Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum VW Touran

Variantenfamilie Touran I: CrossTouranTouran

Kaufberatung - VW Touran

Die Sparmodelle
Wer beim Touran sparen will, der kann beruhigt zur Ausstattung Trendline greifen. Klima und das einfache Radio RCD210 sind bereits serienmäßig an Bord. Auch die Fensterheber sind hier bereits serienmäßig vorne und hinten elektrisch.

Wenigfahrer greifen zum 105 PS TSI mit 1,2 Litern Hubraum - Bluemotion Technology darf es aber wahrscheinlich sein, denn der Touran ist ja oft vielfach im Stadtverkehr unterwegs.

Der Diesel lohnt sich ab etwa 40.000 Kilometern im Jahr (gerechnet auf 3 Jahre) - dann hat sich der Preisunterschied bei den 105 PS Motoren durch Spritverbrauch ausgeglichen. Durchzugsstärker ist der Diesel in jedem Fall und umweltfreundlicher auch.

Comfortline-Ausstattung
Wer mehr PS bei den Dieseln will, der muss ohnehin zur Comfortline - Ausstattung greifen. Hier sind ein paar Dinge wie Komfortsitze, Müdigkeitserkennung etc. in Serie - weltbewegend ist der Unterschied aber nich. Bei 140 PS ist auch beim Touran Comfortline Schluss.

In der Highline Ausstattung geht es dann bis 177 PS hoch - empfehlen würden wir dies allerdings eher nicht, denn der Preisunterschied ist schon ziemlich heftig. Wenn, dann sollte man eher zum Benziner greifen - der hat nämlich das 7-Gang DSG, was beim Diesel aufgrund des hohen Drehmoments nicht mehr verbaut werden kann. Und das 6-Gang DSG ist einfach ein bisschen durstiger als der kleine Bruder.

BlueTechnology
Wer öfter in der Stadt unterwegs ist, der sollte sich auf jeden Fall die BlueMotion Technology Versionen kaufen; der Aufpreis ist gering und die Modelle haben sich bereits nach kurzer Zeit von unter einem Jahr amortisiert.

Moderne Medien / Smartphone
Mit der Integration von Smartphones tut sich die Generation der RCDs noch etwas schwer. Die unteren Modelle beherrschen dies eigentlich nicht und so muss man ordentlich was hinblättern. Die nächste Touran-Generation wird hier sicherlich auf aktuellem Niveau - wie jetzt auch schon der Golf mithalten können.

Nachrichten zur Modellfamilie VW Touran

DatumTitel
27.02.2015Neuer VW Touran II
07.04.2010Weltpremiere des neuen Touran auf der AMI Leipzig
21.01.2008Volkswagen erringt Top-Platzierungen bei aktuellen Qualitätsuntersuchungen
Weitere Nachrichten zur VW Touran Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von VW
ArteonCross PoloCross up!e-up!Golf VIIGolf VII AlltrackGolf VII GTDGolf VII GTD VariantGolf VII GTIGolf VII RGolf VII R VariantGolf VII SportsvanGolf VII VariantGolf VIIIGolf VIII VariantJettaPassat VIIIPassat VIII AlltrackPassat VIII GTEPassat VIII VariantPassat VIII Variant GTEPolo VIPolo VI GTISharanT-CrossT-RocTiguan AllspaceTiguan IITouaregTouareg IIITouran IIup!

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Renault Scenic
Renault Scenic
Range Rover
Range Rover
Hyundai Veloster - Heckansicht
Hyundai Veloster - Heckansicht
Der neue Opel Cascada kommt als Nachfolger des Astra Cabrio auf den Markt.
Der neue Opel Cascada kommt als Nachfolger des Astra Cabrio auf den Markt.
 
Opel dementiert
Es geistert derzeit durch die Presse: Ein Zwangsrückruf von 100.000 Autos der Modelle Insignia, Zafira und Cascada soll möglicherweise vom Kraftfahrtbundesamt angeordnet werden. Diesen Aussagen hat ... mehr ...
Golf-Konkurrent?
Im VW-Konzern kommen die ersten Vorboten der kommenden Kompaktklasse. Bei Skoda soll der Scala den Rapid Spaceback ablösen. Das Modell soll noch in diesem Jahr offiziell vorgestellt werden. Derzeit ... mehr ...
Stromversorgung
Die Renault Gruppe hat mit europäischen Schlüsselunternehmen der Energiebranche – EDF, Total und ENEL – Kooperationen vereinbart, um den Ausbau intelligenter Stromnetze und der Elektromobilität zu beschleunigen. ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Renault Kadjar - Facelift
Nach knapp 4 Jahren Bauzeit gibt es ein kleines Facelift für den Renault Kadjar.

Mercedes B-Klasse 2019
Nach 8 Jahren wird die B-Klasse komplett erneuert.

BMW 3er Limousine 2019
Die neue 3er Limousine von BMW ist mit den Mittelklasse-Modellen von Mercedes und Audi wieder mindestens auf Augenhöhe.

Audi e-tron
Das erste reinelektrische Auto von Audi heißt e-tron. Zu Preisen ab 80.000 Euro kommt es Ende 2018 auf den Markt.

Mercedes GLE 2019
Die Neuauflage des Mercedes GLE steht in den Startlöchern.

Mercedes A-Klasse Limousine
Diesmal gibt es zur A-Klasse auch noch eine Limousine.

Suzuki Jimny 2019
Nach 20 Jahren gibt es beim Suzuki Jimny ein neues Modell. Sieht fast aus wie ein ganz großer der Zunft.

Audi Q3 2019
Der alte Q3 ist seit Juni 2018 nicht mehr bestellbar. Jetzt kommt der Nachfolger.

Audi Q3 2019
Der alte Q3 ist seit Juni 2018 nicht mehr bestellbar. Jetzt kommt der Nachfolger.


!