Peugeot 206+ - Front - Copyright: Peugeot
Bilder Peugeot Peugeot 206+

Peugeot Peugeot 206+

Baureihen-Infos
Baujahr: 2006 - 2012Segment: Kleinwagen
Vorgänger: k.A. Nachfolger: Peugeot Peugeot 207
Alternativen: VW Polo V | Opel Corsa E 5-Türer | Opel Corsa D | Audi A1 | VW Polo V (B) | Seat Ibiza
Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum Peugeot Peugeot 206+

Abmessungen & Technische Daten

Abmessungen Peugeot Peugeot 206+
Länge3.872 mm
Breite ohne Außenspiegel1.669 mm
Breite mit Außenspiegeln1.903 mm
Höhe1.444 mm
Radstand2.443 mm
Spurweite vorne1.445 mm
Spurweite hinten1.423 mm
Gepäckraum,
bei umgeklappten Rücksitzen
245 Liter
1.130 Liter

Serienausstattung & Modelljahre

Nachfolgemodelle Peugeot Peugeot 206+

Motoren Peugeot Peugeot 206+

Peugeot 206+: Benzinmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
1.1
1124 44 / 60 159 5,8 / 133 9.990 € E
1.4
1360 54 / 73 173 6,0 / 139 10.700 € E

Peugeot 206+: Dieselmotoren

Hubraum Leistung
(kW / PS)
Höchstge-
schwindigkeit
Verbrauch kombiniert / CO2 Preis ab Effizienz
1.4 HDi FAP
1398 50 / 68 169 4,0 / 104 12.200 € B
Verbrauch in Litern / 100km, CO2 in g/km

Kommentare Peugeot Peugeot 206+

Derzeit sind noch keine Kommentare für das Modell Peugeot Peugeot 206+ verfasst worden.
Name
E-Mail
Die Angabe des Namens und der E-Mail ist natürlich freiwillig. Kommentare ohne Namen werden unter Anonym abgelegt. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar

Sicherheitsfrage:
Wieviel ergibt 9 minus 6?

Die Überprüfung dient dem Schutz vor Spam.

Nachrichten zur Modellfamilie Peugeot 206

DatumTitel
22.09.2011Peugeot 206+ Urban Move
Die aktuellen Modelle von Peugeot
LandtrekPeugeot 108Peugeot 108 TOP!Peugeot 2008Peugeot 2008 (2020)Peugeot 208 (2019)Peugeot 3008Peugeot 308Peugeot 308 GTPeugeot 308 GTiPeugeot 308 swPeugeot 308 sw GTPeugeot 5008Peugeot 508Peugeot 508 swPeugeot e-2008Peugeot e-208Rifter

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Nissan Qashqai
Nissan Qashqai
Renault Fluence
Renault Fluence
Seat IBE Paris (Studie)
Seat IBE Paris (Studie)
Volvo V40 - Der Diesel mit 115 PS verbraucht kombiniert nur 3,6 Liter auf 100 km - das sind 94g CO2 pro Kilometer (Herstellerangaben)
Volvo V40 - Der Diesel mit 115 PS verbraucht kombiniert nur 3,6 Liter auf 100 km - das sind 94g CO2 pro Kilometer (Herstellerangaben)
 
Sattes Minus
Es war ja nicht anders zu erwarten. Dennoch - wenn man solche Zahlen sieht, dann kann einem schon schwindelig werden. Nur noch knapp 40% der sonst üblichen Menge an Fahrzeugen wurde im April neu erworben ... mehr ...
Führerschein zu schnell weg...
Gerade erst ist die Novelle der Straßenverkehrsordnung in Kraft getreten, da deuten sich schon wieder Änderungen an. Stein des Anstoßes ist der schnelle Verlust des Führerscheins bereits ab einer Geschwindigkeitsübertretung ... mehr ...
Medienberichte
Medienberichten zufolge, die sich auf Insiderinformationen stützen, plant Nissan möglicherweise die Abkehr vom Europageschäft - und zwar in nicht so ferner Zukunft. Bereits die Renault-Nissan Allianz und ... mehr ...
Neue Bildgalerien

DS 9
Mit dem DS 9 steigt die PSA-Gruppe wieder ins Gehobene Segment ein und bringt eine klassische Limousine der oberen Mittelklasse auf den Mark...

Skoda Kodiaq RS
Skoda bringt neben dem Octavia nun auch den Kodiaq als RS.

Renault Talisman Grandtour Facelift
Gutes Design braucht nicht viel Lifting: Kaum neuer Look für den Talisman Grandtour.

Renault Talisman Facelift
Auch der ebenfalls 2015 vorgestellte Mittelklassewagen Renault Talisman erhält in diesem Frühjahr ein Facelift.

Facelift des Renault Megane
Als der Megane 2015 vorgestellt wurde, war sofort klar: Das ist ein klasse Design. So wundert es also nicht, dass das Facelift keine großen ...

Der neue Fiat 500 II
Ganze 13 Jahre hatte der Vorgänger auf dem Buckel und war trotzdem noch immer ein Verkaufsschlager. Der neue Fiat 500 tritt also ein schwere...

Studie Dacia Spring Electric
Mit der Studie Spring Electric gibt Dacia einen Ausblick auf ein elektrisches SUV der Marke.

Mercedes E-Klasse Kombi: Facelift
Zeitgleich mit der Limousine wird der Kombi (T-Modell) der E-Klasse ebenfalls aufgewertet. Sehr schön gemacht.

Mercedes E-Klasse Kombi: Facelift
Zeitgleich mit der Limousine wird der Kombi (T-Modell) der E-Klasse ebenfalls aufgewertet. Sehr schön gemacht.