Wie das Coupe: 431 PS

Neues BMW M4 Cabrio

Direkt zu den Modellen:
BMW 4er Cabrio (01/2014 - )
BMW 4er Coupe (11/2013 - )
BMW 4er Gran Coupe (03/2014 - )
BMW i4 (06/2021 - )
BMW M4 (00/2015 - )
BMW M4 Cabrio (07/2014 - )
Das neue BMW M4 Cabrio. Bild: BMW

Das neue BMW M4 Cabrio. Bild: BMW

Kurz nach dem M4 Coupe kommt nun auch das BMW M4 Cabrio auf den Markt. Vorgestellt wird der Wagen auf der New York International Auto Show vom 18.-27. April 2014.

Wie auch beim Coupe kommt im M4 Cabrio der 3.0 Liter Reihensechszylinder mit BiTurbo-Aufladung und 431 PS zum Einsatz. Wahlweise gibt es ein 6-Gang Schaltgetriebe oder die 7-Gang M Sportautomatik (Doppelkupplung).

Die Fahrleistungen lassen sich natürlich sehen: 4,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h, bei der Automatikversion erreicht man sogar 4,4 Sekunden.

Im Vergleich zum Vorgänger hat sich auch der Durst des Fahrzeugs erheblich verringert. Beim alten M3 Cabrio waren für den Normverbrauch mit Schaltgetriebe noch 12,7 Liter auf 100 km angegeben, der neue kommt hier auf 9,1 Liter. Beim Automatikgetriebe werden sogar 8,7 Liter erreicht. Das entspricht einer Ersparnis von knapp 30% bei der Schaltversion. Der CO2-Ausstoß kratzt fast an der 200 g - Marke.

Allerdings werden diese Verbrauchswerte wohl nicht erreicht werden, denn wer kauft sich schon ein M4 Cabrio zum Spritsparen?

BMW hat hier in jedem Fall ein ordentliches Downsizing-Konzept in die Tat umgesetzt. Insbesondere beim Drehmoment liegt der neue Motor meilenweit über dem Vorgänger (550 Nm ab 1.850 Umrehungen statt 400 Nm bei 3900 Umdrehungen). Das sorgt für deutlich mehr Agilität und erklärt auch die Beschleunigungswerte, die eine knappe Sekunde unterhalb des Vormodells liegen. Und das ist im Sportwagen-Bereich schon eine Welt.

Der Preis wird wohl etwa bei 80.000 Euro liegen - das M4 Coupe beginnt bei 72.200 Euro.

Zurück zur Übersicht
Neuere Nachrichten:Ältere Nachrichten:

Das könnte Sie auch interessieren:

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Mitsubishi Lancer Sportback
Mitsubishi Lancer Sportback
Chevrolet Aveo - Cockpit
Chevrolet Aveo - Cockpit
Dacia Lodgy
Dacia Lodgy
Renault Megane Grandtour 2014 - Bild 4
Renault Megane Grandtour 2014 - Bild 4
 
Autoreparatur günstig gestalten
Früher oder später stehen bei jedem Fahrzeug verschiedene Reparaturen an. Dabei spielt es keine Rolle, ob sich um kleine Reparaturarbeiten wie defekte Scheibenwischer oder den Austausch der Bremsbeläge ... mehr ...
Mit 5 Jahren Garantie
Für nahezu alle Modelle im Portfolio legt VW am Anfang des Jahres wieder die beliebten United Sondermodelle auf. Fast alle Modelle heißt, dass der neue Golf dabei zumindest zunächst einmal außen vor bleibt. ... mehr ...
Sondermodelle
Mit den Sondermodellen Opel 2020 get es bei den Rüsselsheimern ins neue Jahrzehnt. Den Anfang machen die Modelle Opel Astra, Grandland X und Crossland X. Weitere sollen allerdings nach Firmenangaben noch ... mehr ...
Neue Bildgalerien

smart EQ fortwo cabrio
Bildgalerie zum smart EQ fortwo cabrio

smart EQ fortwo coupe
Bildgalerie zum smart EQ fortwo coupe

smart EQ forfour
Bildgalerie zum smart EQ forfour

Elektroauto Microlino
Der Microlino ist die Reinkarnation der legendären BMW Isetta als Elektroauto.

Neuer Audi A6 allroad quattro
Auch den Audi A6 allroad quattro gibt es nun in der aktuellen Generation.

Audi RS 5 Facelift 2020
Als letzte Modelle der Baureihen A4 / A5 erhalten die RS 5 Modelle das Facelift. Hier das Coupe.

Neuer Mercedes GLA (2020)
Nach knapp sieben Jahren gibt es im Zuge der neuen A-Klasse und B-Klasse natürlich auch einen neuen Mercedes GLA.

Facelift für den Opel Insignia Gran Sport
Auch für den Insignia Gran Sport gibt es im Januar 2020 das Facelift zur Lebenshalbzeit.

Facelift für den Opel Insignia Gran Sport
Auch für den Insignia Gran Sport gibt es im Januar 2020 das Facelift zur Lebenshalbzeit.