Crossover / SUV

Neu: Mazda CX-3 - Vorstellung auf der LA Auto Show

Direkt zu den Modellen:
Mazda CX-3 (06/2015 - )
Unterhalb des CX-5 ist noch reichlich Platz für den Mazda CX-3. Bild: Mazda

Unterhalb des CX-5 ist noch reichlich Platz für den Mazda CX-3. Bild: Mazda

Die Gerüchte um einen weiteren SUV von Mazda unterhalb des CX-5 gibt es ja bereits ein wenig länger. Auf der LA Auto Show Mitte November wird der CX-3 getaufte Crossover dann auch der Öffentlichkeit vorgestellt.

Für Mazda eine nachvollziehbare Strategie - ist doch der CX-5 derzeit das erfolgreichste Modell im deutschen Markt. Und an diesen Erfolg soll der CX-3 nahtlos anknüpfen. Vom 21. bis 30. November ist der Mazda CX-3 also an der Westküste der vereinigten Staaten in Los Angeles auf der Auto Show zu sehen.

Ansonsten hält sich Mazda natürlich noch bedeckt - lediglich die abgebildete Zeichnung hat man bis jetzt offiziell freigegeben. Selbstverständlich kommt der CX-3 auch in der aktuellen Designsprache "KODO" auf den Markt und die letzten Fahrzeuge haben in unserer Redaktion eine tolle Resonanz erfahren.

Ebenfalls mit an Bord sind die Skyactiv-Motoren. Zum Marktstart im Frühsommer 2015 soll es sowohl Benziner als auch Diesel geben. Den CX-3 wird es sowohl mit Front- als auch mit Allradantrieb geben.

Wir sind gespannt und freuen uns auf eine weiteres innovatives Modell der Japaner.

Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Audi S3 - 2.0 TFSI Motor mit 265 PS bei 6.000 Umdrehungen
Audi S3 - 2.0 TFSI Motor mit 265 PS bei 6.000 Umdrehungen
Augenfälligste Änderung an der E-Klasse sind die neuen Scheinwerfer. Alles in einem Gehäuse - keine Doppelscheinwerfer mehr. Auch der Kühlergrill ist runder geworden.
Augenfälligste Änderung an der E-Klasse sind die neuen Scheinwerfer. Alles in einem Gehäuse - keine Doppelscheinwerfer mehr. Auch der Kühlergrill ist runder geworden.
Peugeot 308 SW - Vordersitze
Peugeot 308 SW - Vordersitze
Toyota FT-1 Studie - Tschüss Langeweile bei Toyota. Die Studie FT-1 macht echt Lust.
Toyota FT-1 Studie - Tschüss Langeweile bei Toyota. Die Studie FT-1 macht echt Lust.
 
Autoreparatur günstig gestalten
Früher oder später stehen bei jedem Fahrzeug verschiedene Reparaturen an. Dabei spielt es keine Rolle, ob sich um kleine Reparaturarbeiten wie defekte Scheibenwischer oder den Austausch der Bremsbeläge ... mehr ...
Mit 5 Jahren Garantie
Für nahezu alle Modelle im Portfolio legt VW am Anfang des Jahres wieder die beliebten United Sondermodelle auf. Fast alle Modelle heißt, dass der neue Golf dabei zumindest zunächst einmal außen vor bleibt. ... mehr ...
Sondermodelle
Mit den Sondermodellen Opel 2020 get es bei den Rüsselsheimern ins neue Jahrzehnt. Den Anfang machen die Modelle Opel Astra, Grandland X und Crossland X. Weitere sollen allerdings nach Firmenangaben noch ... mehr ...
Neue Bildgalerien

smart EQ fortwo cabrio
Bildgalerie zum smart EQ fortwo cabrio

smart EQ fortwo coupe
Bildgalerie zum smart EQ fortwo coupe

smart EQ forfour
Bildgalerie zum smart EQ forfour

Elektroauto Microlino
Der Microlino ist die Reinkarnation der legendären BMW Isetta als Elektroauto.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.

Audi RS 5 Facelift 2020
Als letzte Modelle der Baureihen A4 / A5 erhalten die RS 5 Modelle das Facelift. Hier das Coupe.

Neuer Mercedes GLA (2020)
Nach knapp sieben Jahren gibt es im Zuge der neuen A-Klasse und B-Klasse natürlich auch einen neuen Mercedes GLA.

Facelift für den Opel Insignia Gran Sport
Auch für den Insignia Gran Sport gibt es im Januar 2020 das Facelift zur Lebenshalbzeit.

Facelift für den Opel Insignia Gran Sport
Auch für den Insignia Gran Sport gibt es im Januar 2020 das Facelift zur Lebenshalbzeit.