Peugeot 207 - Copyright: Peugeot Deutschland
Bilder Peugeot Peugeot 207
Dieses Modell wird nicht mehr produziert! >> Zum Nachfolgemodell

Informationen zum Peugeot Peugeot 207

Basisinformationen - Peugeot Peugeot 207

Mit dem 207 hat Peugeot das Angebot im Kleinwagensegment weiter ausgebaut. Das unverwechselbare Design, technische Innovationen und pfiffige Detaillösungen machen den als Drei- oder Fünftürer erhältlichen, 4,03 Meter langen 207 zu einer attraktiven Alternative. Das gilt vor allem für eine besonders innovative Motorisierung des jüngsten Peugeot-Modells. Im 207 Platinum 150 Turbo kommt ein 1,6 Liter großer Vierzylinder mit Benzin-Direkteinspritzung und Turboaufladung – THP (Turbo High Pressure) genannt – zum Einsatz, den PSA Peugeot Citroën gemeinsam mit der BMW Group entwickelt hat. Nicht nur mit seiner Leistung von 110 kW (150 PS) sondern auch mit einem maximalen Drehmoment von 240 Nm bei 1.400/min markiert der Turbomotor Bestwerte. Sparsam ist er überdies: Im Durchschnitt begnügt er sich mit 7,0 Liter Superbenzin auf 100 Kilometer.

Nachrichten zur Modellfamilie Peugeot 207

DatumTitel
31.01.2012Peugeot 207 CC Roland Garros
18.01.2012Peugeot 208 - In Deutschland ab sofort bestellbar
02.12.2011Neues Sondermodell Peugeot 207 Forever und gestrafftes Angebot
Weitere Nachrichten zur Peugeot 207 Modellfamilie
Die aktuellen Modelle von Peugeot
LandtrekPeugeot 108Peugeot 108 TOP!Peugeot 2008Peugeot 2008 (2020)Peugeot 208 (2019)Peugeot 3008Peugeot 308Peugeot 308 GTPeugeot 308 GTiPeugeot 308 swPeugeot 308 sw GTPeugeot 5008Peugeot 508Peugeot 508 swPeugeot e-2008Peugeot e-208Rifter

Zufällige Bilder aus unserer Bildgalerie:

Nissan Pathfinder
Nissan Pathfinder
Ford Focus C-Max - Front
Ford Focus C-Max - Front
Citroen Jumpy - Schiebetür
Citroen Jumpy - Schiebetür
Mercedes SLK
Mercedes SLK
 
Digital statt real
BMW hatte gestern als erstes das Programm des Genfer Autosalons nach dessen Absage auf die virtuelle Ebene verlegt. Das Messehighlight der Münchner wird der Concept i4, also der nächste BMW Stromer, der ... mehr ...
Nach der Absage des Genfer Autosalons
Die Absage des Genfer Autosalons treibt alle Hersteller nun wohl zu digitalen Premieren. Im Falle von Mercedes ist das wichtigste Highlight dann die Runderneuerung der E-Klasse, die in der aktuellen Generation ... mehr ...
Elektroende?
Die Deutsche Post möchte kein Autohersteller sein. Das zur Deutschen Post Gruppe gehörende Unternehmen Streetscooter wird noch im Jahr 2020 die Aktivitäten zum Neubau von Elektro-Lieferfahrzeugen im Wesentlichen ... mehr ...
Neue Bildgalerien

Hyundai i30 Kombi - Facelift
Als dritte Variante erhält der Kombi des Hyundai i30 sein Facelift.

Hyundai i30 Fastback - Facelift
Parallel zum Hatchback des i30 stellt Hyundai auch direkt die anderen Varianten vor.

Hyundai i30 Facelift
Auf dem Genfer Automobilsalon wird das aktuelle Facelift des Hyundai i30 vorgestellt.

Audi RS Q8
Der Audi RS Q8 kommt mit satten 600 PS auf die Straße.

VW Touareg III R
Mit Hybridsystem und ca. 462 PS Systemleistung kommt im Sommer der Touareg R auf den Markt

Neuer Hyundai i20
Der neue Hyundai i20 wird auf dem Genfer Autosalon 2020 vorgestellt. Hier die ersten Preview-Bilder

Erster Ausblick auf den neuen Kia Sorento
Im Sommer 2020 kommt er auf den Markt: Der neue Kia Sorento.

Noch getarnt: Der neue Audi A3 Sportback
Auf dem Genfer Autosalon wird er dann komplett zu sehen sein. Der neue Audi A3 Sportback

Noch getarnt: Der neue Audi A3 Sportback
Auf dem Genfer Autosalon wird er dann komplett zu sehen sein. Der neue Audi A3 Sportback