Umstellung

Opel Astra mit neuen Peugeot-Motoren

Direkt zu den Modellen:
Opel Astra K (02/2016 - )
Opel Astra K Sports Tourer (01/2016 - )
Peugeot Motoren für den Opel Astra gibt es ab Herbst 2019. Bild: Opel

Peugeot Motoren für den Opel Astra gibt es ab Herbst 2019. Bild: Opel

Der Opel Astra erhält in Kürze auch die neuen Motoren von Peugeot. Dabei wird es zunächst drei Varianten des 1.2 Benziners mit 110, 130 und 145 PS geben.

Dazu gesellt sich dann auch noch ein 1.4 Liter Benziner mit 145 PS und einem kontinuierlichen Automatikgetriebe (CVT). Die Motoren verbrauchen zwischen 4,4 und 4,8 Liter im kombinierten Messverfahren - also relativ verbrauchsarm.

Als selbstzündende Alternativen gibt es zwei Diesel mit 105 bzw. 122 PS. Den 122 PS Diesel kann man auch mit einem 9 Stufen Automatikgetriebe kaufen. Die Verbrauchswerte beginnen hier bei 3,6 Liter auf 100 Kilometern.

Insgesamt senkt Opel den Verbrauch mit den Peugeot-Motoren um bis zu 19 Prozent.

Die neuen Kombinationen sollen in Kürze bestellbar sein. Preise stehen noch nicht final fest.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Audi S3 Facelift 2016 - Bild 5
Audi S3 Facelift 2016 - Bild 5
Fiat Tipo Kombi - Bild 13
Fiat Tipo Kombi - Bild 13
BMW X2 Concept - Bild 1
BMW X2 Concept - Bild 1
Dacia Sandero Stepway Facelift 2017 - Bild 13
Dacia Sandero Stepway Facelift 2017 - Bild 13
 
Nicht nur Hybrid
Toyota und die Premiummarke Lexus sind ja seit vielen Jahren Vorreiter in Sachen Hybridtechnologie. Bereits im Jahr 2005 wurde mit dem RX 400h der erste Lexus Hybrid eingeführt. Doch rein elektrische ... mehr ...
Das waren noch Zeiten, oder?
Früher war nicht alles besser. Das Design zum Beispiel war es aus heutiger Sicht sicherlich nicht. Aber es war nun einmal auch von der Fertigungstechnik deutlich limitierter. Und wir erinnern uns schließlich ... mehr ...
Umwerfend?
Na - hoffentlich kommt da noch mehr. VW will auf dem Genfer Salon Anfang März die sportliche Dieselversion GTD des neuen Golfs Präsentieren. Die auf der neuen, achten Generation des Golf basierende ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Noch getarnt: Der neue Audi A3 Sportback
Auf dem Genfer Autosalon wird er dann komplett zu sehen sein. Der neue Audi A3 Sportback

Der neue Seat Leon ST Sportstourer 2020
Parallel zum Schrägheck Leon wird auch der Kombi Leon ST (Sportstourer) vorgestellt.

Der neue Seat Leon 2020
Als letzte Marke des VW-Konzerns bringt nun auch Seat den neuen Leon, der natürlich auch auf der Golf Plattform basiert.

smart EQ fortwo cabrio
Bildgalerie zum smart EQ fortwo cabrio

smart EQ fortwo coupe
Bildgalerie zum smart EQ fortwo coupe

smart EQ forfour
Bildgalerie zum smart EQ forfour

Elektroauto Microlino
Der Microlino ist die Reinkarnation der legendären BMW Isetta als Elektroauto.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.