Home > BMW > X5

BMW X5 (F15)

Baureihen-Infos
Baujahr: 2013 - 2018Segment: SUV
Vorgänger: BMW X5 (E70) Nachfolger: BMW X5 2019 (G05)
Alternativen: BMW X3 | VW Touareg | Audi Q5 | Mercedes-Benz GLE | Audi Q7 | Kia Sportage
Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum BMW X5

Der BMW X5 im Überblick

BMW schickt im Spätherbst den neuen X5 ins Rennen, der dann in der dritten Generation vorliegt.

Äußerlich ist der neue X5 behutsam weiterentwickelt worden - die Maße werden sich nicht großartig von denen des Vorgängers unterscheiden.

Neu hingegen sind die Antriebskonzepte, die ganz im Zeichen des Downsizing der Motoren und der damit einhergehenden Verbrauchsreduzierung liegen. So kommt der BMW X5 erstmalig mit einem Vierzylinder-Motor, der darüber hinaus - und das ist der nächste Tabubruch beim X5 - auch als Version mit Hinterradantrieb (sDrive) zu bestellen ist.

Erfreulich ist die Senkung des Verbrauchs. Waren es beim alten Modell bislang minimal 7,4 Liter Diesel auf 100 Kilometern, kann man den X5 als sDrive25d ab Dezember auch ab 5,6 Litern fahren. Die Allradversion xDrive braucht zwar etwas mehr, aber mit 5,9 Litern immer noch deutlich weniger als das Vorgängermodell. Beim CO2-Ausstoß bringt dies immerhin 40g pro Kilometer.

Dass sich in Sachen Konnektivität und Assistenzsysteme ebenfalls einiges tun wird, ist klar.

Abmessungen & Technische Daten

Abmessungen BMW X5Vorgänger X5
Länge 4.886 mm +32 mm 4.854 mm
Breite ohne Spiegel 1.938 mm +5 mm 1.933 mm
Breite mit Spiegeln 2.184 mm
Höhe 1.762 mm -4 mm 1.766 mm
Radstand 2.933 mm +0 mm 2.933 mm
Überhang vorne 890 mm
Überhang hinten 1.063 mm
Spurweite vorne 1.644 mm +0 mm 1.644 mm
Spurweite hinten 1.650 mm +0 mm 1.650 mm
Gepäckraum,
bei umgeklappten Rücksitzen
650 Liter
1.870 Liter
+30 Liter
+120 Liter
620 Liter
1.750 Liter
Zeichnungen

Farben BMW X5

Lackgruppe: Uni
Lackgruppe: Metallic

Serienausstattung & Modelljahre

Vorgängermodelle BMW X5

Nachfolgemodelle BMW X5

Motoren BMW X5

X5: Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
xDrive35i (306 PS)
2979 225 / 306 235 8,5 / 197 62.000 € C
xDrive50i (450 PS)
4395 330 / 450 250 9,6 / 224 80.700 € D

X5: Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
sDrive25d (218 PS)
1995 160 / 218 220 5,6 / 149 55.500 € A
xDrive25d (218 PS)
1995 160 / 218 220 5,8 / 154 58.100 € A
xDrive30d (258 PS)
2993 190 / 258 230 6,2 / 162 61.500 € A
xDrive40d (313 PS)
2993 230 / 313 236 6,2 / 164 67.700 € A
M50d
2993 280 / 381 250 6,7 / 177 86.300 € B
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km

Kommentare BMW X5

Derzeit sind noch keine Kommentare für das Modell BMW X5 verfasst worden.
Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Nachrichten zur Modellfamilie BMW X5

DatumTitel
13.02.2020xDrive40d für BMW X5 und X6 mit Mild Hybrid
06.06.2018Neuer BMW X5 (G05)
04.06.2013Neuer BMX X5 in dritter Generation
Weitere Nachrichten zur BMW X5 Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von BMW
1er 20202er Active Tourer2er Cabrio2er Coupe2er Gran Coupe2er Gran Tourer3er GT3er Limousine3er Touring4er Cabrio4er Coupe4er Gran Coupe5er Limousine5er Touring6er Gran Tourismo7er Limousine8er Cabrio8er Coupe8er Gran Coupei3i3si4i8M2 CoupeM4M4 CabrioM5 LimousineM8 CabrioM8 CoupeM8 Gran CoupeX1 2015X2X3 2017X3 MX4X4 MX5 2019X6X7Z4

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Mazda BT-50
Mazda BT-50
Toyota Yaris - Frontscheinwerfer
Toyota Yaris - Frontscheinwerfer
Das Lederpaket mit Sportsitzen ist im TT RS Coupe Serienausstattung.
Das Lederpaket mit Sportsitzen ist im TT RS Coupe Serienausstattung.
 
 
Twingo Z.E.
Renault hat mit dem ZOE ja bereits ein eigenständiges Elektroauto und auch die Utilities Kangoo und Master gibt es bereits in elektrischer Version. Was aber noch fehlte, war die elektrifizierung des kleinen ... mehr ...
Genfer Autosalon 2020
Neben dem bereits angekündigten Golf 8 GTD gibt es in Genf ab dem 5. März 2020 auch den neuen Golf 8 GTI zu sehen. Und der GTI ist ja nach mittlerweile 45 Jahren zur echten Ikone avanciert und viele warten ... mehr ...
Elektrifizierung wird zum neuen Modelljahr weiter vorangetrieben
Volvo treibt die Elektrifizierung seiner Produktpalette weiter voran: Die neuen Mild-Hybrid-Systeme mit 48-Volt-Bordnetz halten ab Mai 2020 in alle Modellreihen des schwedischen Premium-Automobilherstellers ... mehr ...
Neue Bildgalerien

VW Touareg III R
Mit Hybridsystem und ca. 462 PS Systemleistung kommt im Sommer der Touareg R auf den Markt

Neuer Hyundai i20
Der neue Hyundai i20 wird auf dem Genfer Autosalon 2020 vorgestellt. Hier die ersten Preview-Bilder

Erster Ausblick auf den neuen Kia Sorento
Im Sommer 2020 kommt er auf den Markt: Der neue Kia Sorento.

Noch getarnt: Der neue Audi A3 Sportback
Auf dem Genfer Autosalon wird er dann komplett zu sehen sein. Der neue Audi A3 Sportback

Der neue Seat Leon ST Sportstourer 2020
Parallel zum Schrägheck Leon wird auch der Kombi Leon ST (Sportstourer) vorgestellt.

Der neue Seat Leon 2020
Als letzte Marke des VW-Konzerns bringt nun auch Seat den neuen Leon, der natürlich auch auf der Golf Plattform basiert.

smart EQ fortwo cabrio
Bildgalerie zum smart EQ fortwo cabrio

smart EQ fortwo coupe
Bildgalerie zum smart EQ fortwo coupe

smart EQ fortwo coupe
Bildgalerie zum smart EQ fortwo coupe