Informationen zum Ford Focus Turnier 2018

Variantenfamilie Focus 2018: Focus 2018Focus Turnier 2018Focus ActiveFocus ST 2019

Ford Focus Turnier 2018 1.5 EcoBlue (95 PS)
Technische Daten & Abmessungen

Hier finden Sie die wichtigsten technischen Daten, Abmessungen, Verbrauchswerte und Preise für das Modell Ford Focus Turnier 2018 1.5 EcoBlue (95 PS). Alle Daten basieren auf Herstellerangaben und wurden mit bestmöglicher Sorgfalt recherchiert. Dennoch können sich Fehler einschleichen oder technische Daten ohne Vorankündigung geändert werden und somit sind alle Angaben ohne Gewähr.
Alternativmodelle
Vergleichsmodell:
Motordaten
Hubraum1499 cm³
Bohrung73,5 mm
Hub88,3 mm
Zylinder4
SchadstoffklasseEuro6d-TEMP
Leistung70 kW (95 PS) bei 3600 1/min
Drehmoment300 nm bei 1750-2000 1/min
Elektromotor
Getriebe
Getriebe Schaltgetriebe
Gänge 6
Fahrleistungen, Verbrauch, Umwelt
Höchstgeschwindigkeit181 km/h
Beschl. 0-100 km/h11,8 s
Testzyklus (ermittelt nach / umgerechnet in) weitere InfosWLTP / NEFZ
Weitere Fahrzeugdaten
Leergewicht1413 kg
Zul. Gesamtgewicht 1955 kg
Listenpreis ab: 24300 € (Ausstattung: Trend)
Monatl. Kosten: 1 Jahr: 679 € • 3 Jahre: 477 € • 5 Jahre: 416 €
Die Kostenberechnung geht davon aus, dass Sie diesen Wagen ein Jahr, drei Jahre oder 5 Jahre selbst halten. Es sind enthalten: Wertverlust, Steuer, Versicherung, Werkstattkosten und eine Fahrleistung von 15.000 km/Jahr. Zu grunde liegende Restwerte: 1 Jahr: 76%, 3 Jahre: 58%, 5 Jahre: 45%. Alle Werte sind ausschließlich Näherungswerte!
KFZ-Steuer nach NEFZ-Angaben: 144,50 €
Die KFZ-Steuer ist für Erstzulassung ab dem 01.01.2014 berechnet. Es wird jeweils der niedrigste Verbrauchswert angenommen.
Achtung: Der tatsächliche Steuerbetrag liegt höher. Die Berechnung wird seit der Schadstoffnorm Euro 6c anhand des WLTP-CO2-Ausstoßes berechnet. Dieser liegt uns aber für dieses Fahrzeug nicht vor.
Ohne Gewähr.
Effizienzklasse A+
Werte in Klammern gelten für Automatikgetriebe

Kommentare Ford Focus Turnier 2018 1.5 EcoBlue (95 PS)

Derzeit sind noch keine Kommentare für den Motor Ford Focus Turnier 2018 1.5 EcoBlue (95 PS) verfasst worden.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Weitere Motoren im Ford Focus Turnier 2018:

Focus Turnier 2018: Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
1.0 Ecoboost (85 PS)
998 63 / 85 175 4,9 / 111 19.900 € A
1.0 Ecoboost (100 PS)
998 74 / 100 184 4,8 / 108 21.900 € A
1.0 Ecoboost (125 PS)
998 92 / 125 198 4,8 / 108 23.200 € A
1.5 Ecoboost (150 PS)
1499 110 / 150 208 5,5 / 124 26.700 € B
1.5 Ecoboost (182 PS)
1499 134 / 182 220 5,5 / 125 29.200 € B

Focus Turnier 2018: Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
1.5 EcoBlue (95 PS)
1499 70 / 95 181 3,6 / 96 24.300 € A+
1.5 EcoBlue (120 PS)
1499 88 / 120 194 3,7 / 98 25.600 € A+
2.0 EcoBlue (150 PS)
1997 110 / 150 208 4,5 / 117 29.300 € A
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km

Nachrichten zur Modellfamilie Ford Focus

DatumTitel
15.04.2018Ford stellt neuen Focus vor
24.06.2013Ab sofort gibts den Ford Focus auch als Electric
23.04.2013Ford Escort Concept für China
Weitere Nachrichten zur Ford Focus Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Ford
EcoSportEdgeExplorer 2019Fiesta VIII (2017-)Fiesta VIII ActiveFiesta VIII ST (2017-)Focus 2018Focus ActiveFocus ST 2019Focus Turnier 2018Galaxy IIIKuga 2013Kuga 2019Mondeo IV 2015Mondeo IV Turnier 2015PumaS-MAX II

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Peugeot 107 - Heckleuchte
Peugeot 107 - Heckleuchte
VW T-ROC - Bild 11
VW T-ROC - Bild 11
VW Sedric Concept - Bild 12
VW Sedric Concept - Bild 12
Audi e-tron Prototyp - Bild 1
Audi e-tron Prototyp - Bild 1
 
Nach dem i3 gibts nun einen elektrischen X3.
Revolutionär war das, was BMW im Jahr 2011 mit dem i3 und dem i8 vorgestellt hat. Autos, die einzig und allein für den elektrischen Antrieb konstruiert wurden. Genau der richtige Weg - sollte man meinen. Während ... mehr ...
E-Mokka
Das nächste Modell, das von einem konventionellen Antrieb auf ein reines Elektroauto umgebaut wird, kommt von Opel und ist der Mokka. Die Mokka-Klasse ist im Opel Sortiment ja eigentlich beinahe zuviel. ... mehr ...
Kurz notiert
Der Nachfolger des ehemaligen Passat CC geht in seine zweite Lebenshälfte. Im Bereich der klassischen Limousinen oder Coupes ist der Arteon derzeit das Luxuriöseste, das VW den Kunden anbietet. Im ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Der neue BMW X6 M
Mit 625 PS gibt es den BMW X6 M als Topversion des Oberklasse SUV-Coupes.

Der neue BMW X5 M
Auf 600 PS und mehr bringt BMW den neuen X5 M.

Das neue BMW 4er Coupe
War die alte 4er Reihe auch von außen komplett von der 3er Basis abgeleitet, so präsentiert sich das neue BMW 4er Coupe in einer komplett ...

Facelift BMW 5er Touring
Vorne und hinten deutlich verändert: Das Facelift des 5er Touring von BMW

Facelift BMW 5er Limousine
Von der Front und vom Heck her ordentlich anders: Das Facelift der 5er Limousine von BMW

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.

DS 9
Mit dem DS 9 steigt die PSA-Gruppe wieder ins Gehobene Segment ein und bringt eine klassische Limousine der oberen Mittelklasse auf den Mark...

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.