Home > BMW > X6

BMW X6 (G06)

Baureihen-Infos
Baujahr: 2020 - Segment: SUV
Vorgänger: BMW X6 (F16) Nachfolger: k.A.

Informationen zum BMW X6

Abmessungen & Technische Daten

Abmessungen BMW X6Vorgänger X6
Länge 4.935 mm +26 mm 4.909 mm
Breite ohne Spiegel 2.004 mm +15 mm 1.989 mm
Breite mit Spiegeln 2.212 mm +42 mm 2.170 mm
Höhe 1.696 mm -6 mm 1.702 mm
Radstand 2.975 mm +42 mm 2.933 mm
Überhang vorne 878 mm -12 mm 890 mm
Überhang hinten 1.082 mm -4 mm 1.086 mm
Spurweite vorne 1.678 mm +38 mm 1.640 mm
Spurweite hinten 1.698 mm -8 mm 1.706 mm
Gepäckraum,
bei umgeklappten Rücksitzen
580 Liter
1.530 Liter
+0 Liter
+5 Liter
580 Liter
1.525 Liter
Zeichnungen

Farben BMW X6

Lackgruppe: Uni
Lackgruppe: Metallic
Lackgruppe: Brillanteffekt
Lackgruppe: Metallic

Serienausstattung & Modelljahre

Vorgängermodelle BMW X6

Motoren BMW X6

X6: Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
X6 M50i (530 PS)
4395 390 / 530 250 10,4 / 237 102.300 €
D
X6 xDrive40i (344 PS)
2998 245 / 333 248 7,7 / 175
WLTP: 8,8 / 175
79.900 €
B

X6: Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
X6 xDrive30d (286 + 11 PS)
2993 210 / 286 235 5,7 / 149 78.400 €
A+
X6 xDrive40d (340 + 11 PS)
2993 250 / 340 248 5,8 / 153 84.300 €
A+
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km. Werte in Klammern gelten für Automatikgetriebe, falls beide Varianten vorhanden.
Nicht mehr produzierte Modelle:

Kommentare BMW X6

Derzeit sind noch keine Kommentare für das Modell BMW X6 verfasst worden.
Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Die aktuellen Modelle von BMW
1er 20202er Active Tourer2er Cabrio2er Coupe2er Gran Coupe2er Gran Tourer3er Limousine3er Touring4er Cabrio4er Coupe4er Gran Coupe5er Limousine5er Touring6er Gran Tourismo7er Limousine8er Cabrio8er Coupe8er Gran Coupei3i3si4i8M2 CoupeM3 LimousineM4M4 CabrioM4 CoupeM5 LimousineM8 CabrioM8 CoupeM8 Gran CoupeX1 2015X2X3 2017X3 MX4X4 MX5 2019X5 M 2020X6X6 M 2020X7Z4

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Ford Evos Concept
Ford Evos Concept
Lexus LC-500h - Bild 6
Lexus LC-500h - Bild 6
Toyota Auris Touring Sports Modelljahr 2017 - Bild 8
Toyota Auris Touring Sports Modelljahr 2017 - Bild 8
Der neue Ford Focus 2018, Ausstattung ST-Line - Bild 14
Der neue Ford Focus 2018, Ausstattung ST-Line - Bild 14
 
Vor- und Nachteile
Das Auto ist bestellt und die Vorfreude groß. Doch leider ziehen sich die Wartezeiten für VW, Opel, ... mehr ...
Klimaneutralität ist noch nicht erreicht
Elektroautos sollen die Zukunft sein und die Verkehrswende bringen. Die Befürworter argumentieren, dass die elektrischen Fahrzeuge CO2-neutral durch die ... mehr ...
Camping
Das Urlaubsjahr 2021 konfrontiert die Gesellschaft mit erheblichen Herausforderungen. Die mit der Corona-Pandemie einhergehenden Einschränkungen erschweren die Flexibilität beim Reisen, sodass klassische ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Erste Skizzen des VW Taigo.
Ende 2021 will VW das untere Crossover-Segment mit dem Taigo noch einmal erweitern. Er basiert auf dem brasilianischen Nivus.

BMW M5 - Facelift
Bildgalerie zum Facelift des BMW M5

Der neue Toyota Yaris Cross
Mit dem Yaris Cross erweitert Toyota die Modellpalette um einen kleinen Crossover.

Der neue VW ID.4
Für VW könnte der Elektro-Crossover ID.4 zu einem der wichtigsten Modelle werden.

Facelift des Audi TT RS Roadster
Bildgalerie zum Facelift des Audi TT RS Roadsters.

Facelift des Audi TT RS Coupe
Bildgalerie zum Facelift des Audi TT RS Coupe.

Der neue Nissan Qashqai 2021
Für den Nissan Qashqai gibt es in diesem Frühjahr die mittlerweile dritte Auflage.

Der neue Audi SQ5 Sportback
Auch der neue Audi Q5 Sportback bekommt eine sportliche Variante als SQ5 Sportback.

Der neue Audi SQ5 Sportback
Auch der neue Audi Q5 Sportback bekommt eine sportliche Variante als SQ5 Sportback.