Tipps für Fahranfänger:

Worauf beim Gebrauchtwagenkauf zu achten ist

Bild: Emilio Labrador / flickr.com / CC-Lizenz

Bild: Emilio Labrador / flickr.com / CC-Lizenz

Außen hui, innen pfui: Wenn dieses Klischee zutrifft, dann hat man sich beim Kauf eines Gebrauchtwagens übers Ohr hauen lassen. Vor allem Fahranfänger machen beim ersten Auto Vieles falsch, da ihnen oftmals Erfahrung und technisches Know-How fehlen. Schon für 3500 Euro bekommen Autoneulinge einen passablen gebrauchten PKW — sie müssen nur wissen, wie. Doch worauf sollten sie Acht geben, um keine „Katze im Sack“ zu kaufen? Mit unseren Basis-Tipps lassen sich Anfängerfehler vermeiden.

Mängel und teure Reparaturen

Azubis und Studenten müssen mit ihrem Geld haushalten, und größere Investitionen sind für sie eine Seltenheit. Umso vorsichtiger sollten sie sein, wenn sie einen Gebrauchten erwerben wollen: Oftmals verbirgt sich hinter einem scheinbar perfekten Aussehen eine wahre ‚Schrottkarre’, die in einem TÜV-Prüfbericht mit „erhebliche Mängel“ gekennzeichnet werden würde. Wenn Karosserie, Bremsscheiben, Getriebe, Achsgelenke nach und nach negativ auffallen, repariert oder gar ersetzt werden müssen, ist es meist zu spät für eine Reklamation.

Das Geld, was in die Reparaturen gesteckt wird, entspricht manchmal demselben Betrag, für den man das Auto gekauft hat. Für gering verdienende Fahranfänger sind das Kosten, die sie nicht tragen können. Diese Tipps gilt es daher zu beherzigen:


Tipps für den Gebrauchtwagenkauf bis 3500 Euro

  • Zunächst lohnt es sich, unseren Gebrauchtwagen-Leitfaden durchzulesen — dort geben wir kompakt zusammengefasst Hinweise zu den wichtigsten PKW-Begriffen, dem Finden eines KFZ-Gutachters, zur Wartung und Probefahrt etc.
  • Fahranfänger sind von vielen Fachbegriffen zunächst überfordert. Auch Anzeigen für Gebrauchtwagen sind oft uneinheitlich. So geben manche Händler oder Privatpersonen die Leistung des Fahrzeugs in Pferdestärke (PS) oder Kilowatt (kW) an. Damit das Vergleichen leichter fällt, gibt es Tools wie einen KW-in-PS-Umrechner — entdeckt haben wir diesen bei AutoScout24.de.
  • In einer Preisklasse bis 3500 Euro kauft man ein Fahrzeug nach Zustand, das bedeutet: nicht der Hersteller, das Modell, die Ausstattung und ästhetische Merkmale sind zunächst relevant. Die Karosserie und das Fahrgestell müssen einwandfrei sein.
  • Eine Fahrprobe sollte immer etwas länger ausfallen. Bei Kurzfahrten können eventuelle Schäden nämlich kaschiert werden.
  • Damit man keine Reparaturen in naher Zukunft fürchten muss, ist ein TÜV-geprüfter Wagen ein Plus — ansonsten muss man vor dem Abschluss eines Kaufverstrags selbst beim TÜV vorfahren. Sicherheit geht hier eindeutig vor!
  • Der TÜV Rheinland bietet hierzu einen Proficheck an, der sich ausschließlich an Fahranfänger wendet (siehe Video) Dort wird die Prüfung an einem günstigen Gebrauchtwagen durchgeführt.



  • Ein Ranking vom TÜV und GTÜ für Gebrauchtwagen aus dem laufenden Jahr lässt sich hier einsehen.
  • Sowohl Autoversicherung als auch KFZ-Steuer richten sich nach dem Alter und Zustand des Fahrzeugs — hier lohnt es sich, dem guten alten Benizer den Vorzug vor einem Billig-Diesel zu geben.

Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Chevrolet Aveo 5-Türer
Chevrolet Aveo 5-Türer
Audi A5 Sportback - Frontansicht
Audi A5 Sportback - Frontansicht
Peugeot 208 GTI - Bild 10
Peugeot 208 GTI - Bild 10
Und dann wäre da noch: Der Preis. Ab 107.900 Euro soll der Audi RS 6 Avant über den Ladentisch wandern. Nicht gerade für Studenten.
Und dann wäre da noch: Der Preis. Ab 107.900 Euro soll der Audi RS 6 Avant über den Ladentisch wandern. Nicht gerade für Studenten.
 
Handyhüllen mit Handyhalterung fürs Auto - was gibt es zu beachten?
Die Nutzung des Smartphones ist während der Fahrt mit einer Handyhalterung im Auto erlaubt. Mithilfe der Halterung können die Hände am Steuer bleiben, wobei die Verwendung des Handys trotzdem ... mehr ...
Tipps für die Schweiz
Es ist ein wichtiges Detail, das Sie bei der Planung eines Umzugs in einer Wohnung zum Selbermachen berücksichtigen sollten: Kann ich den fahrenden LKW fahren? Wird Chaos das Ergebnis sein? Für ... mehr ...
Was Sie beachten sollten
Reisen in der Schweiz ist lustig, spannend und aufregend, wenn Sie persönlich unbekannte Gebiete erkunden. Wenn Sie jedoch auf einer selbst geführten Tour reisen, können die Vorschriften für lokale ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Der neue VW Golf 8 Alltrack
Parallel zum Golf 8 Variant wird auch der Golf 8 alltrack eingeführt.

Der neue VW Golf 8 Variant
Leider gibt es erstmal nur wenig Pressebilder für den neuen Golf Variant. Aber die haben wir hier zusammengestellt.

Der neue BMW X6 M
Mit 625 PS gibt es den BMW X6 M als Topversion des Oberklasse SUV-Coupes.

Der neue BMW X5 M
Auf 600 PS und mehr bringt BMW den neuen X5 M.

Das neue BMW 4er Coupe
War die alte 4er Reihe auch von außen komplett von der 3er Basis abgeleitet, so präsentiert sich das neue BMW 4er Coupe in einer komplett ...

Facelift BMW 5er Touring
Vorne und hinten deutlich verändert: Das Facelift des 5er Touring von BMW

Facelift BMW 5er Limousine
Von der Front und vom Heck her ordentlich anders: Das Facelift der 5er Limousine von BMW

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.