LiveStream 1. März 08:15 bis 08:30 Uhr

Pressekonferenz Mercedes-Benz vom Genfer Autosalon 2016

Die Pressekonferenz von Mercedes beginnt um 08:15 Uhr.

Die Pressekonferenz von Mercedes beginnt um 08:15 Uhr.

Mercedes stellt auf dem diesjährigen Automobilsalon in Genf die Traumwagenoffensive vor.

Dabei geht es vor allem in die Cabrio-Saison. Im Zentrum des Rampenlichts wird dabei das neue C-Klasse Cabrio stehen. Aber auch der SL bekommt eine Neuauflage.

Die Pressekonferenz findet am 1. März um 8:15 in Genf statt.

Den Live Stream gibts es direkt bei angurten.de!



Aus der Pressekonferenz

Nachfolgend stellen wir chronologisch Highlights der Pressekonferenz vor.

Zetsche spricht

Derzeit spricht der Vorstandsvorsitzende Dieter Zetsche. Unter anderem stellt er Unternehmenszahlen und den neuen Diesel OM654 mit historisch niedrigem Spritverbrauch vor. Nicht sexy nennt er den Diesel - damit hat er wohl diesmal die unspektakulären Nachrichten gezogen ;-)

Neues C-Klasse Cabrio

Über den neuen SL und das AMG C43 Coupe kommt Entwicklungsvorstand Wolfgang Bernhard nun wahrscheinlich zum C-Klasse.

Ja - tut er.

Zum Start wird es 7 Motoren - 2 Diesel und 5 Benziner von 156 bis 333 PS geben. Auch das AMG C43 Cabrio mit 367 PS wird vorgestellt.

Wie schon gestern auf der Night of the Dreamcars stellt auch heute wieder Zara Larsson die Autos vor. Lauschen wir also zunächst noch den Songs, bis die Autos dann auf die Bühne fahren. Mercedes machts spannend...


Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Range Rover
Range Rover
Die Motorenpalette des DS3 Cabrio reicht von 82 bis 156 PS.
Die Motorenpalette des DS3 Cabrio reicht von 82 bis 156 PS.
VW Golf VII - Farbe: Limestone Grey Metallic
VW Golf VII - Farbe: Limestone Grey Metallic
Seat Leon Cross Sport Concept - Bild 10
Seat Leon Cross Sport Concept - Bild 10
 
Wie Sie dran kommen - was erlaubt ist
Wunschkennzeichen beinhalten in der Regel einen Bezug auf den eigenen Namen oder das Geburtsdatum des Fahrzeughalters. Beschriftungen, wie zum Beispiel "HE-XE 1983" oder "S-EX 1067", sind überaus häufig ... mehr ...
Tipps und Infos
Seit dem 1. Oktober 1907 sind in Deutschland Nummernschilder an Kraftfahrzeugen Pflicht. Mit zunehmendem Aufkommen von Motorfahrzeugen wurde der Schritt notwendig, um diese sicher identifizieren zu können. ... mehr ...
Ersatzteile
Es kann immer mal passieren, dass ein Auto so kaputt, verrostet oder schrottreif verunfallt ist, dass sich eine Reparatur nicht lohnt, weil sie den Wiederbeschaffungswert übersteigen würde. Aber trotzdem ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Mitsubishi Space Star Facelift 2020
Bildgalerie zum Facelift des Space Stars von Mitsubishi.

Der neue Mitsubishi ASX 2023
Mitsubishi nutzt für den neuen ASX die Partnerschaft mit einem europäischen Autohersteller. Das Ergebnis kommt im Frühjahr 2023 auf den M...

Studie ID.AERO für ID.7?
Dass diese Limousine der Nachfolger der Passat Limousine wird? Das ist klar. Ob die kürzlich als ID.AERO vorgestellte Studie dann auf den N...

Bildgalerie zum Facelift des Hyundai Kona Elektro
Auch der Kona Elektro ist mittlerweile schon in der zweiten Lebenshälfte angelangt. Das Facelift ist aber recht behutsam.

Der neue BMW XM
Mit dem BMW XM bringt die BMW M GmbH das stärkste und größte bislang von ihr gebaute Auto heraus. Aber immerhin: Es ist ein Plug-in Hybri...

Hyundai Ioniq 5
Im unteren SUV-Segment platziert Hyundai den elektrischen Ioniq 5. Hier die Bilder

Hyundai Ioniq
Bildgalerie zum Hyundai Ioniq

Ford Puma ST
Fotogalerie zum Ford Puma ST

Ford Puma ST
Fotogalerie zum Ford Puma ST