Noch im Jahr 2023

Neuer BMW iX1 eDrive20

Verknüpfte Fahrzeuge: BMW iX1 (10/2022 - )
 
Neben dem Motor wird augenscheinlich auch das Design beim iX1 eDrive20 ein wenig angepasst. Bild: BMW
Neben dem Motor wird augenscheinlich auch das Design beim iX1 eDrive20 ein wenig angepasst. Bild: BMW

Mit einem bisherigen Einstiegspreis von 55.000 Euro liegt der iX1 als xDrive30 sicherlich ein ganze Stück über dem, was so mancher für ein E-Auto auszugeben bereit ist. Aber in der Nomenklatur ist bei einem xDrive30 ja auch noch eine Menge Luft nach unten.

Ab November soll nun die Luft nach unten etwas vermindert werden, denn BMW bringt den iX1 eDrive20 heraus. Dieser hat dann nur noch Vorderradantrieb und leistet 150 kW (204 PS) und hat ein Drehmoment von 250 Nm.

Er beschleunigt dabei in 8,6 Sekunden auf Tempo 100 und ist bei 170 km/h abgeregelt.

Die Batterie hat einen Nettoinhalt von knapp 65 kWh und schafft es damit auf etwas über 400 km Reichweite. Geladen wird danach mit maximal 130 kW, so dass das Fahrzeug in der üblichen knappen halben Stunde von 10 auf 80% geladen ist.

Für das Stück Leistung weniger ruft BMW ab November immerhin etwa 7.000 Euro weniger auf und kommt auf einen Listenpreis von 47.900 Euro. Produziert wird der eDrive 20 genau wie auch der größere Bruder im BMW Werk Regensburg.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

BMW Z4 Roadster
BMW Z4 Roadster
Hyundai ix55
Hyundai ix55
Lexus LC Cabrio 2019 - Bild 11
Lexus LC Cabrio 2019 - Bild 11
Der neue Skoda Octavia IV Combi - Der Innenraum präsentiert sich extrem aufgeräumt. Sogar die Klimaanlage ist im Bildschirm in der Mittelkonsole
Der neue Skoda Octavia IV Combi - Der Innenraum präsentiert sich extrem aufgeräumt. Sogar die Klimaanlage ist im Bildschirm in der Mittelkonsole
 
Für alles perfekt ausgestattet
Motorradfahren ist etwas Besonderes. Viele Menschen lieben das Gefühl der Freiheit und den berauschenden Speed beim Fahren der Zweiräder. Manchmal kann es aber trotzdem auch vorkommen, dass man das Motorrad ... mehr ...
 
Für ein cooleres Aussehen
Die Farbe deines Autos zu verändern, kann eine aufregende Möglichkeit sein, ihm einen neuen Look zu geben. Eine Farbumgestaltung kann jedoch kostspielig sein, besonders wenn sie von Experten durchgeführt ... mehr ...
 
Mit Euro 6e
Direkt mit der neuen Schadstoffnorm Euro 6e, die seit September für neue Typgenehmigungen gilt, laufen seit Oktober wieder die großen TDI Motoren 45 TDI und 50 TDI in Audi A6 und A7 vom Band. Im ... mehr ...
 
Neue Bildgalerien

VW ID.5 Update
Ein Update sowohl motorisch als auch von der Software und im Infotainment gibt es im Oktober 2023 für den VW ID.5

Skoda Kodiaq II
Der neue Skoda Kodiaq wurde gestern zum ersten Mal öffentlich präsentiert.

Audi Q8 Facelift
Ab Facelift wieder verfügbar: Bilder des runderneuerten Audi Q8.

Facelift für den Audi SQ8
Im September 2023 gab es ein Facelift für den Audi SQ8. Hier die Bilder.

Der neue VW Tiguan 3
Am 19. September gab es die unverhüllte Weltpremiere des VW Tiguan 3. Es ist schon die dritte Generation.

Der neue Renault Scenic E-Tech
Mit den letzten Tarn-Resten hatten wir den neuen Scenic E-Tech ja schon vorgestellt. Nun gibt es von Renault neue Bilder ohne Hüllen.

Der neue VW Passat 9 Variant
Am 31. August 2023 hat VW die letzten Tarnfolien am Passat 9 Variant entfernt und das Fahrzeug online der Öffentlichkeit vorgestellt.

Facelift Mercedes GLS
Bilder zum Facelift des Mercedes GLS

Facelift Mercedes GLS
Bilder zum Facelift des Mercedes GLS
 
© Dynamic Works Software & Technology GmbH • 2024