LiveStream 1. März 08:15 bis 08:30 Uhr

Pressekonferenz Mercedes-Benz vom Genfer Autosalon 2016

Die Pressekonferenz von Mercedes beginnt um 08:15 Uhr.

Die Pressekonferenz von Mercedes beginnt um 08:15 Uhr.

Mercedes stellt auf dem diesjährigen Automobilsalon in Genf die Traumwagenoffensive vor.

Dabei geht es vor allem in die Cabrio-Saison. Im Zentrum des Rampenlichts wird dabei das neue C-Klasse Cabrio stehen. Aber auch der SL bekommt eine Neuauflage.

Die Pressekonferenz findet am 1. März um 8:15 in Genf statt.

Den Live Stream gibts es direkt bei angurten.de!



Aus der Pressekonferenz

Nachfolgend stellen wir chronologisch Highlights der Pressekonferenz vor.

Zetsche spricht

Derzeit spricht der Vorstandsvorsitzende Dieter Zetsche. Unter anderem stellt er Unternehmenszahlen und den neuen Diesel OM654 mit historisch niedrigem Spritverbrauch vor. Nicht sexy nennt er den Diesel - damit hat er wohl diesmal die unspektakulären Nachrichten gezogen ;-)

Neues C-Klasse Cabrio

Über den neuen SL und das AMG C43 Coupe kommt Entwicklungsvorstand Wolfgang Bernhard nun wahrscheinlich zum C-Klasse.

Ja - tut er.

Zum Start wird es 7 Motoren - 2 Diesel und 5 Benziner von 156 bis 333 PS geben. Auch das AMG C43 Cabrio mit 367 PS wird vorgestellt.

Wie schon gestern auf der Night of the Dreamcars stellt auch heute wieder Zara Larsson die Autos vor. Lauschen wir also zunächst noch den Songs, bis die Autos dann auf die Bühne fahren. Mercedes machts spannend...


Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Mazda Kazamai
Mazda Kazamai
Nissan Leaf (Studie)
Nissan Leaf (Studie)
VW Passat Alltrack - Cockpit
VW Passat Alltrack - Cockpit
Audi R8 Coupe 2015 - Bild 11
Audi R8 Coupe 2015 - Bild 11
 
Noch eine Karosserie
Overceed - das wäre doch mal ein Name für einen Crossover auf Basis des Kia Ceed. Zu platt für ihren Geschmack? Keine Sorge, der Name steht noch nicht fest. Platt wird der Ceed als Crossover in jedem ... mehr ...
Selbstfahrend, für Megacities
Auch die deutschen Autohersteller verlagern mehr und mehr Permieren oder Showcars auf den asiatischen Kontinent - zumeist nach China. In diesem Jahr präsentiert Audi in Shanghai die Studie AI:ME. Es ... mehr ...
Bestseller in der Mittelklasse
Am 3. April konnte VW ein ganz besonderes Jubiläum feiern: Der 30 Millionste Passat lief in Emden vom Band. Der Passat ist damit das meistverkaufte Auto der Mittelklasse weltweit. Ralf Brandstätter, ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Mini Clubman II Facelift
Ein Mini-Facelift gibt es für den Clubman II.

Fiat Centoventi Concept
Eine mögliche komplette E-Baureihe skizziert Fiat mit Entwürfen zum Centoventi.

Honda e-Prototype
Honda zeigt mit dem e-Prototype ein kleines Stadtauto mit Retro-Charme.

Citroen The Citroenist
Großer Sportvan - das ist die Vision des Citroens The Citroenist. Noch ein Konzeptfahrzeug

Peugeot Concept 508 Sport Engineered
Eine Sportversion des 508 gibt es bei Peugeot in Genf zu sehen.

Piech Mark Zero
Piech steht für eine automobile Dynastie. Jetzt sind die Nachfahren bereits am Zug und entwickeln im Rahmen der Piech AG aus der Schweiz ein...

Toyota GR Supra GT4 Concept
Eine Studie für den Rennsport gibt es mit dem Toyota GR Supra GT4 Concept.

Toyota Corolla GR Sport 2019
Auch die Sportversion GR Sport vom Toyota Corolla wird in Genf in diesem Jahr präsentiert.

Toyota Corolla GR Sport 2019
Auch die Sportversion GR Sport vom Toyota Corolla wird in Genf in diesem Jahr präsentiert.