Audi A3 Sportback (8P)

Baureihen-Infos
Baujahr: 2003 - 2013Segment: Kompaktklasse
Vorgänger: k.A. Nachfolger: Audi A3 Sportback (8V)
Alternativen: VW Golf VII | VW Golf VI | VW Golf Plus | Mercedes-Benz A-Klasse | VW Golf VII GTI | Ford Focus
Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum Audi A3 Sportback

Variantenfamilie Audi A3 (8P): A3A3 SportbackA3 CabrioletS3S3 SportbackRS 3 Sportback

Abmessungen & Technische Daten

Abmessungen Audi A3 Sportback
Länge4.286 mm
Breite ohne Außenspiegel1.765 mm
Höhe1.423 mm
Radstand2.578 mm
Spurweite vorne1.534 mm
Spurweite hinten1.507 mm
Gepäckraum,
bei umgeklappten Rücksitzen
370 Liter
1.100 Liter

Serienausstattung & Modelljahre

Nachfolgemodelle Audi A3 Sportback

Motoren Audi A3 Sportback

A3 Sportback: Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
1.6
1595 75 / 102 185 7,2 / 171 k. A. F
1.2 TFSI
1197 77 / 105 192 5,5 / 127 22.000 € B
1.2 TFSI S tronic
1197 77 / 105 192 5,3 / 123 23.750 € B
1.6 FSI
1598 85 / 115 196 6,6 / 158 k. A. E
1.4 TFSI
1390 92 / 125 203 5,8 / 134 23.150 € C
1.4 TFSI S tronic
1390 92 / 125 203 5,5 / 127 24.900 € B
2.0 FSI
1984 110 / 150 214 7,4 / 177 k. A. F
1.8 TFSI
1798 118 / 160 220 7,4 / 176 k. A. F
1.8 TFSI
1798 118 / 160 222 6,6 / 153 25.850 € D
1.8 TFSI S tronic
1798 118 / 160 222 6,5 / 149 27.600 € D
1.8 TFSI quattro
1798 118 / 160 220 7,4 / 173 27.800 € E
2.0 TFSI
1984 147 / 200 236 7,9 / 189 k. A. G
2.0 TFSI quattro
1984 147 / 200 234 8,9 / 212 k. A. G
2.0 TFSI
1984 147 / 200 238 7,2 / 168 28.500 € E
2.0 TFSI S tronic
1984 147 / 200 238 7,3 / 168 32.250 € E
2.0 TFSI quattro
1984 147 / 200 236 7,6 / 176 34.200 € E
3.2 quattro
3189 184 / 250 250 10,5 / 250 k. A. G

A3 Sportback: Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
1.6 TDI (66 kW)
1598 66 / 90 180 4,4 / 116 23.900 € A
1.9 TDI DPF
1896 77 / 105 187 4,9 / 129 k. A. C
1.6 TDI (77 kW)
1598 77 / 105 194 4,2 / 112 24.950 € A
1.6 TDI (77 kW) S tronic
1598 77 / 105 194 4,3 / 112 26.700 € A
1.6 TDI (77 kW / 102g CO2)
1598 77 / 105 194 3,9 / 102 24.950 € A+
2.0 TDI (103 kW)
1968 103 / 140 207 5,5 / 148 k. A. D
2.0 TDI (103 kW) quattro
1968 103 / 140 205 6,0 / 159 k. A. D
2.0 TDI (103 kW)
1968 103 / 140 210 4,4 / 115 26.250 € A
2.0 TDI (103 kW) S tronic
1968 103 / 140 210 4,9 / 129 28.000 € B
2.0 TDI (103 kW) quattro
1968 103 / 140 208 5,0 / 129 28.200 € B
2.0 TDI (125 kW)
1968 125 / 170 222 5,8 / 154 k. A. D
2.0 TDI (125 kW) quattro
1968 125 / 170 220 6,4 / 173 k. A. E
2.0 TDI (125 kW)
1968 125 / 170 224 4,7 / 123 28.200 € B
2.0 TDI (125 kW) S tronic
1968 125 / 170 224 5,0 / 130 29.950 € B
2.0 TDI (125 kW) quattro
1968 125 / 170 222 5,2 / 135 30.150 € B
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km
Nicht mehr produzierte Modelle:

