Informationen zum Volvo XC90

Sicherheit - Volvo XC90

NCAP-Testergebnise

Bewertung aus dem Jahr: 2015
Gesamt (Sterne):5 von 5
Erwachsene:97
Kinder:87
Fußgänger:72
Assistenzsysteme:100
Getestetes Auto: Volvo XC90 D5 Momentum
Video des Crashtests
Generelle Bemerkungen zu den NCAP Crashtests:
Daten aus verschiedenen Testjahren lassen sich nicht vergleichen, da die Kriterien und Tests in jedem Testjahr angepasst werden.

Falls Tests in einem späten Baujahr durchgeführt werden, muss dies nicht zwingend für die gesamte Serie auch aus den Anfangsbaujahren gelten.

Teilweise haben wir auch Fahrzeuge angegeben, die nicht offiziell in der Liste der geltenden Fahrzeuge stehen, wenn die Baureihen diesen Schluss zulassen. Das ist dann aber in jedem Fall in der Bemerkung noch einmal gesondert vermerkt.

Shortfacts

Baujahr: 2014 -
Segment: SUV
Vorgänger:Volvo XC90
Nachfolger: k.A.
Die Sicherheitsausstattung des Volvo XC90 gehört zu den umfassendsten und modernsten der gesamten Automobilbranche. Die jüngsten Verbesserungen betreffen vor allem die Kollisionsvermeidung. Neue bzw. erweiterte Assistenzsysteme unterstützen den Fahrer beim Lenken und Ausweichen und tragen dadurch dazu bei, gefährliche Fahrsituationen zu entschärfen.

So verfügt das Volvo City Safety Notbremssystem mit Fahrzeug-, Motorrad-, Fußgänger-, Fahrradfahrer- und Wildtier-Erkennung über eine Lenkunterstützung. Sie kommt dann zum Einsatz, wenn eine Notbremsung nicht ausreicht, um einen Unfall zu verhindern, und der Fahrer einen Lenkimpuls an das Lenkrad weitergibt. Das System unterstützt den Fahrer beim Ausweichen eines Hindernisses und beim anschließenden Stabilisieren des Fahrzeugs. Eine zusätzliche Notbremsfunktion tritt bei Gegenverkehr auf der eigenen Fahrspur in Aktion: Bei einer drohenden Kollision wird die Geschwindigkeit durch den Bremseingriff um bis zu 10 km/h verringert, um die Unfallschwere abzumildern.

Hinzu kommen innovative Systeme wie die Run-off Road Protection, der Kreuzungs-Bremsassistent und die Road Edge Detection, mit denen Volvo eine Vielzahl unterschiedlicher Unfallrisiken abdeckt und den Fahrer wirkungsvoll bei der Unfallvermeidung unterstützt. Zum Modelljahr 2020 neu an Bord sind die beiden Sicherheitssysteme Hazard Light Alert und Slippery Road Alert, die über ein Cloud-basiertes Netzwerk einen Informationsaustausch zwischen Fahrzeugen erlauben und den Fahrer auf mögliche Gefahren und rutschige Straßenabschnitte aufmerksam machen.

Serienmäßig sind außerdem eine Verkehrszeichen-Erkennung, ein aktiver Spurhalte-Assistent, das intelligente Fahrer-Informationssystem IDIS und die erweiterte Fahrdynamikregelung ESC mit der Anhänger-Stabilisierungskontrolle TSA. Für ein Höchstmaß an passiver Sicherheit sorgt der hohe Anteil warmgeformten Borstahls in der Karosserie – der aktuell härtesten Stahlsorte, die im Fahrzeugkarosseriebau verwendet wird. Optional sind unter anderem das Blind Spot Information System (BLIS) zur Überwachung des toten Winkels inklusive Lenkeingriff bei Nichtbeachtung der Warnsignale sowie der Cross Traffic Alert, der beim Rückwärtsfahren vor kreuzendem Verkehr warnt und das Fahrzeug notfalls bis zum Stillstand abbremst.

Nachrichten zur Modellfamilie Volvo XC90

DatumTitel
29.08.2019Erste Benziner mit Mild-Hybrid-System bei Volvo
13.05.2013Volvo XC90 Edition Pro
Die aktuellen Modelle von Volvo
C40S60 IIIS90V60 IIV90V90 Cross CountryXC40XC60XC90

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Ford Fiesta 2013 - Scheinwerfer
Ford Fiesta 2013 - Scheinwerfer
Renault Twingo 2014 - Die Preise für den Twingo stehen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht fest.
Renault Twingo 2014 - Die Preise für den Twingo stehen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht fest.
Audi A5 Coupe 2017 - Bild 11
Audi A5 Coupe 2017 - Bild 11
Audi A5 Sportback 2017  - Bild 2
Audi A5 Sportback 2017 - Bild 2
 
Voraussetzungen und Ausbildung
Diejenigen, die sich beruflich verwirklichen möchten, indem sie anderen Menschen beibringen, wie das Führen eines Fahrzeuges funktioniert, müssen dafür eine entsprechende Ausbildung vorweisen können. ... mehr ...
Vorteile& Nachteile der Differenzbesteuerung
Ob für Handys, Schmuck oder Antiquitäten: Die sogenannte Differenzbesteuerung ist für Händler von gebrauchten Waren eine wichtige Steuererleichterung. Es wird nämlich in diesem Rahmen nur die Differenz ... mehr ...
Unwetter und noch viel mehr
Wer mit seinem Fahrzeug am Straßenverkehr teilnehmen möchte, muss vorher eine Kfz-Haftpflichtversicherung abschließen. Diese ist gesetzlich vorgeschrieben, was bei Kaskoversicherungen nicht der Fall ... mehr ...
Neue Bildgalerien

VW T-Roc Facelift
Im Jahr 2022 - nach etwa vier Jahren Bauzeit - gibt es ein Facelift für den VW T-Roc.

Citroen C4
Noch nachreichen müssen wir die Bildgalerie des aktuellen Citroen C4

Der neue Citroen C5 X
Wieder mit einer klassischen Limousine in die Mittelklasse will Citroen mit dem C5 X. Er wird in China gebaut und tritt in Europa die Nachfo...

Facelift Citroen C5 Aircross
Im Frühjahr 2022 bekommt der Citroen C5 Aircross ein Facelift. Außen noch relativ dezent, innen aber gerade beim Infotainment deutlich sic...

Opel Astra L Sports Tourer
Etwa ein halbes Jahr nach dem Schrägheck gibt es auch den gerade in Deutschland beliebten Kombi des neuen Opel Astra L. Der erste unter der...

BMW iX
Der neue BMW iX fährt rein elektrisch. Aber nur in der Oberklasse.

Skoda Karoq Facelift
2022 gibt es ein Facelift für den mittlerweile etwa vier Jahre alten Skoda Karoq.

Hyundai i30 Fastback
Bilder zum Hyundai i30 Fastback (2022)

Hyundai i30 Fastback
Bilder zum Hyundai i30 Fastback (2022)