Elektroautos

Mehr e-Golf aus gläserner Manufaktur

Direkt zu den Modellen:
VW Golf VII (11/2012 - )
VW Golf VII Alltrack (03/2015 - )
VW Golf VII GTD (06/2013 - )
VW Golf VII GTD Variant (05/2015 - )
VW Golf VII GTI (04/2013 - )
VW Golf VII R (10/2013 - )
VW Golf VII R Variant (01/2015 - )
VW Golf VII Sportsvan (01/2014 - )
VW Golf VII Variant (07/2013 - )
VW Golf VIII (09/2020 - )
VW Golf VIII Variant (09/2020 - )
Start der zweiten Schicht für den e-Golf in Dresden. Bild: VW

Start der zweiten Schicht für den e-Golf in Dresden. Bild: VW

VW erhöht die Produktionskapazitäten für den e-Golf. Derzeit können in der gläsernen Manufaktur, in der früher der Phaeton produziert wurde, in einer Schicht 36 Autos pro Tag gebaut werden.

Im Zuge der erhöhten Nachfrage führt VW nun den Zweischicht-Betrieb ein, so dass die Produktion auf 72 Fahrzeuge pro Tag (das entspricht etwa 26.000 Fahrzeugen pro Jahr) gesteigert werden kann.

Gemessen an der Gesamtproduktion von VW ist das zwar noch ein minimaler Anteil, aber es zeigt, dass die e-Mobilität auch real langsam an Fahrt gewinnt - sogar bei den traditionellen Unternehmen.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Audi A4 Facelift - Front Detail
Audi A4 Facelift - Front Detail
Opel Vivaro II - 2014 - Bild 6
Opel Vivaro II - 2014 - Bild 6
Audi R8 Coupe 2015 - Bild 8
Audi R8 Coupe 2015 - Bild 8
VW Golf VII GTI Facelift - Bild 6
VW Golf VII GTI Facelift - Bild 6
 
Ab 33.510 Euro Listenpreis
Der nächste Crossover geht den Nissan Weg: Nach den kleineren Geschwistern Juke und Qasqai ist jetzt auch der Nissan X-Trail als „N-WAY“-Edition bestellbar. Das ab 33.510 Euro erhältliche Sondermodell ... mehr ...
Kurz nach dem Clio
Kurz nach dem Clio wird auch der Plattformgleiche Captur erneuert. Der neue Captur soll zum Jahreswechsel 2019/20 in Deutschland auf den Markt kommen - etwa drei Monate nach dem Clio. Der neue Captur ... mehr ...
Viertüriges Coupe
Sportback ist ein Coupe? Lassen wir das mal so stehen. In jedem Fall handelt es sich bai dem neuen Audi Q3 Sportback um ein SUVartiges Gran Coupe oder einen coupeartigen SUV. Wie auch immer: Geschmack ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Renault Captur II
Nach dem Clio kommt jetzt auch der Renault Captur als Neuentwicklung auf den Markt. Vorstellung auf der IAA 2019.

Audi SQ7 TDI Facelift
Der Audi SQ7 TDI bekommt ein Design- und Technik-Facelift.

Ford Explorer 2019 Plug-in-Hybrid
Bilder zum Ford Explorer Plug-in Hybrid 2019

Audi SQ7 TDI
Kurz vor dem Facelift brachte Audi den SQ7 TDI als leistungsgesteigerte Version des Q7 heraus.

Audi Q3 Sportback
Erstmalig bekommt der Q3 nun auch eine coupeartike Sportback-Variante.

Audi A1 citycarver
Nach der Vorstellung des A1 schiebt Audi im Herbst mit dem A1 citycarver noch eine Variante im Offroad-Look nach.

Ford Kuga 2019
Der Ford Kuga geht im Herbst in die mittlerweile dritte Generation.

Ford Puma
Auf Basis des Fiesta bringt Ford einen kleinen Crossover namens Puma.

Ford Puma
Auf Basis des Fiesta bringt Ford einen kleinen Crossover namens Puma.