Natürlich viertürig

Audi e-tron jetzt auch als Sportback (Coupe)

Direkt zu den Modellen:
Audi e-tron (01/2019 - )
Audi e-tron Sportback (06/2020 - )
Audi stellt mit dem Sportback eine zweite Karosserievariante des e-tron vor.

Audi stellt mit dem Sportback eine zweite Karosserievariante des e-tron vor.

Zur Bereicherung der Elektromobilität gibt es den Audi jetzt mit Namen Sportback nun auch als viertüriges Coupe. Da der e-tron ja ohnehin schon die flacheste Silhouette der Audi-SUVs hat, kommt in meinen Augen der Sportback hier besonders gut.

Auch, wenn es nur das Heck betrifft, hat Audi hier jetzt das zweite rein elektrische Modell im Angebot. 13 Farben gibt es für den e-tron Sportback - exklusiv ist für den Sportback die Farbe Plasmablau Metallic.

Beim S-line Modell gibt es per Serie 20 Zoll Räder und eine Sport-Luftfederung. Natürlich auch mit Design-Highlights wie deutlich mehr herausgearbeiteten Air-Curtains an den Flanken der Stoßfänger.

Neu sind zwei Leistungsvarianten - ab 230 kW Leistung - dazu aber in Kürze mehr. Der Einstiegspreis soll bei 71.350 Euro liegen - eine gute Stange Kohle also. Zur Einführung gibt es auch ein Einführungsmodell „Edition One“ in Plasmablau. 21 Zoll Räder, viele Teile in Aluminiumoptik und orange Bremssättel. Der Verbrauch liegt zwischen 21,6 und 26,3 kWh / 100 km (nach WLTP gemessen). Die maximale Ladeleistung beträgt wie beim normalen e-tron auch 150 kW, so dass das Fahrzeug in einer halben Stunde im Wesentlichen vollgeladen ist. Die Batterie Fasst brutto 71 kWh.

Die Einführung ist für Anfang 2020 vorgesehen.

Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Chevrolet Camaro 2014 - Bild 1
Chevrolet Camaro 2014 - Bild 1
Renault Megane CC 2014 - Bild 5
Renault Megane CC 2014 - Bild 5
BMW 5er Limousine G30 - Bild 23
BMW 5er Limousine G30 - Bild 23
Opel Combo E - Bild 2
Opel Combo E - Bild 2
 
Autoreparatur günstig gestalten
Früher oder später stehen bei jedem Fahrzeug verschiedene Reparaturen an. Dabei spielt es keine Rolle, ob sich um kleine Reparaturarbeiten wie defekte Scheibenwischer oder den Austausch der Bremsbeläge ... mehr ...
Mit 5 Jahren Garantie
Für nahezu alle Modelle im Portfolio legt VW am Anfang des Jahres wieder die beliebten United Sondermodelle auf. Fast alle Modelle heißt, dass der neue Golf dabei zumindest zunächst einmal außen vor bleibt. ... mehr ...
Sondermodelle
Mit den Sondermodellen Opel 2020 get es bei den Rüsselsheimern ins neue Jahrzehnt. Den Anfang machen die Modelle Opel Astra, Grandland X und Crossland X. Weitere sollen allerdings nach Firmenangaben noch ... mehr ...
Neue Bildgalerien

smart EQ fortwo cabrio
Bildgalerie zum smart EQ fortwo cabrio

smart EQ fortwo coupe
Bildgalerie zum smart EQ fortwo coupe

smart EQ forfour
Bildgalerie zum smart EQ forfour

Elektroauto Microlino
Der Microlino ist die Reinkarnation der legendären BMW Isetta als Elektroauto.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.

Audi RS 5 Facelift 2020
Als letzte Modelle der Baureihen A4 / A5 erhalten die RS 5 Modelle das Facelift. Hier das Coupe.

Neuer Mercedes GLA (2020)
Nach knapp sieben Jahren gibt es im Zuge der neuen A-Klasse und B-Klasse natürlich auch einen neuen Mercedes GLA.

Facelift für den Opel Insignia Gran Sport
Auch für den Insignia Gran Sport gibt es im Januar 2020 das Facelift zur Lebenshalbzeit.

Facelift für den Opel Insignia Gran Sport
Auch für den Insignia Gran Sport gibt es im Januar 2020 das Facelift zur Lebenshalbzeit.