Rennsport-Varianten

Boliden im Kleinformat: Audi RS Q3 und Q3 Sportback

Direkt zu den Modellen:
Audi Q3 (11/2018 - )
Audi Q3 Sportback (10/2019 - )
Audi RS Q3 (02/2020 - )
Audi RS Q3 Sportback (02/2020 - )
400 PS: Audi RS Q3 und RS Q3 Sportback. Bild: Audi

400 PS: Audi RS Q3 und RS Q3 Sportback. Bild: Audi

Für den Q3 bringt Audi nun auch wieder einen RS - und zwar für beide Karosserieformen. Der Motor ist der bereits im RS 3 eingesetzte 5-Zylinder Reihenmotor mit 400 PS und knapp 500 Nm Drehmoment. Das sorgt im RS Q3 und RS Q3 Sportback nicht ganz für die Werte des RS 3, aber immerhin beschleunigt der RS Q3 in 4,5 Sekunden von 0 au 100.

Die Höchstgeschwindigkeit ist normaerweise bei 250 km/h abgeregelt, auf Wunsch lässt sich hier aber auch eine Freischaltung bis 280 km/h ordern.

Ein Siebengang-S-tronic Automatikgetriebe überträgt die hohe Kraft auf den Allradantrieb quattro. Natürlich gibt es ein Fahrkomfortmanagement mit den Programmen comfort, auto, dynamic, efficiency oder individual.

Die Preise beginnen bei 63.500 Euro für den Audi RS Q3 und bei 65.000 Euro beim Audi RS Q3 Sportback. Marktstart ist Anfang des Jahres 2020.

Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

VW Golf VI GTI Cabrio
VW Golf VI GTI Cabrio
VW T-ROC - Im Konzept ist derzeit ein TDI mit 184 PS verbaut.
VW T-ROC - Im Konzept ist derzeit ein TDI mit 184 PS verbaut.
Lexus RC F - Bild 14
Lexus RC F - Bild 14
Peugeot e-208 (Elektroauto) - Bild 2
Peugeot e-208 (Elektroauto) - Bild 2
 
Vor- und Nachteile
Das Auto ist bestellt und die Vorfreude groß. Doch leider ziehen sich die Wartezeiten für VW, Opel, ... mehr ...
Klimaneutralität ist noch nicht erreicht
Elektroautos sollen die Zukunft sein und die Verkehrswende bringen. Die Befürworter argumentieren, dass die elektrischen Fahrzeuge CO2-neutral durch die ... mehr ...
Camping
Das Urlaubsjahr 2021 konfrontiert die Gesellschaft mit erheblichen Herausforderungen. Die mit der Corona-Pandemie einhergehenden Einschränkungen erschweren die Flexibilität beim Reisen, sodass klassische ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Erste Skizzen des VW Taigo.
Ende 2021 will VW das untere Crossover-Segment mit dem Taigo noch einmal erweitern. Er basiert auf dem brasilianischen Nivus.

BMW M5 - Facelift
Bildgalerie zum Facelift des BMW M5

Der neue Toyota Yaris Cross
Mit dem Yaris Cross erweitert Toyota die Modellpalette um einen kleinen Crossover.

Der neue VW ID.4
Für VW könnte der Elektro-Crossover ID.4 zu einem der wichtigsten Modelle werden.

Facelift des Audi TT RS Roadster
Bildgalerie zum Facelift des Audi TT RS Roadsters.

Facelift des Audi TT RS Coupe
Bildgalerie zum Facelift des Audi TT RS Coupe.

Der neue Nissan Qashqai 2021
Für den Nissan Qashqai gibt es in diesem Frühjahr die mittlerweile dritte Auflage.

Der neue Audi SQ5 Sportback
Auch der neue Audi Q5 Sportback bekommt eine sportliche Variante als SQ5 Sportback.

Der neue Audi SQ5 Sportback
Auch der neue Audi Q5 Sportback bekommt eine sportliche Variante als SQ5 Sportback.