Kommentare Audi A3 Sportback

Derzeit sind noch keine Kommentare für das Modell Audi A3 Sportback verfasst worden.
Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Nachrichten zur Modellfamilie Audi A3

DatumTitel
04.03.2020Neuer Audi A3 Sportback präsentiert
11.02.2020Neuer Audi A3 Sportback debütiert in Genf
06.08.2013Audi senkt verbrauch mit A3 1.6 TDI ultra
Weitere Nachrichten zur Audi A3 Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Audi
A1 citycarverA1 Sportback 2019A3 CabrioA3 LimousineA3 SportbackA3 Sportback 2020A4 Allroad quattroA4 AvantA4 LimousineA5 CabrioA5 CoupeA5 SportbackA6A6 allroad quattroA6 Avant (C8)A7 SportbackA8 2018e-trone-tron Se-tron SportbackQ2Q3Q3 SportbackQ4Q5Q7 2015Q8R8 Coupe 2015R8 SpyderRS 3 LimousineRS 3 SportbackRS 4 AvantRS 5 CoupeRS 5 SportbackRS 6 AvantRS 7 SportbackRS Q3RS Q3 SportbackRS Q8S3 CabrioS3 LimousineS3 SportbackS4S4 AvantS5 CabrioS5 CoupeS5 SportbackS6 AvantS6 LimousineS7 SportbackS8SQ2SQ5SQ7 TDISQ8 TDITT CoupeTT RoadsterTT RS CoupeTT RS RoadsterTTS CoupeTTS Roadster

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Ford Fusion - fährt nahezu überall.
Ford Fusion - fährt nahezu überall.
Hyundai Atos
Hyundai Atos
Suzuki Ignis, Heckansicht
Suzuki Ignis, Heckansicht
Land Rover Discovery, Innenraum
Land Rover Discovery, Innenraum
 
#flattenthecurve #stayathome
Am heutigen Mittwoch kommen vom RKI mit 5.453 Fällen leicht steigende Fallzahlen. Ein Blick auf den aktuellen Meldeverzug deutet allerdings daraufhin, dass die Zahlen höher ausfallen, weil der Meldeverzug ... mehr ...
#flattenthecurve #stayathome
Eine sinkende Zahl von Neuinfektionen im Vergleich zur Vorwoche und auch zum Vortag. Und das an einem Dienstag, an dem bisher stets eine Menge Daten vom Wochenende nachgeliefert wurde. Das ist mal etwas. Wir ... mehr ...
Ferdinand Dudenhöffer:
Der Automobilexperte Ferdinand Dudenhöffer erwartet den Wegfall von 100.000 Arbeitsplätzen in der deutschen Automobilindustrie. Dieser Vorstellung kann sich die Redaktion durchaus anschließen. Ohnehin ... mehr ...
Neue Bildgalerien

DS 9
Mit dem DS 9 steigt die PSA-Gruppe wieder ins Gehobene Segment ein und bringt eine klassische Limousine der oberen Mittelklasse auf den Mark...

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.

Renault Talisman Grandtour Facelift
Gutes Design braucht nicht viel Lifting: Kaum neuer Look für den Talisman Grandtour.

Renault Talisman Facelift
Auch der ebenfalls 2015 vorgestellte Mittelklassewagen Renault Talisman erhält in diesem Frühjahr ein Facelift.

Facelift des Renault Megane
Als der Megane 2015 vorgestellt wurde, war sofort klar: Das ist ein klasse Design. So wundert es also nicht, dass das Facelift keine großen ...

Der neue Fiat 500 II
Ganze 13 Jahre hatte der Vorgänger auf dem Buckel und war trotzdem noch immer ein Verkaufsschlager. Der neue Fiat 500 tritt also ein schwere...

Studie Dacia Spring Electric
Mit der Studie Spring Electric gibt Dacia einen Ausblick auf ein elektrisches SUV der Marke.

Mercedes E-Klasse Kombi: Facelift
Zeitgleich mit der Limousine wird der Kombi (T-Modell) der E-Klasse ebenfalls aufgewertet. Sehr schön gemacht.

Mercedes E-Klasse Kombi: Facelift
Zeitgleich mit der Limousine wird der Kombi (T-Modell) der E-Klasse ebenfalls aufgewertet. Sehr schön gemacht.