Informationen zum Fiat Panda

Design - Fiat Panda

Shortfacts

Baujahr: 2012 -
Segment: Minis
Vorgänger:Fiat Panda
Nachfolger: k.A.
Die Fahrzeugfront zeigt sympathische Züge. Die kräftig modellierte Motorhaube, der horizontale Kühlergrill und die neuen abgerundeten Scheinwerfer erinnern an ein lächelndes Gesicht. Diese ästhetischen Elemente drücken die Zugehörigkeit zur Marke Fiat aus und unterstreichen besonders die Verwandtschaft zum Erfolgsmodell Fiat 500. Die Front verleiht dem neuen Fiat Panda außerdem seine starke Persönlichkeit. Markant sind die Hauptscheinwerfer mit dem als eigenes Element abgegrenzten Tagfahrlicht. Die Hauptscheinwerfer des neuen Panda wurden in die Seitenpartie hineingezogen und verleihen dem Design so noch mehr Dreidimensionalität.

Das Design der Fahrzeugflanke ist eine Weiterentwicklung des bisherigen Fiat Panda. Auch hier sind die Linien nun weicher, ein Beispiel dafür ist die jetzt rundere Form der für dieses Modell charakteristischen hinteren Seitenfenster, die nahezu ohne Trennung zu den senkrecht angeordneten Heckleuchten überleiten. Auch Stoßfänger, Seitenschweller und die neu gestaltete Dachreling nehmen die weichere Linienführung auf und interpretieren das Design der ersten Panda-Generation neu. Auch in den Radkästen findet sich das Designelement des Squircles wieder, während die ausgestellten Radausschnitte ein Verweis auf die Robustheit des Fahrzeugs darstellen.

Der untere Bereich der Heckklappe setzt sich von der Heckscheibe ab. Dadurch entsteht in der seitlichen Ansicht der Eindruck, Fahrzeugdach und Glasscheiben seien auf den Karosseriekörper aufgesetzt. Die weit oben positionierten Scheinwerfergruppen weisen nicht nur originelle Details wie einen integrierten Panda-Schriftzug auf. Sie verbessern auch die Signalwirkung und mindern das Schadensrisiko bei kleineren Auffahrunfällen.

Je nach Modellversion stehen für den neuen Fiat Panda bis zu zehn Karosseriefarben zur Verfügung, darunter vier Metallic-Lacke. Darauf abgestimmt sind die Farbkombinationen des Interieurs, das in bis zu neun Varianten gewählt werden kann.

Nachrichten zur Modellfamilie Fiat Panda

DatumTitel
10.09.2012Fiat Panda Natural Power
30.08.2011Neuer Fiat Panda wird auf IAA vorgestellt
06.09.2007Fiat Panda ist Millionär
Weitere Nachrichten zur Fiat Panda Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Fiat
500500 II500C 500L500L Cross500L Wagon500X500X CrossDoblo 2015FullbackFullback CrossPandaPanda 4x4Panda CrossQuboTipo 5-TürerTipo KombiTipo Limousine

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Hyundai ix55
Hyundai ix55
Seat Ibiza Cupra
Seat Ibiza Cupra
VW Passat Variant - Kantiger ist er geworden, der neue Passat.
VW Passat Variant - Kantiger ist er geworden, der neue Passat.
Fiat Panda - Noch ist die neue Serie zwar nicht verfügbar - aber noch im Frühjahr 2012 soll sie bei deutschen Händlern stehen.
Fiat Panda - Noch ist die neue Serie zwar nicht verfügbar - aber noch im Frühjahr 2012 soll sie bei deutschen Händlern stehen.
 
Nach dem i3 gibts nun einen elektrischen X3.
Revolutionär war das, was BMW im Jahr 2011 mit dem i3 und dem i8 vorgestellt hat. Autos, die einzig und allein für den elektrischen Antrieb konstruiert wurden. Genau der richtige Weg - sollte man meinen. Während ... mehr ...
E-Mokka
Das nächste Modell, das von einem konventionellen Antrieb auf ein reines Elektroauto umgebaut wird, kommt von Opel und ist der Mokka. Die Mokka-Klasse ist im Opel Sortiment ja eigentlich beinahe zuviel. ... mehr ...
Kurz notiert
Der Nachfolger des ehemaligen Passat CC geht in seine zweite Lebenshälfte. Im Bereich der klassischen Limousinen oder Coupes ist der Arteon derzeit das Luxuriöseste, das VW den Kunden anbietet. Im ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Der neue BMW X6 M
Mit 625 PS gibt es den BMW X6 M als Topversion des Oberklasse SUV-Coupes.

Der neue BMW X5 M
Auf 600 PS und mehr bringt BMW den neuen X5 M.

Das neue BMW 4er Coupe
War die alte 4er Reihe auch von außen komplett von der 3er Basis abgeleitet, so präsentiert sich das neue BMW 4er Coupe in einer komplett ...

Facelift BMW 5er Touring
Vorne und hinten deutlich verändert: Das Facelift des 5er Touring von BMW

Facelift BMW 5er Limousine
Von der Front und vom Heck her ordentlich anders: Das Facelift der 5er Limousine von BMW

Facelift BMW 6er GT
Auch der 6er Gran Tourismo von BMW ist von vorne als auch von hinten deutlich verändert.

DS 9
Mit dem DS 9 steigt die PSA-Gruppe wieder ins Gehobene Segment ein und bringt eine klassische Limousine der oberen Mittelklasse auf den Mark...

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.