Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum VW Tiguan

Karosserie - VW Tiguan

Shortfacts

Baujahr: 2007 - 2016
Segment: Kompakt-SUV
Vorgänger:k.A.
Nachfolger: VW Tiguan II
Der neue Tiguan ist da. Ein SUV mit Design-Parallelen zum großen Touareg. Ein SUV mit kraftvollen und gleichzeitig sparsamen Motoren; 5,3 Liter sind es im Fall der 2 frontgetriebenen Tiguan 2.0 TDI mit BlueMotion Technology (81 kW / 110 PS und 103 kW / 140 PS). Ein SUV, das dank Start-Stopp-System in der Stadt wo immer es geht den Motor ganz abschaltet. Ein SUV, das sich mit seinen guten Allroundeigenschaften, großer Variabilität, 1.510 Litern Kofferraumvolumen, bis zu 2.500 Kilo An-hängelast (mit Allradantrieb 4MOTION) und zahllosen cleveren Detaillösungen als vielseitiger Begleiter für das mobile Leben empfiehlt. Ein Volkswagen im besten Sinne! In Deutschland wird der perfektionierte Tiguan Mitte Juni auf den Markt kommen; Anfang August folgen die weiteren Länder Europas, Ende August die Märkte in Übersee.

1 SUV, 2 Welten: Komplett neu interpretiert wurde das Design der Frontpartie. Nach wie vor kann der Tiguan als einziger Geländewagen seiner Klasse wahlweise in einer auf den Onroad-Einsatz oder einer speziell auf Offroad-Fahrten abgestimmten Version bestellt werden. Optisch differenzieren sich beide Modelle über unterschiedliche Frontpartien („Onroad" 18 Grad Böschungswinkel / „Offroad" 28 Grad). Jedes dieser 2 Modelle zeigt dabei nun mehr Eigenständigkeit, mehr Dynamik und mehr stilistische Präzision. Zudem steht die Offroad-Variante erstmals analog zur Onroad-Version auch in Verbindung mit einer Topausstattung zur Verfügung. Die nennt sich im Fall des Offroad-Spezialisten „Track & Style" (Onroad: „Sport & Style").

Nachrichten zur Modellfamilie VW Tiguan

DatumTitel
12.01.2016Weltpremiere des Tiguan GTE Active Concept in Detroit
14.09.2015VW Tiguan II - Premiere auf der IAA
05.11.2013Sondermodell VW Tiguan Exclusive
Weitere Nachrichten zur VW Tiguan Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von VW
ArteonCross up!e-up!Golf VIIGolf VII AlltrackGolf VII GTDGolf VII GTD VariantGolf VII GTIGolf VII RGolf VII R VariantGolf VII SportsvanGolf VII VariantGolf VIIIGolf VIII VariantPassat VIIIPassat VIII AlltrackPassat VIII GTEPassat VIII VariantPassat VIII Variant GTEPolo VIPolo VI GTISharanT-CrossT-RocT-Roc RTiguan AllspaceTiguan IITouareg IIITouran IIup!

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

BMW 7er Reihe ActiveHybrid
BMW 7er Reihe ActiveHybrid
Audi Q3 - Laderaum
Audi Q3 - Laderaum
Ford Focus ST - Rücksitze
Ford Focus ST - Rücksitze
Toyota Avensis Combi
Toyota Avensis Combi
 
Sportlicher und Touch MMI
Für den Audi A4 gibt es das mittlerweile zweite Facelift des aktuellen Modells. Insbesondere Scheinwerfer und Rückleuchten sowie der Kühlergrill wurder überarbeitet. Im Inneren ist der Bildschirm jetzt ... mehr ...
Was gehört ins Auto?
Möchten Sie in Deutschland Ihr Fahrzeug beim TÜV vorführen oder werden in einer Verkehrskontrolle heraus gewunken, müssen ... mehr ...
Kleine Reifenkunde
Ohne Autoräder rollt nichts. Ein Autorad muss zum einen die Fahrzeugsicherheit gewährleisten, zum anderen sollte es möglichst langlebig sein. Um höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten, ist es daher ... mehr ...
Neue Bildgalerien

BMW 1er 2019
In diesem Jahr wird der BMW 1er abgelöst. Der neue hat jetzt wie auch der Active Tourer Frontantrieb.

Opel Corsa F elektro
Mit dem Opel Corsa F führt Opel nun auch den Corsa auf Basis der Peugeot-Technik ein. Wie der Peugeot 208 gibt es den Corsa folglich auch in...

Audi A4 Avant
Bildgalerie zum 2019er Facelift des Audi A4 Avant

Audi A4 Limousine
Bildgalerie zum 2019er Facelift der Audi A4 Limousine

Audi A4 Allroad quattro
Bildgalerie zum 2019er Facelift des Audi A4 Allroad quattro

Audi S4 Avant
Bildgalerie zum 2019er Facelift des Audi S4 Avant

Audi S4
Bildgalerie zum 2019er Facelift des Audi S4

Audi R8 Spyder
Bildgalerie zum Audi R8 Spyder

Audi R8 Spyder
Bildgalerie zum Audi R8 Spyder