Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum Audi Q3

Variantenfamilie Audi Q3 (8U): Q3RS Q3

Ausstattungsvarianten

Der Audi Q3 ist in den folgenden Ausstattungsvarianten erhältlich (Serienmodelle):
Q3   Q3 sport   Q3 design  

Audi Q3 Q3

Motoren und Preise in der Ausstattung Q3

Motor / ModellLeistungPreise
kWPSManuellAutomatik
1.4 TFSI (150 PS) cylinder on demand autom.110150 - - 31.550 € -
1.4 TFSI (150 PS) ultra cylinder on demand110150 29.600 € - - -
2.0 TDI (150 PS)110150 32.000 € - - -
2.0 TDI (150 PS) ultra110150 32.100 € - - -
2.0 TDI (150 PS) quattro110150 33.950 € - - -

Wichtigste Serienausstattung

Xenon-Plus Scheinferfer, Leichtmetallräder 16", Klimaanlage manuell, Radio Audi mit CD/MP3

Modelljahr 2015 (Facelift)

Audi unterzieht den Q3 im Modelljahr 2015 nach einer Produktionszeit von etwas mehr als drei Jahren einem Facelift.

Außen wird der Single Frame Grill deutlich prägnanter und unter der Haube ändert sich die komplette Motorenpalette. Auch beim Infotainment wird das betagte Audi chorus nun gegen das aktuelle MMI-System mit zeitgemäß ausgezeichneter Smartphone-Unterstützung ausgetauscht.

Auch neu: Xenon plus gibt es jetzt direkt serienmäßig. Für die Rückleuchten in LED hat es dann aber leider nicht gereicht - die kosten extra.

Wichtigste Serienausstattung


Außenausstattung
  • 16" Aluminium-Schmiedräder, 7-Arm, 6,5J x 16 mit Reifen 215/65 R16, Reparaturkit
  • Audi Singleframe in steingrau, 3D-Optik
  • Außenspiegel mit integriertem LED-Blinklicht, elektrisch einstell- und beheizbar
  • Bordwerkzeug
  • Dachreling in Schwarz
  • Einstiegsleisten in Kunststoff
  • Unilackierung
  • Rückleuchten in Halogentechnik (LED: Aufpreis 300 Euro)
  • Scheinwerfer Xenon plus mit LED-Tagfahrlicht (optional: Voll-LED Scheinwerfer)
  • Wagenheber
  • Wärmeschutzverglasung
Innenausstattung
  • Dekoreinlagen Micrometallic silber für Schalttafel, Türverkleidungen und Mittelkonsole
  • Fußmatten vorn und hinten, Velours
  • Gepäckraumabdeckung, ausziehbar
  • Getränkehalter in Kunststoff, integriert in Mittelkonsole
  • Lederlenkrad im 4-Speichen-Design, inklusive Schaltknauf in Leder
  • Rücksitzlehne umklappbar (40:60)
  • Polster: Stoff Initial, abgestimmt auf Interieurfarbe, in Mondsilber oder Pistazienbeige; bei Interieurfarbe Madrasbraun Dachhimmel in Schwarz
  • Sitze vorn mit manueller Einstellung von Sitzhöhe, Sitzlängsposition, Lehnenneigung, Kopfstützen- und Gurthöhe
  • Verzurrösen, 4-fach im Kofferraum
Sicherheit
  • Airbags: Fullsize für Fahrer und Beifahrer, Seitenairbags vorn und Kopfairbagsystem (Seitenairbags hingen: Aufpreis 350 Euro)
  • Anti-Blockier-System (ABS), Anti-Schlupf-Regelung (ASR)
  • Elektronische Stabilisierungskontrolle (ESC)
  • Kindersitzbefestigung ISOFIX und Top Tether für die äußeren Fondsitze
  • Reifendruck-Kontrollsystem
Komfort & Funktion
  • Berganfahrassistent
  • Klimaanlage manuell
  • Parkbremse elektromechanisch
  • Servolenkung, elektromechanisch mit geschwindigkeitsabhängiger Lenkkraftunterstützung
  • Start-/Stopp-System mit Bremsenergierückgewinnung (Rekuperation)
  • Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung
Infotainment
  • Audi Radio - monochromes 3-Zoll-Display, CD-Laufwerk (MP3-fähig) und AUX-IN, 8 Passivlautsprecher, 40 Watt (Aufpreis MMI-Radio: 425 Euro)
  • Kraftstoffvorratsanzeige
  • Mitteldisplay mit monochromer Anzeige (Fahrerinformationsdisplay optional: 245 Euro)

Modelle Audi Q3

Q3: Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
1.4 TFSI (125 PS)
1395 92 / 125 194 5,8 / 133 29.350 € B
1.4 TFSI (150 PS)
1395 110 / 150 203 5,9 / 137 k. A. C
1.4 TFSI (150 PS) ultra cylinder on demand
1395 110 / 150 204 5,5 / 127 29.600 € B
1.4 TFSI (150 PS) cylinder on demand autom.
1395 110 / 150 204 5,8 / 135 31.550 € B
2.0 TFSI quattro (170 PS)
1984 125 / 170 212 7,3 / 174 31.850 € D
2.0 TFSI quattro (180 PS)
1984 132 / 180 217 6,5 / 150 37.850 € C
2.0 TFSI quattro S tronic (211 PS)
1984 155 / 211 230 7,7 / 179 36.800 € D
2.0 TFSI (220 PS) quattro
1984 162 / 220 233 6,6 / 153 41.100 € C

