Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum VW Touran

Variantenfamilie Touran I: CrossTouranTouran

Antrieb, Motoren

Neuer Top-Benziner ist ab Frühjahr 2007 der erstmals im Golf GT eingesetzte Twincharger 1.4 TSI mit 125 kW / 170 PS. In der nächst kleineren Antriebsversion kommt analog zum Vorgänger ebenfalls ein Twincharger zum Einsatz; er leistet 103 kW / 140 PS. Der neue TSI löst den bisher angebotenen FSI-Vierzylinder mit 110 kW / 150 PS ab. Als Grundmotorisierung bietet Volkswagen für den Touran einen 1,6-Liter-Benziner mit 75 kW / 102 PS an.

Das Diesel-Antriebsspektrum rundet nach oben hin ein ebenfalls 125 kW / 170 PS starker TDI-Motor ab. Den Einstieg markiert hier ein TDI mit 66 kW / 90 PS. In den nächsten TDI-Leistungsstufen offeriert Volkswagen den neuen Touran mit 77 kW / 105 PS und 103 kW / 140 PS. Eine weitere innovative Spielart des Sparens ohne Verzicht auf Fahrfreude ist die 80 kW / 109 PS starke Erdgasversion des Touran, der „EcoFuel", die zum Marktstart ebenfalls zur Verfügung steht. Ein weltweites Novum im Van-Bereich: Alle TDI- und TSI-Motoren können mit dem im 170-PS-TSI serienmäßigen Doppelkupplungsgetriebe DSG kombiniert werden (ab 77 kW) – das in den Augen vieler Experten und Kunden sportlichste und wirtschaftlichste Automatikgetriebe.

Nachrichten zur Modellfamilie VW Touran

DatumTitel
27.02.2015Neuer VW Touran II
07.04.2010Weltpremiere des neuen Touran auf der AMI Leipzig
21.01.2008Volkswagen erringt Top-Platzierungen bei aktuellen Qualitätsuntersuchungen
Weitere Nachrichten zur VW Touran Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von VW
Arteone-up!Golf 8 AlltrackGolf VII AlltrackGolf VII SportsvanGolf VII VariantGolf VIIIGolf VIII GTDGolf VIII GTEGolf VIII GTIGolf VIII VariantID.3ID.4Passat VIIIPassat VIII AlltrackPassat VIII GTEPassat VIII VariantPassat VIII Variant GTEPolo VIPolo VI GTISharanT-CrossT-RocT-Roc CabrioT-Roc RTiguan AllspaceTiguan IITouareg IIITouareg III RTouran IIup!

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Audi S6 Avant - V10 Motor
Audi S6 Avant - V10 Motor
Kia Cerato - Sitzreihe im Fond
Kia Cerato - Sitzreihe im Fond
Ford Mondeo - im Winter
Ford Mondeo - im Winter
Citroen C8 - Schnittzeichnung
Citroen C8 - Schnittzeichnung
 
Handyhüllen mit Handyhalterung fürs Auto - was gibt es zu beachten?
Die Nutzung des Smartphones ist während der Fahrt mit einer Handyhalterung im Auto erlaubt. Mithilfe der Halterung können die Hände am Steuer bleiben, wobei die Verwendung des Handys trotzdem ... mehr ...
Tipps für die Schweiz
Es ist ein wichtiges Detail, das Sie bei der Planung eines Umzugs in einer Wohnung zum Selbermachen berücksichtigen sollten: Kann ich den fahrenden LKW fahren? Wird Chaos das Ergebnis sein? Für ... mehr ...
Was Sie beachten sollten
Reisen in der Schweiz ist lustig, spannend und aufregend, wenn Sie persönlich unbekannte Gebiete erkunden. Wenn Sie jedoch auf einer selbst geführten Tour reisen, können die Vorschriften für lokale ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Der neue VW Golf 8 Alltrack
Parallel zum Golf 8 Variant wird auch der Golf 8 alltrack eingeführt.

Der neue VW Golf 8 Variant
Leider gibt es erstmal nur wenig Pressebilder für den neuen Golf Variant. Aber die haben wir hier zusammengestellt.

Der neue BMW X6 M
Mit 625 PS gibt es den BMW X6 M als Topversion des Oberklasse SUV-Coupes.

Der neue BMW X5 M
Auf 600 PS und mehr bringt BMW den neuen X5 M.

Das neue BMW 4er Coupe
War die alte 4er Reihe auch von außen komplett von der 3er Basis abgeleitet, so präsentiert sich das neue BMW 4er Coupe in einer komplett ...

Facelift BMW 5er Touring
Vorne und hinten deutlich verändert: Das Facelift des 5er Touring von BMW

Facelift BMW 5er Limousine
Von der Front und vom Heck her ordentlich anders: Das Facelift der 5er Limousine von BMW

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.