TÜV-Report

Volkswagen erringt Top-Platzierungen bei aktuellen Qualitätsuntersuchungen

Direkt zu den Modellen:
VW Touran II (08/2015 - )

Volkswagen steht für höchste Fertigungsqualität – das zeigen die jüngsten Untersuchungen führender Prüforganisationen. Als ausgesprochen zuverlässig erwies sich der Volkswagen Golf sowohl beim diesjährigen DEKRA Mängelreport als auch beim AutoBild/TÜV Report. Auch der Touran konnte beim DEKRA Mängelreport 2008 glänzen.


Sieger des DEKRA Mängelreport 2008 in der Kompaktklasse mit einer Laufleistung zwischen 60.000 und 90.000 Kilometern ist der aktuelle Golf. Einen ebenso großen Erfolg konnte der Touran für sich verbuchen, der bei den Vans nicht nur diese Laufleistungsklasse gewinnen konnte, sondern auch bei den Fahrzeugen mit einem Kilometerstand zwischen 30.000 und 60.000 erster war. Diese Platzierungen unterstreichen den hohen Qualitätsstandard der Wolfsburger Erfolgsmodelle nachhaltig, denn dem DEKRA Mängelreport 2008 liegen Untersuchungen von rund 15 Millionen Fahrzeugen zugrunde, die über einen Zeitraum von zwei Jahren ermittelt wurden. Wichtigste Neuerung hierbei ist die Mängelauswertung nach Laufleistungsklassen. Dies beschreibt laut DEKRA den technischen Zustand wesentlich besser als nur das Fahrzeugalter.


Auch im AutoBild TÜV Report 2008, in der Klasse der zwei bis drei Jahre alten Automobile, erreichte der Golf mit Platz drei ein überaus positives Ergebnis. Nur 2,2 Prozent aller untersuchten Golf in dieser Altersklasse wiesen Mängel auf – das ist deutlich besser als der Durchschnitt (4,8 Prozent). Rund sieben Millionen Hauptuntersuchungen von insgesamt 194 Modellen wurden für den größten deutschen Gebrauchtwagenreport ausgewertet.

Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Citroen C1 - Konsole
Citroen C1 - Konsole
Peugeot 307 - Kinder auf der Rücksitzbank
Peugeot 307 - Kinder auf der Rücksitzbank
Mini XXL
Mini XXL
Audi RS 6 Avant, Frontscheinwerfer - Blinkleuchten
Audi RS 6 Avant, Frontscheinwerfer - Blinkleuchten
 
1,7 Liter Diesel mit 150 PS
Mit erweiterter Motorenpalette startet der Nissan Qashqai ins neue Jahr: Für den Crossover-Pionier ist ab sofort ein neuer 1,7-Liter-Dieselmotor mit 110 kW/150 PS erhältlich, der das bestehende Angebot ... mehr ...
Sportwagen
Der Lexus RC spielt seit seinem Debüt im Jahr 2014 eine wichtige Rolle für die Marke: Mit seinem sportlichen Auftritt und vielseitigen Fahreigenschaften verkörpert das zweitürige Coupé die Strategie von ... mehr ...
Nur noch Kastenwagen und von Peugeot
Kurz nach der Vorstellung des neuen Opel Zafira Life als Nachfolger des Vivaro Kombi stellt Opel nun auch den Vivaro auf Basis des Expert neu auf. Im Gegensatz zu der Bisherigen Aufstellung wird allerdings ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Opel Vivaro III
Opel stellt jetztz auch den Vivaro auf den Peugeot Expert um. Den Vivaro gibt es nur noch als Kastenwagen.

Renault Clio V (2019)
Den Clio IV fanden wir 2013 vom Design ziemlich spannend. Der Nachfolger toppt das aber noch einmal, ist aber gar nicht so weit vom alten Cl...

Renault Twingo Facelift 2019
Nach knapp 5 Jahren Bauzeit gibt es ein Facelift für den Renault Twingo sowie neue Infotainment-Systeme.

Jaguar XF Sportbrake
Bildgalerie zum Jaguar XF Sportbrake Kombi (2018)

Audi A8 lang
Bildgalerie zur Langversion des Audi A8 (2016)

VW Golf V R32
Bildgalerie zum VW Golf V R32

VW Golf V GTI
Bildgalerie zum VW Golf V GTI

Ford Mondeo II Turnier
Bildgalerie zum Ford Mondeo II Turnier

Ford Mondeo II Turnier
Bildgalerie zum Ford Mondeo II Turnier