Crossover / SUV

Neu: Mazda CX-3 - Vorstellung auf der LA Auto Show

Direkt zu den Modellen:
Mazda CX-3 (06/2015 - )
Unterhalb des CX-5 ist noch reichlich Platz für den Mazda CX-3. Bild: Mazda

Unterhalb des CX-5 ist noch reichlich Platz für den Mazda CX-3. Bild: Mazda

Die Gerüchte um einen weiteren SUV von Mazda unterhalb des CX-5 gibt es ja bereits ein wenig länger. Auf der LA Auto Show Mitte November wird der CX-3 getaufte Crossover dann auch der Öffentlichkeit vorgestellt.

Für Mazda eine nachvollziehbare Strategie - ist doch der CX-5 derzeit das erfolgreichste Modell im deutschen Markt. Und an diesen Erfolg soll der CX-3 nahtlos anknüpfen. Vom 21. bis 30. November ist der Mazda CX-3 also an der Westküste der vereinigten Staaten in Los Angeles auf der Auto Show zu sehen.

Ansonsten hält sich Mazda natürlich noch bedeckt - lediglich die abgebildete Zeichnung hat man bis jetzt offiziell freigegeben. Selbstverständlich kommt der CX-3 auch in der aktuellen Designsprache "KODO" auf den Markt und die letzten Fahrzeuge haben in unserer Redaktion eine tolle Resonanz erfahren.

Ebenfalls mit an Bord sind die Skyactiv-Motoren. Zum Marktstart im Frühsommer 2015 soll es sowohl Benziner als auch Diesel geben. Den CX-3 wird es sowohl mit Front- als auch mit Allradantrieb geben.

Wir sind gespannt und freuen uns auf eine weiteres innovatives Modell der Japaner.

Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Audi S3 - 2.0 TFSI Motor mit 265 PS bei 6.000 Umdrehungen
Audi S3 - 2.0 TFSI Motor mit 265 PS bei 6.000 Umdrehungen
Augenfälligste Änderung an der E-Klasse sind die neuen Scheinwerfer. Alles in einem Gehäuse - keine Doppelscheinwerfer mehr. Auch der Kühlergrill ist runder geworden.
Augenfälligste Änderung an der E-Klasse sind die neuen Scheinwerfer. Alles in einem Gehäuse - keine Doppelscheinwerfer mehr. Auch der Kühlergrill ist runder geworden.
Peugeot 308 SW - Vordersitze
Peugeot 308 SW - Vordersitze
Toyota FT-1 Studie - Tschüss Langeweile bei Toyota. Die Studie FT-1 macht echt Lust.
Toyota FT-1 Studie - Tschüss Langeweile bei Toyota. Die Studie FT-1 macht echt Lust.
 
Ausblick auf den neuen 4er
Viel trinken heißt es oft, wenn es um die Nieren geht. Die Studie Vision 4 hat sehr viel getrunken, denn die BMW Niere ist äußerst gut entwickelt. Ob das so in Serie geht, wage ich ein wenig zu bezweifeln ... mehr ...
IAA 2019
Bei Audi gibt es auf der IAA eine Menge Facelifts und neue RS Boliden zu sehen. Unter anderem stehen die Facelifts der A5 Baureihe am Stand. Während das Design außen doch recht behutsam umgestaltet ... mehr ...
Die nächste Revolution nach dem Golf?
Kein Platz für den neuen Golf auf der IAA. Das wäre eigentlich die gute Tradition gewesen, die 8. Generation des Bestsellers aus Wolfsburg quasi im eigenen Wohnzimmer zu präsentieren. Aber Pustekuchen. Stattdessen ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Audi RS 6 Avant
Ab Anfang 2020 gibt es jetzt auch den RS 6 Avant.

Land Rover Defender 90
Zwei Jahre nach der Einstellung des alten Defender 90 bringt Land Rover dann doch noch einen Nachfolger.

BMW Vision 4
Einen Ausblick auf den neuen 4er, der voraussichtlich Anfang 2021 kommt, gibt BMW mit dem Vision 4. Die derzeit noch beeindruckende Niere kö...

Mercedes Vision EQS
Eine mögliche Zukunft der S-Klasse? Mit dem Vision EQS gibt Mercedes einen Ausblick auf großzügiges aber zeitgleich emotionales Fahren in de...

Audi AI:Trail quattro Concept
Eine reduzierte Offroad-Studie zeigt Audi mit dem AI:Trail quattro auf der IAA 2019.

Audi RS 7 Sportback
Kurze Zeit nach dem Audi S7 kommt jetzt auch der RS 7 Sportback auf den Markt. Premiere auf der IAA 2019.

Hyundai i10
Der neue Hyundai i10 wird auf der IAA 2019 vorgestellt.

BMW 8er Gran Coupe
Kurz vor der IAA 2019 vorgestellt wurde das BMW 8er Gran Coupe.

BMW 8er Gran Coupe
Kurz vor der IAA 2019 vorgestellt wurde das BMW 8er Gran Coupe.