Volvo XC90

Baureihen-Infos
Baujahr: 2014 - Segment: SUV
Vorgänger: Volvo XC90 Nachfolger: k.A.

Informationen zum Volvo XC90

Der Volvo XC90 im Überblick

Mit dem Volvo XC90 ist der schwedische Premium-Hersteller in ein neues Zeitalter gestartet. Die zweite Modellgeneration war 2015 das erste Modell, das auf der skalierbaren Produkt-Architektur (SPA) basierte und die Vorzüge bei Gewicht, Design und Packaging mit Vorteilen in Entwicklung und Produktion verbindet.

Jetzt wird das Oberklasse-SUV seiner Vorreiterrolle erneut gerecht: Mit der Einführung der neuen Drive-E Motorengeneration zum Modelljahr 2020 ist der Volvo XC90 das erste Modell der Marke, das ausschließlich über elektrifizierte Antriebe verfügt. Die neuen Triebwerke sind standardmäßig mit einem 48-Volt-Mild-Hybrid-System kombiniert und unabhängig von der Kraftstoffart am „B“ in der Motorenbezeichnung zu erkennen. Top-Modell der Baureihe bleibt der T8 Twin Engine mit Plug-in-Hybridtechnik.

Mit dem serienmäßigen Volvo City Safety System, das Geschwindigkeitsbereiche bis 200 km/h abdeckt und bei Tag und Nacht funktioniert, sowie einzigartigen Assistenzsystemen verfügt das Volvo Flaggschiff über eine wegweisende präventive Sicherheitsausstattung. Ebenfalls serienmäßig ist das Pilot Assist System, das für Fahrten auf Autobahnen bis 130 km/h optimiert ist und auch dann funktioniert, wenn kein anderes Fahrzeug vorausfährt.

Abmessungen & Technische Daten

Abmessungen Volvo XC90Vorgänger XC90
Länge 4.950 mm +143 mm 4.807 mm
Breite ohne Spiegel 1.931 mm +33 mm 1.898 mm
Breite mit Spiegeln 2.140 mm +28 mm 2.112 mm
Höhe 1.775 mm -9 mm 1.784 mm
Radstand 2.984 mm +127 mm 2.857 mm
Überhang vorne 890 mm
Überhang hinten 1.079 mm
Spurweite vorne 1.665 mm +31 mm 1.634 mm
Spurweite hinten 1.667 mm +43 mm 1.624 mm
Bodenfreiheit 223 mm
Gepäckraum,
bei umgeklappten Rücksitzen
554 Liter
2.040 Liter
+305 Liter
249 Liter
Höhe der Ladekante 816 mm
Zeichnungen

Farben Volvo XC90

Lackgruppe: Uni
Lackgruppe: Metallic
Lackgruppe: Pearl

Serienausstattung & Modelljahre

Vorgängermodelle Volvo XC90

Motoren Volvo XC90

XC90: Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
2.0 B5 AWD (250 PS) 7-Sitzer Mild Hybrid
1969 184 / 250 180 7,1 / 162
WLTP: 8,4 / 191
77.400 €
A
T8 AWD Recharge (310 + 145 PS) 7-Sitzer Mild Hybrid
1969 335 / 455 180 WLTP: 1,2 / 28
20,5 - 22,6 kW (Strom, WLTP)
77.300 €
 

XC90: Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
B5 Diesel AWD (235 PS) 7-Sitzer Mild Hybrid
1969 183 / 249 180 5,6 / 147
WLTP: 6,7 / 176
82.300 €
A
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km. Werte in Klammern gelten für Automatikgetriebe, falls beide Varianten vorhanden.
Nicht mehr produzierte Modelle:

Kommentare Volvo XC90

Klaus Aigner, 28.03.2017 23:40
Ein echt üppig luxuriöser SUV. Man fühlt sich wie der König der Landstraße. Gute Verarbeitung, außergewöhnliches Design und nicht so oft zu sehen wie ein X5. Einen Vergleich mit deutschen Herstellern braucht mein großer Schwede nicht zu scheuen. I love my XC 90!!
Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Nachrichten zur Modellfamilie Volvo XC90

DatumTitel
29.08.2019Erste Benziner mit Mild-Hybrid-System bei Volvo
13.05.2013Volvo XC90 Edition Pro
Die aktuellen Modelle von Volvo
C40S60 IIIS90V60 IIV90V90 Cross CountryXC40XC60XC90

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Audi S4 Avant - Abmessungen
Audi S4 Avant - Abmessungen
BMW X1
BMW X1
Beim Design steht der GTI Pate - Mit Wabengrill und weiteren Features.
Beim Design steht der GTI Pate - Mit Wabengrill und weiteren Features.
Opel Vivaro II - 2014 - Bild 2
Opel Vivaro II - 2014 - Bild 2
 
Wie Sie dran kommen - was erlaubt ist
Wunschkennzeichen beinhalten in der Regel einen Bezug auf den eigenen Namen oder das Geburtsdatum des Fahrzeughalters. Beschriftungen, wie zum Beispiel "HE-XE 1983" oder "S-EX 1067", sind überaus häufig ... mehr ...
Tipps und Infos
Seit dem 1. Oktober 1907 sind in Deutschland Nummernschilder an Kraftfahrzeugen Pflicht. Mit zunehmendem Aufkommen von Motorfahrzeugen wurde der Schritt notwendig, um diese sicher identifizieren zu können. ... mehr ...
Ersatzteile
Es kann immer mal passieren, dass ein Auto so kaputt, verrostet oder schrottreif verunfallt ist, dass sich eine Reparatur nicht lohnt, weil sie den Wiederbeschaffungswert übersteigen würde. Aber trotzdem ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Mitsubishi Space Star Facelift 2020
Bildgalerie zum Facelift des Space Stars von Mitsubishi.

Der neue Mitsubishi ASX 2023
Mitsubishi nutzt für den neuen ASX die Partnerschaft mit einem europäischen Autohersteller. Das Ergebnis kommt im Frühjahr 2023 auf den M...

Studie ID.AERO für ID.7?
Dass diese Limousine der Nachfolger der Passat Limousine wird? Das ist klar. Ob die kürzlich als ID.AERO vorgestellte Studie dann auf den N...

Bildgalerie zum Facelift des Hyundai Kona Elektro
Auch der Kona Elektro ist mittlerweile schon in der zweiten Lebenshälfte angelangt. Das Facelift ist aber recht behutsam.

Der neue BMW XM
Mit dem BMW XM bringt die BMW M GmbH das stärkste und größte bislang von ihr gebaute Auto heraus. Aber immerhin: Es ist ein Plug-in Hybri...

Hyundai Ioniq 5
Im unteren SUV-Segment platziert Hyundai den elektrischen Ioniq 5. Hier die Bilder

Hyundai Ioniq
Bildgalerie zum Hyundai Ioniq

Ford Puma ST
Fotogalerie zum Ford Puma ST

Ford Puma ST
Fotogalerie zum Ford Puma ST