Erster Vollhybrid im Premium-Kompaktsegment startet bei 28.900 Euro

LEXUS gibt für den CT 200h die Preise und Ausstattungen bekannt

Der LEXUS CT 200h bringt Hybridantrieb ab 28.900 Euro. Bild: Lexus

Der LEXUS CT 200h bringt Hybridantrieb ab 28.900 Euro. Bild: Lexus

Im ersten Quartal 2011 bringt LEXUS als erste Premiummarke eine Kompaktlimousine mit Vollhybridantrieb auf den Markt, den CT 200h. Die Preisspanne für den in typischer LEXUS Manier bereits in der Grundversion reichhaltig ausgestatteten Fünftürer beginnt bei 28.900 Euro.

Der 4,32 Meter lange LEXUS CT 200h glänzt bei einer Systemleistung von 100 kW (136 PS) mit einem Gesamtverbrauch von nur 3,8 Litern / 100 km. Beim CO2-Ausstoß erreicht das neue Einstiegsmodell der Marke LEXUS einen Klassenbestwert von 87 Gramm pro Kilometer. Diese exzellente Umweltverträglichkeit wird ohne jeden Verzicht auf Fahrvergnügen und Ausstattungskomfort realisiert. Bereits in der Basisausstattung verfügt der CT 200h serienmäßig über zehn Airbags, eine Zweizonen-Klimaautomatik, ein Premium Audio-System mit sechs Lautsprechern, ein Sport-Lederlenkrad und vier elektrische Fensterheber.

Neben der Grundversion bietet LEXUS den neuen kompakten Vollhybriden in den Ausstattungslinien Executive Line, Dynamic Line und Impression Line an. Für die Topausstattung Impression Line wird optional das LEXUS Pre-Crash Safety System angeboten. Der CT 200h verfügt damit als erster Kompaktwagen weltweit über dieses innovative Kollisionswarnsystem, mit dessen Hilfe das Verletzungsrisiko bei Auffahrunfällen deutlich reduziert werden kann. Das radargestützte System warnt den Fahrer optisch und akustisch vor deutlich langsameren Fahrzeugen auf der Fahrbahn, aktiviert den Bremsassistenten und die Gurtstraffer und leitet schließlich vor als unvermeidlich erkannten Kollisionen eine autonome Notbremsung ein.

Das Fahrwerk mit Mehrlenkerhinterachse, die extrem verwindungssteife Karosserie und der niedrige Schwerpunkt des Fahrzeugs garantieren ein agiles, sehr präzises Fahrverhalten. Die tiefe, ergonomisch perfekte Sitzposition, neu konstruierten Sitze mit hohem Seitenhalt und ein optimal in der Hand liegendes Sportlenkrad tragen ihren Teil dazu bei, dass der CT 200h deutlich mehr Fahrvergnügen bieten kann als jedes andere auf höchste Umweltverträglichkeit ausgelegte Fahrzeug.

Ab März 2011 wird der LEXUS CT 200h bei den deutschen LEXUS Foren erhältlich sein. In den meisten europäischen Ländern nehmen die LEXUS Händler bereits im Herbst Bestellungen entgegen.
Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

VW Caravelle
VW Caravelle
Mazda CX-7
Mazda CX-7
Honda Jazz
Honda Jazz
Audi Cross Cabrio
Audi Cross Cabrio
 
Wie Sie dran kommen - was erlaubt ist
Wunschkennzeichen beinhalten in der Regel einen Bezug auf den eigenen Namen oder das Geburtsdatum des Fahrzeughalters. Beschriftungen, wie zum Beispiel "HE-XE 1983" oder "S-EX 1067", sind überaus häufig ... mehr ...
Tipps und Infos
Seit dem 1. Oktober 1907 sind in Deutschland Nummernschilder an Kraftfahrzeugen Pflicht. Mit zunehmendem Aufkommen von Motorfahrzeugen wurde der Schritt notwendig, um diese sicher identifizieren zu können. ... mehr ...
Ersatzteile
Es kann immer mal passieren, dass ein Auto so kaputt, verrostet oder schrottreif verunfallt ist, dass sich eine Reparatur nicht lohnt, weil sie den Wiederbeschaffungswert übersteigen würde. Aber trotzdem ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Mitsubishi Space Star Facelift 2020
Bildgalerie zum Facelift des Space Stars von Mitsubishi.

Der neue Mitsubishi ASX 2023
Mitsubishi nutzt für den neuen ASX die Partnerschaft mit einem europäischen Autohersteller. Das Ergebnis kommt im Frühjahr 2023 auf den M...

Studie ID.AERO für ID.7?
Dass diese Limousine der Nachfolger der Passat Limousine wird? Das ist klar. Ob die kürzlich als ID.AERO vorgestellte Studie dann auf den N...

Bildgalerie zum Facelift des Hyundai Kona Elektro
Auch der Kona Elektro ist mittlerweile schon in der zweiten Lebenshälfte angelangt. Das Facelift ist aber recht behutsam.

Der neue BMW XM
Mit dem BMW XM bringt die BMW M GmbH das stärkste und größte bislang von ihr gebaute Auto heraus. Aber immerhin: Es ist ein Plug-in Hybri...

Hyundai Ioniq 5
Im unteren SUV-Segment platziert Hyundai den elektrischen Ioniq 5. Hier die Bilder

Hyundai Ioniq
Bildgalerie zum Hyundai Ioniq

Ford Puma ST
Fotogalerie zum Ford Puma ST

Ford Puma ST
Fotogalerie zum Ford Puma ST