Toyota Auris 2013

Baureihen-Infos
Baujahr: 2013 - 2019Segment: Kompaktklasse
Vorgänger: Toyota Auris Nachfolger: Toyota Corolla 2019
Alternativen: VW Golf VII Variant | VW Golf VI | Opel Astra K | VW Golf Plus | Audi A3 Sportback | Mercedes-Benz A-Klasse
Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum Toyota Auris 2013

Der Toyota Auris 2013 im Überblick

Nachfolger: Corolla

Mit der nächsten Generation kehrt Toyota weltweit wieder zum ursprünglichen Namen Corolla zurück.

Karosserieformen

Neben dem Fließheck gibt es seit Mitte 2013 auch eine Kombiversion unter dem Namen Toyota Auris Touring Sports.

Abmessungen & Technische Daten

Abmessungen Toyota Auris 2013Vorgänger Auris
Länge 4.275 mm +55 mm 4.220 mm
Breite ohne Spiegel 1.760 mm
Höhe 1.460 mm -55 mm 1.515 mm
Radstand 2.600 mm +0 mm 2.600 mm
Spurweite vorne 1.525 mm
Spurweite hinten 1.525 mm
Gepäckraum,
bei umgeklappten Rücksitzen
360 Liter
+6 Liter
354 Liter
1.190 Liter
Zeichnungen

Serienausstattung & Modelljahre

2013

Vorgängermodelle Toyota Auris 2013

Nachfolgemodelle Toyota Auris 2013

Kommentare Toyota Auris 2013

Derzeit sind noch keine Kommentare für das Modell Toyota Auris 2013 verfasst worden.
Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Nachrichten zur Modellfamilie Toyota Auris

DatumTitel
01.09.2015Neuer Toyota Auris ab 15.990 Euro
15.01.2013Neuer Toyota Auris jetzt beim Händler
25.11.2012Zubehör für den Auris
Weitere Nachrichten zur Toyota Auris Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Toyota
AygoCamryCorolla 2019Corolla GR SportCorolla Touring Sports 2019Corolla TrekGR SupraGT86Land Cruiser 3-TürerLand Cruiser 5-TürerLand Cruiser V8MiraiPrius IVPrius IV Plug-in HybridRAV4 VVersoYaris 2020Yaris CrossYaris Cross Adventure

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Mazda Shinari (Studie)
Mazda Shinari (Studie)
Range Rover Sport
Range Rover Sport
Opel Ampera - Heckansicht
Opel Ampera - Heckansicht
Kia Optima
Kia Optima
 
Blick auf das Image
Nein, es geht hier nicht um den Witz, dass beide qualmen. Es geht mehr darum, dass beiden zwei sehr unterschiedliche Images anhängen. Des Weiteren haben sowohl das Auto, als auch die Zigarette ihre Fans ... mehr ...
Gute Frage
Kleine Defekte an Klimaanlagen-Kompressoren, Kabelverbindungen oder Scheinwerfern können schnell sehr teuer werden. Eine kaputte Plastikverankerung am Scheibenwischer wird nicht selten mit dem gesamten ... mehr ...
So geht´s
In der Schweiz ändert sich das Mindestalter zum Autofahren auf 17: Im Nachbarland Deutschland ist es beispielsweise schon seit Anfang 2011 möglich, mit 17 Jahren Auto zu fahren. Als Voraussetzung bei ... mehr ...
Neue Bildgalerien

VW T-Roc Facelift
Im Jahr 2022 - nach etwa vier Jahren Bauzeit - gibt es ein Facelift für den VW T-Roc.

Citroen C4
Noch nachreichen müssen wir die Bildgalerie des aktuellen Citroen C4

Der neue Citroen C5 X
Wieder mit einer klassischen Limousine in die Mittelklasse will Citroen mit dem C5 X. Er wird in China gebaut und tritt in Europa die Nachfo...

Facelift Citroen C5 Aircross
Im Frühjahr 2022 bekommt der Citroen C5 Aircross ein Facelift. Außen noch relativ dezent, innen aber gerade beim Infotainment deutlich sic...

Opel Astra L Sports Tourer
Etwa ein halbes Jahr nach dem Schrägheck gibt es auch den gerade in Deutschland beliebten Kombi des neuen Opel Astra L. Der erste unter der...

BMW iX
Der neue BMW iX fährt rein elektrisch. Aber nur in der Oberklasse.

Skoda Karoq Facelift
2022 gibt es ein Facelift für den mittlerweile etwa vier Jahre alten Skoda Karoq.

Hyundai i30 Fastback
Bilder zum Hyundai i30 Fastback (2022)

Hyundai i30 Fastback
Bilder zum Hyundai i30 Fastback (2022)