WLTP Zertifizierung - kompletter PSA Konzern

Opel verkündet: Haben fertig!

Die komplette Opel Flotte ist WLTP-zertifiziert. Der 1. September kann die Opelaner nicht schocken. Bild: Opel.

Die komplette Opel Flotte ist WLTP-zertifiziert. Der 1. September kann die Opelaner nicht schocken. Bild: Opel.

Opel hat bereits kurz nach dem Dieselskandal angefangen, neue Modelle möglichst schnell mit Schadstoffnormen freizugeben, die bereits nach WLTP arbeiten. Für die Norm Euro6c ist dies auch grundsätzlich seit September 2016 möglich.

Dementsprechend ist Opel nun auch nach eigenen Aussagen mit dem kompletten Prozedere durch und kann auch ab 1. September noch Neuwagen verkaufen. Und zwar das ganze Sortiment.

Auch der französische Mutterkonzern mit den weiteren Marken Citroen, Peugeot und DS ist fertig mit der Umstellung. Es sind zwar noch einige Modelle nicht nach der allerneuesten Schadstoffnorm Euro6d-TEMP getestet, aber zum einen sind dies nur wenige Modelle und zum anderen hat man dafür ja noch ein weiteres Jahr Zeit.

Für den Verbraucher kommt jetzt allerdings noch einmal eine gewaltige Umstellung, denn ab dem 1. September wird unsere Anschauung von Verbrauchswerten eine deutlich andere werden. Dann werden zum ersten mal die Verbräuche direkt im WLTP-Zyklus angegeben und nicht wir bisher auf den alten NEFZ-Zyklus umgerechnet.

Bei Fahrzeugen, die bislang nach noch nach dem alten Zyklus gemessen worden sind, rechnen wir hier mit einer Zunahme zwischen 30% und 50% - je nach Motortyp. In einigen Preislisten hat Opel diese neuen Werte bereits zusätzlich zu den alten Werten veröffentlicht.

Auch einige andere Hersteller wie zum Beispiel BMW, Mercedes oder auch Ford haben bei der Zertifizierung schon einiges getan. Bei VW hingegen gibt es bislang noch keine vernünftigen Angaben zu Schadstoffnormen als Transparenz für den Verbraucher.

Wir sind gespannt, was ab dem 1. September passiert.


Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Audi S5 Sportback - Frontansicht
Audi S5 Sportback - Frontansicht
Mercedes E-Klasse Coupe
Mercedes E-Klasse Coupe
Kia Optima sw Kombi  - Bild 11
Kia Optima sw Kombi - Bild 11
Opel Insignia B Country Tourer - Bild 6
Opel Insignia B Country Tourer - Bild 6
 
#flattenthecurve #stayathome
Am heutigen Mittwoch kommen vom RKI mit 5.453 Fällen leicht steigende Fallzahlen. Ein Blick auf den aktuellen Meldeverzug deutet allerdings daraufhin, dass die Zahlen höher ausfallen, weil der Meldeverzug ... mehr ...
#flattenthecurve #stayathome
Eine sinkende Zahl von Neuinfektionen im Vergleich zur Vorwoche und auch zum Vortag. Und das an einem Dienstag, an dem bisher stets eine Menge Daten vom Wochenende nachgeliefert wurde. Das ist mal etwas. Wir ... mehr ...
Ferdinand Dudenhöffer:
Der Automobilexperte Ferdinand Dudenhöffer erwartet den Wegfall von 100.000 Arbeitsplätzen in der deutschen Automobilindustrie. Dieser Vorstellung kann sich die Redaktion durchaus anschließen. Ohnehin ... mehr ...
Neue Bildgalerien

DS 9
Mit dem DS 9 steigt die PSA-Gruppe wieder ins Gehobene Segment ein und bringt eine klassische Limousine der oberen Mittelklasse auf den Mark...

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.

Renault Talisman Grandtour Facelift
Gutes Design braucht nicht viel Lifting: Kaum neuer Look für den Talisman Grandtour.

Renault Talisman Facelift
Auch der ebenfalls 2015 vorgestellte Mittelklassewagen Renault Talisman erhält in diesem Frühjahr ein Facelift.

Facelift des Renault Megane
Als der Megane 2015 vorgestellt wurde, war sofort klar: Das ist ein klasse Design. So wundert es also nicht, dass das Facelift keine großen ...

Der neue Fiat 500 II
Ganze 13 Jahre hatte der Vorgänger auf dem Buckel und war trotzdem noch immer ein Verkaufsschlager. Der neue Fiat 500 tritt also ein schwere...

Studie Dacia Spring Electric
Mit der Studie Spring Electric gibt Dacia einen Ausblick auf ein elektrisches SUV der Marke.

Mercedes E-Klasse Kombi: Facelift
Zeitgleich mit der Limousine wird der Kombi (T-Modell) der E-Klasse ebenfalls aufgewertet. Sehr schön gemacht.

Mercedes E-Klasse Kombi: Facelift
Zeitgleich mit der Limousine wird der Kombi (T-Modell) der E-Klasse ebenfalls aufgewertet. Sehr schön gemacht.