Bilder Mercedes-Benz GLE - © Daimler AG

Mercedes-Benz GLE

Baureihen-Infos
Baujahr: 2019 - Segment: SUV
Vorgänger: Mercedes-Benz GLE (W166) Nachfolger: k.A.

Informationen zum Mercedes-Benz GLE

Abmessungen & Technische Daten

Abmessungen Mercedes-Benz GLEVorgänger GLE
Länge 4.924 mm +105 mm 4.819 mm
Breite ohne Spiegel 1.947 mm +12 mm 1.935 mm
Breite mit Spiegeln 2.157 mm +16 mm 2.141 mm
Höhe 1.772 mm -24 mm 1.796 mm
Radstand 2.995 mm +80 mm 2.915 mm
Überhang vorne 925 mm +35 mm 890 mm
Überhang hinten 1.004 mm -10 mm 1.014 mm
Spurweite vorne 1.667 mm +19 mm 1.648 mm
Spurweite hinten 1.687 mm +24 mm 1.663 mm
Gepäckraum,
bei umgeklappten Rücksitzen
630 Liter
2.055 Liter
-60 Liter
+45 Liter
690 Liter
2.010 Liter
Ladelänge bis Rücksitze 767 mm -279 mm 1.046 mm
Ladelänge bis Vordersitze 1.969 mm +269 mm 1.700 mm
Höhe der Ladekante 759 mm -2 mm 761 mm

Serienausstattung & Modelljahre

Vorgängermodelle Mercedes-Benz GLE

Motoren Mercedes-Benz GLE

GLE: Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
GLE 450 4MATIC (367 + 22 PS)
2999 270 / 367 250 8,3 / 190 72.650 € B

GLE: Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
GLE 300 d 4MATIC (245 PS)
1950 180 / 245 225 6,1 / 161 65.807 € A
GLE 350 d 4MATIC (272 PS)
2925 200 / 272 230 7,0 / 184 69.496 € B
GLE 400 d 4MATIC (330 PS)
2925 243 / 330 245 7,0 / 184 76.101 € B
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km

Kommentare Mercedes-Benz GLE

Derzeit sind noch keine Kommentare für das Modell Mercedes-Benz GLE verfasst worden.
Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Die aktuellen Modelle von Mercedes-Benz
A-KlasseA-Klasse LimousineAMG GT 4-TürerAMG GT CoupeAMG GT RoadsterB-Klasse 2019C-Klasse CabrioC-Klasse CoupeC-Klasse LimousineC-Klasse T-ModellCLACLACLA Shooting BrakeCLA Shooting BrakeCLSE-Klasse All TerrainE-Klasse CabrioE-Klasse CoupeE-Klasse LimousineE-Klasse T-ModellG-Klasse Station Wagon langGLAGLCGLC CoupeGLEGLE CoupeGLSGLS 2019S-KlasseS-Klasse CabrioS-Klasse CoupeS-Klasse langSLC

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

VW Up! Lite
VW Up! Lite
Hyundai Veloster - Vordersitze
Hyundai Veloster - Vordersitze
Mazda Hazumi - Bild 11
Mazda Hazumi - Bild 11
Hyundai Kona Elektro - Bild 9
Hyundai Kona Elektro - Bild 9
 
Bis zu 5g CO2 weniger pro Kilometer
Der Trend zu Fahrzeugen aus dem SUV-Segment mit größeren Raddurchmessern stellt hohe Anforderungen an die Getriebe. „Mit dem MQ281 haben wir ein hoch effizientes Handschaltgetriebe entwickelt, das diese ... mehr ...
Mild-, Voll- oder Plug-in-Hybrid
Ford bringt die dritte Generation des Kuga auf den Markt. Zur Wahl stehen dann ausschließlich Antriebe, die irgend etwas mit Hybrid zu tun haben. Im geringsten Fall ist das der Mildhybrid, der lediglich ... mehr ...
Viertes Modell der Familie
Die dritte Generation der Ceed-Familie wächst weiter: Nach dem Grundmodell, dem Kombi Ceed Sportswagon und dem fünftürigen Shooting Brake ProCeed hat Kia jetzt eine neue Crossover-Variante vorgestellt. ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Ford Kuga 2019
Der Ford Kuga geht im Herbst in die mittlerweile dritte Generation.

Ford Puma
Auf Basis des Fiesta bringt Ford einen kleinen Crossover namens Puma.

Opel Corsa F
Neben dem elektrischen Corsa gibt es den kleinen Opel weiterhin auch als Verbrenner.

Audi SQ8 TDI
Den Audi Q8 gibt es jetzt auch als Sportversion SQ8 mit einem TDI Motor.

Kia XCeed
Als derzeit letztes Mitglied der Ceed Familie von Kia kommt jetzt der Crossover XCeed auf den Markt.

Audi Q7 Facelift 2019
Der 2015 erschienene Q7 von Audi bekommt in diesem Sommer ein Facelift von Aussehen und Technik.

Der neue BMW 3er Touring
Etwa ein halbes Jahr nach der Limousine wurde jetzt auch der neue BMW 3er Touring (G21) vorgestellt.

BMW 1er 2019
In diesem Jahr wird der BMW 1er abgelöst. Der neue hat jetzt wie auch der Active Tourer Frontantrieb.

BMW 1er 2019
In diesem Jahr wird der BMW 1er abgelöst. Der neue hat jetzt wie auch der Active Tourer Frontantrieb.