Volvos neues Elektroauto ab 39.900 Euro

Polestar 2 - bis zu 408 PS und 500 km Reichweite

Direkt zu den Modellen:
Polestar Polestar 2 (06/2019 - )
Der Polestar 2 aus dem Hause Volvo kommt Anfang 2020 zu einem Preis von 59.900 Euro und einer Leistung von 408 PS. Bild: Polestar

Der Polestar 2 aus dem Hause Volvo kommt Anfang 2020 zu einem Preis von 59.900 Euro und einer Leistung von 408 PS. Bild: Polestar

Ab Anfang 2020 soll die Produktion des neuen Polestar 2 starten. Polestar - das ist zunächst einmal die Marke für reinelektrischen Antrieb des schwedischen Herstellers Volvo. Da haben wir dann auch direkt gedacht: Ah - also richtig teuer.

Aber das ist erst einmal weit gefehlt. "Lediglich" 59.900 Euro peilt Volvo für den Polestar 2 in der Launch Edition. Das heißt: 78 kWh Batterie für bis zu 500 km pro Ladung und 408 PS aus zwei Elektromotoren. Das ist die Variante, die in den ersten 12 Monaten verfügbar sein soll. Für einen Volvo - äh Polestar natürlich - ist das allein schon eine Kampfansage.

Nach den zwölf Monaten aber geht der Kampf eine Runde weiter und der Preis soll ab 39.900 Euro beginnen. Bei dann allerdings reduzierten Leistungswerten, die noch nicht näher angegeben sind.

Der Polestar 2 gibt sich ganz unverhohlen als Frontalangriff auf den Tesla Model 3 aus.

Wenn Volvo hält, was man hier vollmundig verspricht, dann wird sich Tesla wahrscheinlich warm anziehen können.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Nissan Gripz Concept - Bild 18
Nissan Gripz Concept - Bild 18
Peugeot 3008 MJ 2015 - Bild 6
Peugeot 3008 MJ 2015 - Bild 6
Audi Q8 Concept - Bild 1
Audi Q8 Concept - Bild 1
Smart Vision EQ - Bild 9
Smart Vision EQ - Bild 9
 
Autoreparatur günstig gestalten
Früher oder später stehen bei jedem Fahrzeug verschiedene Reparaturen an. Dabei spielt es keine Rolle, ob sich um kleine Reparaturarbeiten wie defekte Scheibenwischer oder den Austausch der Bremsbeläge ... mehr ...
Mit 5 Jahren Garantie
Für nahezu alle Modelle im Portfolio legt VW am Anfang des Jahres wieder die beliebten United Sondermodelle auf. Fast alle Modelle heißt, dass der neue Golf dabei zumindest zunächst einmal außen vor bleibt. ... mehr ...
Sondermodelle
Mit den Sondermodellen Opel 2020 get es bei den Rüsselsheimern ins neue Jahrzehnt. Den Anfang machen die Modelle Opel Astra, Grandland X und Crossland X. Weitere sollen allerdings nach Firmenangaben noch ... mehr ...
Neue Bildgalerien

smart EQ fortwo cabrio
Bildgalerie zum smart EQ fortwo cabrio

smart EQ fortwo coupe
Bildgalerie zum smart EQ fortwo coupe

smart EQ forfour
Bildgalerie zum smart EQ forfour

Elektroauto Microlino
Der Microlino ist die Reinkarnation der legendären BMW Isetta als Elektroauto.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.

Audi RS 5 Facelift 2020
Als letzte Modelle der Baureihen A4 / A5 erhalten die RS 5 Modelle das Facelift. Hier das Coupe.

Neuer Mercedes GLA (2020)
Nach knapp sieben Jahren gibt es im Zuge der neuen A-Klasse und B-Klasse natürlich auch einen neuen Mercedes GLA.

Facelift für den Opel Insignia Gran Sport
Auch für den Insignia Gran Sport gibt es im Januar 2020 das Facelift zur Lebenshalbzeit.

Facelift für den Opel Insignia Gran Sport
Auch für den Insignia Gran Sport gibt es im Januar 2020 das Facelift zur Lebenshalbzeit.