentlich geplanten Pressestatements weicht derzeit kein Hersteller ab. So wird Mercedes wie geplant am Dienstag, den 3. März 2020 um 8:45 Uhr seine digitale Pressekonferenz abhalten.

Auf der Adresse media.mercedes-benz.com wird der Stream der gesamten Frühjahrspräsentation aus dem Studio live übertragen und steht danach auch als Aufzeichnung zur Verfügung.

Neben dem Facelift der E-Klasse wird es dann auch die Premiere des EQA zu sehen geben.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Hyundai ix55
Hyundai ix55
Toyota Verso 2013
Toyota Verso 2013
Opel Insignia Sports Tourer 2017 - Bild 6
Opel Insignia Sports Tourer 2017 - Bild 6
BMW M8 Gran Coupe Competition - Bild 12
BMW M8 Gran Coupe Competition - Bild 12
 
Corona-Effekt
Die Zulassungen in Deutschland sind im Vergleich zum Vorjahr im Monat März um 37,7% eingebrochen. Insgesamt wurden in Deutschland 215.119 Fahrzeuge neu zugelassen. Im Vorjahr war der März der stärkste ... mehr ...
AudiStream - Termine im April
In Zeiten von Corona-Pandemie und Produktionsruhe können Kunden und Fans die Hightech-Fertigung von Audi mit der Online-Erlebnistour AudiStream entdecken. Das Werk in Ingolstadt ist virtuell für Besucher ... mehr ...
Soziales Engagement wird fortgeführt
Ford reagiert auf die unverändert ernste Situation der Corona-Pandemie und verlängert die temporäre Einstellung seiner Fahrzeug- und Motorenfertigung an den meisten seiner europäischen Standorte voraussichtlich ... mehr ...
Neue Bildgalerien

DS 9
Mit dem DS 9 steigt die PSA-Gruppe wieder ins Gehobene Segment ein und bringt eine klassische Limousine der oberen Mittelklasse auf den Mark...

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.

Renault Talisman Grandtour Facelift
Gutes Design braucht nicht viel Lifting: Kaum neuer Look für den Talisman Grandtour.

Renault Talisman Facelift
Auch der ebenfalls 2015 vorgestellte Mittelklassewagen Renault Talisman erhält in diesem Frühjahr ein Facelift.

Facelift des Renault Megane
Als der Megane 2015 vorgestellt wurde, war sofort klar: Das ist ein klasse Design. So wundert es also nicht, dass das Facelift keine großen ...

Der neue Fiat 500 II
Ganze 13 Jahre hatte der Vorgänger auf dem Buckel und war trotzdem noch immer ein Verkaufsschlager. Der neue Fiat 500 tritt also ein schwere...

Studie Dacia Spring Electric
Mit der Studie Spring Electric gibt Dacia einen Ausblick auf ein elektrisches SUV der Marke.

Mercedes E-Klasse Kombi: Facelift
Zeitgleich mit der Limousine wird der Kombi (T-Modell) der E-Klasse ebenfalls aufgewertet. Sehr schön gemacht.

Mercedes E-Klasse Kombi: Facelift
Zeitgleich mit der Limousine wird der Kombi (T-Modell) der E-Klasse ebenfalls aufgewertet. Sehr schön gemacht.