Geordnete Insolvenz im Gespräch

Das Aus für den Nürburgring?

Schöne neue Insolvenzwelt am Nürburgring: Der Insolvenzverwalter übernimmt die Geschäfte. Bild: Holger Weinand / Wikipedia

Schöne neue Insolvenzwelt am Nürburgring: Der Insolvenzverwalter übernimmt die Geschäfte. Bild: Holger Weinand / Wikipedia

Das Land Rheinland-Pfalz und der Nürburgring kommen nicht zur Ruhe. Nach dem Scheitern der Verhandlungen des Landes mit der EU-Kommission wurde eine dringend benötigte Finanzspritze für die Nürburgring GmbH nicht genehmigt. Alleine ist die Nürburgring GmbH als Betreiber der Strecke aber nicht in der Lage, die Schuldzinsen und eine etwaige Tilgung der Millionendarlehen für Vergnügungspark und Strecke zu bezahlen.

Das Land würde helfen. Im aktuellen Haushalt sind über 250 Mio. Euro eingestellt, um im Notfall der GmbH unter die Arme zu greifen. Derzeit scheitert aber genau diese Finanzspritze an der EU.

Ausweg aus dem Dilemma ist wahrscheinlich nur eine geordnete Insolvenz, in der eine Neuausrichtung und ein tragfähiges Ringkonzept erreicht werden könnte.

Es steht viel auf dem Spiel. Scheitert das Konzept stünden nicht nur das Formel1 Rennen am Ring, sondern auch Großereignisse wie z.B. Rock am Ring.

Insgesamt hat der Nürburgring neben seiner glanzvollen Geschichte in den letzten Jahren eigentlich mehr Negativschlagzeilen geschrieben als es positives zu vermelden gab. Die Umbauten im Rahmen des Projekts Nürburgring 2009, das mit immerhin 350 Mio. Euro Steuergeldern bezuschusst wurde, haben sich als nicht tragfähig erwiesen und weite Teile des hochgelobten Vergnügungsparks werden nun wahrscheinlich geschlossen.

Am 23. Juli soll ein Insolvenzverwalter die Geschäfte der Nürburgring GmbH übernehmen. Wir wünschen ihm im Namen des gesamten Motorsports und der Region eine glückliche Hand bei der Abwicklung.

Es wäre schade, wenn die bis ins Jahr 1927 zurückreichende Tradition des Nürburgrings aufgrund der vielleicht etwas größenwahnsinnigen Pläne jäh enden würde, denn der Nürburgring ist und bleibt die wahrscheinlich schönste und atemberaubendste Rennstrecke der Welt.


Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Hyundai ix35
Hyundai ix35
Nissan Cube
Nissan Cube
Citroen C3
Citroen C3
Citroen DS5 - Frontansicht
Citroen DS5 - Frontansicht
 
Gewusst wie
Ob nach einem Verkehrsunfall oder bei einem bestehenden Schaden - spätestens, wenn der kostspielige Besuch der Autowerkstatt nicht mehr zu vermeiden ist, kommt eine häufige Frage in den Sinn: Muss das ... mehr ...
Mehr Sicherheit
Für viele Menschen ist es wunderbar und schön, Kinder und einen Hund zu haben. Der Hund kann auch durchaus ein toller Spielkamerad für Kinder sein, wenn die Eltern wichtige Dinge dabei beachten. Das ... mehr ...
Der Jahreswechsel steht bevor
Wenn aktuell alle Autoversicherungen die Beitragsübersicht für das kommende Jahr versenden, befassen sich Millionen deutsche Autofahrer mit einem Anbieterwechsel. Dabei bietet nicht nur der Wechsel der ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Neuer Skoda Fabia (2022)
Zum Modelljahr 2022 gibt es einen neuen Skoda Fabia. Zumindest als Kurzheck.Ob wir da noch einen Kombi sehen werden?

Facelift für den BMW X4
Sowohl der BMW X3 als auch die Coupe-Variante X4 bekommen im Herbst 2021 ein Facelift.

Der neue BMW i4
Das neue Elektroauto von BMW, der i4, kommt mit zwei verschiedenen Motorisierungen die bis zu 544 PS leisten.

VW Polo VI GTI
Bildgalerie zum Facelift des VW Polo VI GTI

VW Polo VI Facelift
Für den Polo gibt es mitte des Jahres 2021 auch noch ein Facelift.

VW Tiguan II
Bildgalerie zum Facelift des VW Tiguan II

Neue Mercedes C-Klasse T-Modell
Parallel zur neuen C-Klasse Limousine gibt es von Mercedes auch direkt den Kombi, der traditionell natürlich T-Modell heißt.

Neue Mercedes C-Klasse Limousine
Neuer Schwung in der Mittelklasse: Die C-Klasse Limousine wird nach etwa sieben Jahren neu aufgelegt.

Neue Mercedes C-Klasse Limousine
Neuer Schwung in der Mittelklasse: Die C-Klasse Limousine wird nach etwa sieben Jahren neu aufgelegt.