Neues Markengesicht

Opel GT X Experimental

Direkt zu den Modellen:
Michael Lohscheller mit dem neuen Markengesicht GT X Experimental.

Michael Lohscheller mit dem neuen Markengesicht GT X Experimental.

Einen Blick auf die zukünftige Designstrategie gewährt Opel mit dem GT X Experimental.

Nach den erfreulichen letzten Quartalszahlen, die hoffentlich auch den Mitarbeitern wieder etwas Mut machen, präsentiert Opel Selbstbewusstsein - genau ein Jahr nach der Übernahme durch den französischen PSA Konzern.

Der GT X Experimental gibt einen ersten Eindruck, was die Zukunft bringt und wie die Opel-Modelle Mitte des nächsten Jahrzehnts aussehen werden. Er trägt als Erster das neue Opel-Gesicht. Die Markenstudie folgt dabei dem neuen „Opel-Kompass“, der das Frontdesign künftiger Modelle der Marke klar strukturieren wird – einfach unverkennbar. Beim Kompass kreuzen sich zwei prominente Achsen mit dem Markenemblem: Dies ist zum einen die charakteristische Bügelfalte auf der Motorhaube und zum anderen die flügelförmige Grafik des Tagfahrlichts. Der legendäre Blitz steht dabei im Mittelpunkt der Gestaltung.

Scheinwerfer, Tagfahrlichter sowie Kameras und Sensoren der Assistenzsysteme werden gemeinsam mit dem Blitz-Emblem von einem einzigartigen Designelement umrahmt. Dieses Element erinnert an das Visier eines Motorradhelmes und trägt daher die Bezeichnung „Vizor“. Der Opel-„Vizor“ ist erstmals beim GT X Experimental zu sehen und wird künftigen Opel-Modellen ein neues, unverwechselbares, mutiges und klares Gesicht geben.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Renault Scenic
Renault Scenic
Skoda Oktavia RS Combi
Skoda Oktavia RS Combi
Peugeot 206+ - Das Cockpit-Design ist zugegebenermaßen in die Jahre gekommen, tut aber seinen Zweck.
Peugeot 206+ - Das Cockpit-Design ist zugegebenermaßen in die Jahre gekommen, tut aber seinen Zweck.
Ford Fiesta ST 2017 - Bild 4
Ford Fiesta ST 2017 - Bild 4
 
Son Sa Calobra, Gorg blau, Valldemosa und andere Höhepunkte der Mittelmeerinsel
Die Baleareninsel Mallorca zählt seit Jahrzehnten zu den bevorzugten Urlaubszielen deutscher Touristen. Während die meisten Urlauber ihren Ferien am Strand verbringen oder die Sehenswürdigkeiten mit dem ... mehr ...
Neues Markengesicht
Einen Blick auf die zukünftige Designstrategie gewährt Opel mit dem GT X Experimental. Nach den erfreulichen letzten Quartalszahlen, die hoffentlich auch den Mitarbeitern wieder etwas Mut machen, präsentiert ... mehr ...
2. Generation nach 20 Jahren
Kurz, wendig, offroad - so kann man den Suzuki Jimny in Kürze beschreiben und so lieben ihn natürlich auch die Fans. Viele waschechte Offroad-Fahrzeuge gibt es nunmal nicht mehr - und mit einem SUV wollen ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Suzuki Jimny 2019
Nach 20 Jahren gibt es beim Suzuki Jimny ein neues Modell. Sieht fast aus wie ein ganz großer der Zunft.

Audi Q3 2019
Der alte Q3 ist seit Juni 2018 nicht mehr bestellbar. Jetzt kommt der Nachfolger.

Audi A4 Avant Facelift
Parallel zur Limousine wurde auch der Stoßfänger des A4 Avant modifiziert

Audi A4 Limousine Facelift
Ein ganz leichtes Facelift gibt es für den A4: Der Stoßfänger wurde geringfügig überarbeitet.

Audi A1 Sportback 2019
Der A1 wird erwachsen. Nach knapp 10 Jahren kommt die zweite Generation des Kleinwagens.

Peugeot 308 Facelift
Bildgalerie zum Facelift des Peugeot 308

Fiat Qubo 2018
Auch 10 Jahre nach der Einführung gibt es den Qubo noch - und das nur leicht verändert.

Neuer Peugeot 508 (2019)
Kurz nach der Limousine stellt Peugeot auch den Kombi des 508 vor. Er soll im Januar 2019 auf den Markt kommen.

Neuer Peugeot 508 (2019)
Kurz nach der Limousine stellt Peugeot auch den Kombi des 508 vor. Er soll im Januar 2019 auf den Markt kommen.