Klein war gestern.

Höher hinaus: Der BMW X7

Direkt zu den Modellen:
BMW X7 (03/2019 - )
Das neue Flaggschiff SUV von BMW: X7

Das neue Flaggschiff SUV von BMW: X7

Die Erstauflage des BMW X7 kombiniert Präsenz, Exklusivität und Raumkomfort eines Luxusklasse-Modells mit vielseitigen, agilen Fahreigenschaften eines Sports Activity Vehicle. Die Produktion läuft im BMW Werk Spartanburg (USA). Im März 2019 wird das Modell eingeführt.

Über 5,15 Meter ist er lang und 2 Meter breit. 1,80 in der Höhe. Sieben Sitzplätze sind serienmäßig. Der Produktionsstandort lässt natürlich bereits vermuten: Das ist ein Modell für den amerikanischen Markt. Natürlich wird er auch hier erhältlich sein, aber die größten Stückzahlen erwartet BMW ganz klar für Nordamerika.

Der Mega-SUV kommt mit 20 Zoll Leichtmetallfelgen - optional geht es bis 22" hoch. 4-Zonen Klimatisierung ist der Standard, aber man kann natürlich auch noch eine fünfte Zone hinzubuchen.

Die Preise dex X7 fangen bei 84.300 Euro für den 30d mit 265 PS an - der M50d liegt bei knapp 110.000 Euro.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Ford Focus Stufenheck
Ford Focus Stufenheck
Audi A6 Avant Facelift 2015 - Bild 5
Audi A6 Avant Facelift 2015 - Bild 5
Nissan Gripz Concept - Bild 6
Nissan Gripz Concept - Bild 6
BMW 2er Gran Tourer Facelift 2018 - Bild 11
BMW 2er Gran Tourer Facelift 2018 - Bild 11
 
Direkt nach dem Golf VIII
Direkt nach dem Golf VIII kommt auch der neue Skoda Octavia. Woran das wohl liegen mag? Allerdings wird Skoda dem Golf wie üblich den Vortritt lassen müssen, denn der neue Golf wird ja bereits am 24. Oktoboer ... mehr ...
Endlich der nächste ...
Für die Verhältnisse des VW Golf haben wir lange auf einen Nachfolger des zugegebenermaßen überaus gelungenen Golf VII warten müssen. Und immer noch lassen die zahmen Refreshs, die der Bestseller aus Wolfsburg ... mehr ...
Seit September
Mit der aktuellen Modellüberarbeitung wird der BMW X1 noch begehrenswerter: Dafür sorgen unter anderem das sichtbar überarbeitete Design, die hohe Variabilität und viele top-aktuelle Ausstattungen. Darüber ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Der neue Toyota Yaris
Nach über acht Jahren Bauzeit und mehreren Facelifts löst Toyota den Yaris mit der nunmehr vierten Generation ab.

Mercedes GLB
Auf die B-Klasse passt auch noch ein SUV. Nennt sich dann Mercedes GLB.

Nissan Juke II
Unverkennbar: Der Nissan Juke bleibt sich treu. Progressives und gewöhnungsbedürftiges Design in der zweiten Generation.

Nissan X-Trail
Bildgalerie zum Nissan X-Trail 2019 (Facelift)

BMW M8 Cabrio
Rennsport im offenen Fahrzeug: Beim neuen BMW M8 Cabrio ist das wohl in Perfektion gelungen.

BMW M8 Coupe
Den BMW M8 gibt es in insgesamt drei Karosserievarianten: Coupe, Gran Coupe und Cabrio.

BMW M8 Gran Coupe Competition
625 PS leistet das BMW M8 Gran Coupe in der Competition Version.

Renault ZOE Facelift
Das Lifting des Renault ZOE ist so umfangreich, dass wir der Neuauflage den Titel ZOE 1.5 gegeben haben.

Renault ZOE Facelift
Das Lifting des Renault ZOE ist so umfangreich, dass wir der Neuauflage den Titel ZOE 1.5 gegeben haben.