Q3: Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
2.0 TDI (120 PS)
1968 88 / 120 190 4,5 / 117 31.600 € A
2.0 TDI (140 PS)
1968 103 / 140 202 5,2 / 138 29.900 € B
2.0 TDI quattro (140 PS)
1968 103 / 140 197 5,7 / 149 k. A. C
2.0 TDI (150 PS) ultra
1968 110 / 150 204 4,4 / 114 32.100 € A
2.0 TDI (150 PS)
1968 110 / 150 204 4,6 / 119 32.000 € A
2.0 TDI (150 PS) quattro
1968 110 / 150 204 5,0 / 130 33.950 € A
2.0 TDI quattro S tronic (177 PS)
1968 130 / 177 212 5,9 / 156 36.800 € C
2.0 TDI (177 PS)
1968 130 / 177 218 5,5 / 144 k. A. B
2.0 TDI quattro (177 PS)
1968 130 / 177 218 5,6 / 148 k. A. B
2.0 TDI (184 PS) quattro
1968 135 / 184 219 5,3 / 138 37.900 € B
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km
Nicht mehr produzierte Modelle:

Nachrichten zur Modellfamilie Audi Q3

DatumTitel
01.10.2019Boliden im Kleinformat: Audi RS Q3 und Q3 Sportback
09.08.2019Audi bringt den Q3 auch als Sportback
06.11.2014Audi liftet den Q3
Weitere Nachrichten zur Audi Q3 Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Audi
A1 citycarverA1 Sportback 2019A3 CabrioA3 LimousineA3 SportbackA4 Allroad quattroA4 AvantA4 LimousineA5 CabrioA5 CoupeA5 SportbackA6A6 allroad quattroA6 Avant (C8)A7 SportbackA8 2018e-tronQ2Q3Q3 SportbackQ4Q5Q7 2015Q8R8 Coupe 2015R8 SpyderRS 3 LimousineRS 3 SportbackRS 4 AvantRS 5 CoupeRS 5 SportbackRS 6 AvantRS 7 SportbackRS Q3RS Q3 SportbackS3 CabrioS3 LimousineS3 SportbackS4S4 AvantS5 CabrioS5 CoupeS5 SportbackS6 AvantS6 LimousineS7 SportbackSQ2SQ5SQ7 TDISQ8 TDITT CoupeTT RoadsterTT RS CoupeTT RS RoadsterTTS CoupeTTS Roadster

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Nissan GT-R
Nissan GT-R
BMW 1er-Reihe - Designskizze
BMW 1er-Reihe - Designskizze
Lancia Ypsilon
Lancia Ypsilon
Renault Clio Grandtour
Renault Clio Grandtour
 
Direkt nach dem Golf VIII
Direkt nach dem Golf VIII kommt auch der neue Skoda Octavia. Woran das wohl liegen mag? Allerdings wird Skoda dem Golf wie üblich den Vortritt lassen müssen, denn der neue Golf wird ja bereits am 24. Oktoboer ... mehr ...
Endlich der nächste ...
Für die Verhältnisse des VW Golf haben wir lange auf einen Nachfolger des zugegebenermaßen überaus gelungenen Golf VII warten müssen. Und immer noch lassen die zahmen Refreshs, die der Bestseller aus Wolfsburg ... mehr ...
Seit September
Mit der aktuellen Modellüberarbeitung wird der BMW X1 noch begehrenswerter: Dafür sorgen unter anderem das sichtbar überarbeitete Design, die hohe Variabilität und viele top-aktuelle Ausstattungen. Darüber ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Der neue Toyota Yaris
Nach über acht Jahren Bauzeit und mehreren Facelifts löst Toyota den Yaris mit der nunmehr vierten Generation ab.

Mercedes GLB
Auf die B-Klasse passt auch noch ein SUV. Nennt sich dann Mercedes GLB.

Nissan Juke II
Unverkennbar: Der Nissan Juke bleibt sich treu. Progressives und gewöhnungsbedürftiges Design in der zweiten Generation.

Nissan X-Trail
Bildgalerie zum Nissan X-Trail 2019 (Facelift)

BMW M8 Cabrio
Rennsport im offenen Fahrzeug: Beim neuen BMW M8 Cabrio ist das wohl in Perfektion gelungen.

BMW M8 Coupe
Den BMW M8 gibt es in insgesamt drei Karosserievarianten: Coupe, Gran Coupe und Cabrio.

BMW M8 Gran Coupe Competition
625 PS leistet das BMW M8 Gran Coupe in der Competition Version.

Renault ZOE Facelift
Das Lifting des Renault ZOE ist so umfangreich, dass wir der Neuauflage den Titel ZOE 1.5 gegeben haben.

Renault ZOE Facelift
Das Lifting des Renault ZOE ist so umfangreich, dass wir der Neuauflage den Titel ZOE 1.5 gegeben haben.